9735
Spread the love

Die moderne Medizin hält an den furchteinflößenden Vorstellungen des  Mittelalters fest ; Krankheit als eine invasive äußere Kraft betrachten, die vergiftet oder aus dem Körper entfernt werden muss. Aus dieser unaufgeklärten Perspektive  wird eine Pest als ultimative Bestätigung der Verletzlichkeit des Menschen angesehen – daher ist jedes Mittel zur Bekämpfung eines invasiven Wesens gerechtfertigt .

Dieser Trugschluss hat es einem Virus ermöglicht, eine fehlgeleitete und zerstörerische Reaktion auszulösen, die das menschliche Leid erheblich vergrößert. Der Wahnsinn wird durch einen experimentellen Versuch hervorgehoben, die grundlegende Kodierung der immunologischen Abwehr zu verändern – und hat eine  Büchse der Pandora  voller Krankheiten geöffnet.

Der stetige Informationsfluss, der bestätigt, dass  mRNA-Impfstoffe unsicher  und unwirksam sind, wird von den meisten ignoriert. Diejenigen, die bereit sind, die Analyse medizinischer Statistiken und anekdotischer Beweise in Betracht zu ziehen, haben herausgefunden, dass der Schaden deutlich sichtbar und aufschlussreich ist.

Die Auswirkungen einer Reaktion auf einen Krankheitserreger mit einer einzigen fehlerhaften Therapie treten weiterhin auf;

  • Übermäßiger Stress für den menschlichen Körper und zahlreiche schwerwiegende Nebenwirkungen und Komplikationen, die durch das Trauma zusätzlicher Booster verstärkt werden,  wurden dokumentiert .
  • Es besteht ein Zusammenhang zwischen dem Impfstoff und  dem raschen Auftreten und der steigenden Rate  wiederkehrender Krebserkrankungen. Obwohl noch nicht vollständig geklärt, ist es offensichtlich, dass ein Medikament, das das immunologische Gleichgewicht des Körpers auf intrazellulärer Ebene verändert, wahrscheinlich beispiellose Reaktionen bei Menschen auslöst, deren Gesundheit bereits durch andere schädliche Faktoren beeinträchtigt ist.
  • Die kurzfristigen Auswirkungen von mRNA-Impfstoffen auf das  Fortpflanzungssystem von Frauen sind dokumentiert , obwohl es Jahre dauern wird, bis wir die vollständigen Auswirkungen auf Fruchtbarkeit und Erbkrankheiten kennen.
  • Zusätzlich zu zahlreichen Berichten über junge Sportler, die plötzlich an einem Herztrauma starben, bestätigten die Ergebnisse  einer aktuellen Metaanalyse,  dass bei geimpften Personen die Wahrscheinlichkeit, eine Herzfunktionsstörung zu entwickeln, doppelt so hoch war wie bei ungeimpften Personen. Die  größte Gefahr besteht für Jungen und Männer unter 40 Jahren , bei denen das Risiko lebensbedrohlicher Komplikationen nahezu bei Null liegt – und bei denen sich das Risiko einer akuten Herzfunktionsstörung bei Impfung verdoppelt. Herz-Kreislauf-Erkrankungen,  bereits die häufigste Todesursache weltweit , werden durch COVID-19-Impfstoffe beschleunigt – Ausmaß und Ausmaß von Herzverletzungen werden erst in Jahrzehnten bekannt sein.

Aktuelle Berichte und Studien umfassen nur Patienten, bei denen ein gewisser medizinischer Eingriff erforderlich war. Die verheerenden Auswirkungen müssen noch berechnet werden, da nicht diagnostizierte und subklinische Fälle im Zusammenhang mit Impfungen in den kommenden Jahren zunehmen.

Dennoch sind Forscher bestrebt, alle schwerwiegenden Erkenntnisse abzutun, indem sie Vorteile verteidigen. Die Besorgnis über Nebenwirkungen herunterzuspielen ist verfrüht – mit dem Ziel, die fortgesetzte, unnötige, gefährliche und unaufhörliche Verbreitung zusätzlicher Produkte zu rechtfertigen.

Diese Atmosphäre erstickt jede objektive Analyse. Unabhängig davon, welche bedrohlichen Fakten durch Studien und Daten bestätigt werden, werden die meisten Berichte mit dem Vorbehalt präsentiert, dass die Risiken des Impfstoffs durchaus lohnenswert sind, da er schwere Krankheiten, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle verhindert. Diese abgenutzte und unlogische Verteidigung wird von Wissenschaftlern und der Gesundheitsbranche immer wieder aufgebauscht; Die Rhetorik ist ein Beweis für kompromittierte Werte und kriminelle Nachlässigkeit.

