9765
Spread the love
loading...

Soma ist sowohl der Name eines Gottes als auch eine Substanz, die wir in der hinduistischen Mythologie finden. Als Gottheit ist er einer der wichtigsten Götter in Rigveda.

Der Gott Soma

Der Gott und das Getränk sind miteinander verbunden, da das Getränk als Personifikation des Gottes angesehen wird.

An anderen Stellen erscheint dieser Gott als himmlischer Stier, als Riese aus dem Wasser, als Vogel, als Herr des Gemüses und sogar als Embryo.

Im hinduistischen Glauben ist er eine uralte Gottheit, die für verschiedene und wichtige Aspekte des Lebens verantwortlich ist. Eine davon ist die Überwachung von hinduistischen religiösen Opfern.

Es wird auch angenommen, dass er Macht über den Geist und die Fähigkeit hat, die Sprache zu aktivieren, daher wird sie manchmal „Vacaspati“ genannt, was „Herr der Sprache“ bedeutet.

Es wurde oft mit dem griechischen Dionysos und dem römischen Bacchus verglichen, aufgrund der lustbezogenen Konnotationen, mit denen er oft in Verbindung gebracht wird.

Seine Rolle als Gott des Vergnügens kann in dem Glauben gesehen werden, dass er die Gottheit ist, die die Rebe namens Soma regiert, der Pflanze, aus der traditionell der göttliche Saft, der als Soma bekannt ist, gewonnen wird.

Soma

Soma, das Getränk

Es gibt verschiedene Mythen, die sich auf die Götter und das Getränk beziehen. Zum Beispiel trank der Gott Indra vor seinem Kampf mit dem großen Drachen Vritra Flüsse von Soma, um die notwendige Kraft zu erlangen, um seinen Gegner zu besiegen.

Was ist es?

Es besteht kein Konsens darüber, was es war, und im Laufe der Jahre wurden viele Hypothesen über diese Substanz spekuliert.

Auf diese Weise kommen in dieser Kategorie als mögliche Optionen Cannabis, Opium und halluzinogene Pilze in Betracht.

Andere Gelehrte haben die Möglichkeit aufgeworfen, dass Soma eine häufiger vorkommende Substanz ist und überhaupt kein Halluzinogen. Diese Theorien weisen auf Milch, Honig und Granatäpfel hin.

Die Option, dass Soma selbst keine Substanz, sondern eine Kombination verschiedener Elemente ist, wurde ebenfalls in Betracht gezogen.

Vor kurzem wurde über die Entdeckung eines großen Heiligtums aus dem 2. Jahrtausend v. Chr. in Turkmenistan berichtet.

Im Inneren wurde ein scheinbar privater Raum mit Keramikbehältern gefunden, in denen Überreste von Cannabis und Ephedra gefunden wurden.

In jedem Fall könnten die archäologischen Funde Turkmenistans Hinweise oder sogar offensichtliche Beweise liefern, die helfen, zu erklären, was Soma in Zukunft wirklich war.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9765
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format