9921
Spread the love
loading...

SÜDAFRIKA – 11. Dezember 2020. Der Präsident des südafrikanischen Obersten Gerichtshofs, Mogoeng MOGOENG, hat die Anschuldigungen zurückgewiesen, dass dies die Gesundheit der Menschen gefährden könnte, indem Impfstoffe gegen Covid19 mit einer „satanischen Agenda“ verknüpft werden.

Südafrika hat über 22.700 Todesfälle durch Covid-19 verzeichnet, die  mit Abstand höchste Zahl auf dem Kontinent  . In einem Land, in dem neue medizinische Interventionen häufig umstritten sind und die Menschen nach den Kommentaren möglicherweise eine Impfung vermeiden, traten schnell Bedenken auf.

Nachdem in  Südafrika  die erste Coronavirus-Impfstoffstudie des Kontinents durchgeführt wurde, protestierten Anti-Impfstoff-Aktivisten gegen die Verwendung von Afrikanern als Meerschweinchen.

Vor zwei Jahrzehnten fragte sich Präsident Thabo Mbeki, ob HIV AIDS verursachte, das das Land verwüstete.

Mogoeng, der bei der Erfüllung seiner Pflichten oft seinen christlichen Glauben zeigt, betete am Donnerstag auf einer öffentlichen Veranstaltung, dass die Menschen von jeglichen Impfstoffen abgehalten würden, die „die satanische Agenda des Malzeichens des Tieres fortsetzen“ wollten.

Abdeckung 16

Auf einer Pressekonferenz am Freitag während des jährlichen Gerichtsberichts beantwortete er Fragen dazu und sagte: „Wenn es einen Impfstoff gibt, der absichtlich Menschen schaden soll, darf dieser Impfstoff niemals das Licht der Welt erblicken. Ich weine zu Gott, um ihn aufzuhalten “.

Mogoeng fügte hinzu: „Ich denke nicht, dass der Impfstoff jemals obligatorisch sein sollte. Man kann Menschen keinen Impfstoff aufzwingen. Warum solltest du? „

Die Nachrichtenseite der Sunday Times Daily zitierte Barry Schoub, Professor für Virologie an der Wits University und Leiter eines Ministerbeirats für Covid-19, mit den Worten: „Es ist eine Schande, dass jemand von dieser Statur Menschen irreführt, weil Impfstoffe ein so wichtiger Teil sind Es ist schade, dass sich jemand mit einem solchen Einfluss den Bemühungen widersetzt, sie zu kontrollieren. “

Aber Mogoeng sagte, er würde nicht zum Schweigen gebracht werden: „Die Konsequenzen sind mir egal. Wir haben zu lange geschwiegen und sind einer Linie gefolgt. „“

Südafrika hofft, im zweiten Quartal 2021 seine ersten Coronavirus-Impfstoffe im Rahmen des weltweiten Vertriebsplans von Covax zu erhalten .

Quelle


Like it? Share with your friends!

9921
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format