Der trügerische Trommelschlag

Regierungen und das medizinische Establishment gehen kriegerisch mit Infektionskrankheiten um und bereiten sich mit demselben aggressiven Ansatz auf den nächsten Kampf vor, der seit Jahrzehnten gescheitert ist. Und genau wie im Krieg  werden die Mittel  schnell bereitgestellt, was der Produktionskette zugute kommt.

Die offensichtliche Leugnung hat einige Mediziner auf die gravierenden Mängel der herkömmlichen analytischen Methodik der Medizin aufmerksam gemacht. Dr. Harvey Risch, emeritierter Professor für Epidemiologie an der Yale School of Public Health, hat dieses Problem kürzlich auf dem  vierten internationalen COVID-(Krisen-)Gipfel in Bukarest, Rumänien, klargestellt .

In seinem Vortrag weist Dr. Risch auf die  Mängel in den randomisierten Studien der COVID-19-Impfstoffe hin . Er behauptet auch, dass es eine jahrzehntelange Geschichte der Abhängigkeit von einer unausgewogenen und irreführenden Methodik gibt.

Eine nachfolgende Schlussfolgerung ist unvermeidlich:  Die Berufung auf Pseudowissenschaft als Deckmantel zur Unterstützung der Plausibilität ermöglicht das Gedeihen schändlicher Motive, Verfahren und medikamentöser Therapien .

In diesem korrupten Milieu hat die moderne Medizin kaum Einfluss auf die Wiederherstellung einer guten Gesundheit – sie birgt mehr Risiken als die Allheilmittel und Allheilmittel der  Medizinshows der Vergangenheit .

Dass die offensichtlichen Krankheitsursachen selten berücksichtigt werden, deutet auf ein massives Vertrauensspiel hin. Bis vor Kurzem galt ein Arzt, der Ernährung, Giftstoffe oder Lebensstil als ursächliche Krankheitsfaktoren betrachtete, als Quacksalber. Obwohl dies mittlerweile oberflächlich toleriert wird, wissen nur wenige Ärzte, wie sie ihr Wissen über die Bedeutung nährstoffreicher Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel anwenden oder ihre Patienten vor den Giften in Haushaltschemikalien und den Auswirkungen von Luftschadstoffen warnen können.

Angesichts einer verblendeten und eingeschränkten Sicht auf Krankheiten ist es nicht verwunderlich, dass als Reaktion auf die Bedrohung durch einen neuen Grippestamm die natürliche Immunität weiterhin verspottet wird, anstatt Impfungen zu verherrlichen. Eine Dunkelziffer ist die Zahl der ungeimpften Menschen mit einer nahrhaften Ernährung und einem sauberen Gesundheitszeugnis, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden oder an COVID-19 starben.

Das liegt daran, dass es solche Fälle nicht gibt.

Die Mainstream-Presse versuchte, einige Personen mit diesem Profil zu finden, obwohl diejenigen, die gestützt wurden – in dem Versuch, jeden zu verurteilen, der nicht der Angsttaktik erlag – Vorerkrankungen hatten und schlecht behandelt wurden.

Die Blindheit gegenüber dieser Voreingenommenheit war schwerwiegend. In einem dramatisierten Fall wurde ein ungeimpfter Mann, der sich mit COVID-19 infiziert hatte, als zuvor völlig fit und gesund dargestellt, obwohl  er Asthma hatte ! Außerdem wurde er an ein Beatmungsgerät angeschlossen, eine umstrittene und  fragwürdige Therapie  für COVID-19-Patienten. Angeblich flüsterte er in seinen letzten Atemzügen einem Krankenhausangestellten zu, dass er es bereue, den Impfstoff nicht bekommen zu haben. Seine Schwester entkräftete unbeabsichtigt den Mythos, dass das Virus ihn getötet habe, weiter, indem sie sagte, dass  er im Krankenhaus mit allen Medikamenten vollgepumpt worden sei .

Unglaublicherweise war dies nur eines von vielen schrecklichen Beispielen dafür, wie man einen Patienten nicht behandelt, und dennoch typisch für die Propaganda, die erfunden wurde, um eine Verkaufskampagne ohne ethische Grenzen zu rechtfertigen.

Dies war jedoch kein Zufall oder ein rein gewinnbringendes Unterfangen. Experimentelle Impfstoffe sind die vorletzte, verzweifelte Therapiemethode eines transhumanistischen Ansatzes in der Medizin.  Die Vorstellung, dass Impfungen einen aufgeklärten Ansatz zur Behandlung von Krankheiten darstellen, ist eine Erweiterung eines fehlerhaften Ansatzes zur Gesundheit. Dies ist die Denkweise, die die Produktion schädlicher Präparate durch die Pharmaindustrie verstärkt.

Die Dutzenden Impfungen, die Kindern in ihren ersten Lebensjahren auswendig verabreicht werden, bergen weitaus größere Risiken als ihren Nutzen. Das destruktive medizinische Paradigma hat dazu geführt, dass Kinderleiden rapide zunehmen und sich chronische Krankheiten rasch vermehren – was jeden Erfolgsanspruch der Gesundheitsbranche zunichte macht.

Im Vergleich zu den Milliarden, die für die Erforschung von Krankheiten ausgegeben werden, gibt es wenig Forschung zu den zugrunde liegenden Faktoren, die zu einer guten Gesundheit beitragen. Da der Schwerpunkt auf der Behandlung von Krankheiten und nicht auf deren Heilung liegt, wird die Finanzierung der Entwicklung symptomatischer Behandlungen und Medikamente, die oft zu schwächenden Erkrankungen führen, priorisiert.

Die dysfunktionale Realität, die diese Farce ermöglicht, ist über Jahrzehnte hinweg entstanden. Ihr Höhepunkt ist die unternehmerische Kontrolle eines lukrativen Gesundheitsmarktes.

Die konventionelle Medizin und ihre Minimierung des Zusammenhangs zwischen Krankheit und Gesundheit, Ernährung und Umwelt haben ihr Monopol über ein gefangenes Publikum garantiert.

Vernichtender Widerstand

Es gab Zeiten, in denen eine aufgeklärte Einstellung zur Gesundheit blühte; die jüngste fand in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts statt. Eine Renaissance des Denkens, die sich in den Künsten und Wissenschaften widerspiegelte, ermöglichte die Infragestellung der Autorität, einschließlich des medizinischen Establishments. Es gab Selbstbeobachtung und Überlegungen zur Bedeutung der Selbstfürsorge – und offene Kritik am Versäumnis der Regierungen, die Bürger zu schützen und eine gute Gesundheit zu fördern.

Das Bewusstsein dafür, wie Industrie und parteiische Politik die Natur beeinflussten, Feindseligkeiten aufrechterhielten und das Kriegspotenzial erhöhten, weckte bei vielen die Möglichkeit, dass sich die Menschen nicht unbedingt zu einer besseren Welt entwickeln würden. Der Text des Liedes  Crown of Creation aus dem Jahr 1968 brachte dieses einfache, aber kritische Konzept auf den Punkt.

Dieser Vers spiegelte nicht nur die damaligen Gefühle der Gegenkultur wider. Es gab einen tiefgreifenden Umbruch im Mainstream-Denken und ein wachsendes Unbehagen über verzerrte menschliche Prioritäten und mangelndes Wohlbefinden.

Die Auswirkungen begannen den Lauf einer Welt zu verändern, in der materieller Gewinn Vorrang vor allem hatte. Es begann eine Ära, in der Giftstoffe und Karzinogene identifiziert und begrenzt wurden, sehr zum Leidwesen derjenigen, die vom Verkauf von Chemikalien, Zigaretten und schädlichen Arzneimitteln profitierten.

Da sie vorübergehend nicht in der Lage waren, die Gestaltung der Realität aufrechtzuerhalten, passten sich Politiker und ihre Verbündeten in den Medien aufgrund des Drucks einer Generation, die das gefährliche Verhalten ihrer Älteren erkannte, bis zu einem gewissen Grad an. Intelligente Köpfe und dissidente Stimmen forderten neue Prioritäten.

Eine gesunde Lebensweise, zu der auch Bewegung und eine gute Ernährung gehören, wurde zunehmend als unerlässlich anerkannt. Dieser Trend wurde von Teilen der Unternehmenswelt akzeptiert, weil er kommerziell realisierbar wurde.

Im Einklang mit dieser Aufgeschlossenheit gegenüber der Förderung einer guten Gesundheit  konnten Alternativen zum medizinischen Dogma gedeihen . Fünfzig Jahre lang tolerierte die etablierte medizinische Welt zunehmend traditionelle und komplementäre medizinische Systeme. Sie mussten; Viele Patienten stellten die Machbarkeit der modernen Biomedizin in Frage und begrüßten Alternativen. Einige Ärzte begannen, die Grenzen ihrer Instrumente und Methoden zu erkennen und neue und alte Ideen zu übernehmen.

Die Pharmariesen setzten jedoch ihre Pläne fort und nutzten politischen und finanziellen Einfluss, um sicherzustellen, dass die Struktur des Gesundheitswesens die Gewinne maximierte.

Der Erfolg dieses langfristigen Plans wurde durch das Auftauchen eines  neuartigen Virus deutlich. In einem kühnen Machtspiel bestand Big Pharma darauf, dass es nur mit einem Medikament gestoppt werden könne, das sie herstellen könnten.

Dieses böse Erwachen war gut inszeniert. Ein geplanter, aggressiver Trick der COVID-  Krise  bestand darin, alle konkurrierenden Therapien der Impfung zu unterwerfen. Eine primäre Taktik zur Durchsetzung der Compliance bestand darin, das Denken von Ärzten und Patienten umzukehren, die die individuelle medizinische Autonomie respektierten.

Durch die Verweigerung der Off-Label-Anwendung wirksamer Medikamente wie Ivermectin und Hydroxychloroquin wurde sichergestellt, dass Alternativen zu Impfstoffen minimiert wurden und kein Risiko bestand, den Status eines geschützten Experiments zu verlieren.

Plötzlich, nach jahrzehntelanger Akzeptanz, geriet die Ära der expandierenden Alternativ- und Komplementärmedizin in den Schatten. Diejenigen, die sich zuvor auf verschiedene Formen bewährter natürlicher Therapien verlassen hatten, waren verängstigt und gedemütigt und mussten die Unvermeidlichkeit und Dominanz des COVID-19-Impfstoffs akzeptieren.

Nur eine Minderheit hielt an vernünftigen Werten fest und erlag nicht der Flut manipulierender und wütender Behauptungen, dass es eine ernste Bedrohung gäbe und es nur einen Weg gäbe, die Menschheit zu retten.

Die erfolgreiche Umkehrung einer aufgeschlossenen Ära durch eine repressive Kampagne war schockierend – und wurde von vorhersehbaren, berüchtigten Charakteren herbeigeführt, die eine falsche Erzählung äußerten und durchsetzten.

Dieselben mächtigen Kräfte, die faschistische und repressive Regime im Namen der Demokratie unterstützt und Militärputsche und Attentate geduldet haben, um Einfluss auf Rohstoffe zu erlangen, bestimmen das Geschehen. Sie wenden  unglaubwürdige  Wissenschaft gewaltsam an, um Ziele zu erreichen, die nichts mit dem Nutzen der Öffentlichkeit zu tun haben.

Der abrupte Planetenwechsel ist spürbar. Diejenigen, die daran gezweifelt hatten, dass die Menschheit so schnell und so tief fallen könnte – erkennen die verräterischen Anzeichen der Toleranz der Eugenik. Die mächtigsten und reichsten Menschen auf dem Planeten unterstützen einen abscheulichen Plan und unterstützen ihn.

Unter dem Deckmantel eines Allheilmittels wurde ein giftiges Experiment an der Öffentlichkeit durchgeführt, um die Vorherrschaft der unternehmerischen, militaristischen Agenda sicherzustellen. Die Machthaber nutzten  jedes ihnen zur Verfügung stehende PSYOP-Tool  und bezahlten Konglomerate von PR- und Werbefirmen,  um das Narrativ aufrechtzuerhalten  , dass es realisierbar sei.

 

Der Höhepunkt der Verteidigung des Tricks war die zirkuläre Rechtfertigung für die weitere Verwendung von Impfstoffen. Bei jeder Herausforderung zitierten die Befürworter die Lügen der kompromittierten Abteilungen unter ihrer Ägide, deren einzige Anweisung darin bestand, sich allen Launen der Big Pharma zu beugen. Diese Erfindungen werden von gefügigen Mediengiganten wiederholt, die dieselben Pharmaunternehmen lobpreisen und beschützen, die zwischen den Nachrichten für ihre Zaubertränke  werben .

Der Wahnsinn dieses absurden Albtraums ist mit keinem früheren Verstoß gegen die Ethik der medizinischen Wissenschaft vergleichbar – und die vollständigen Konsequenzen bleiben unbekannt. Die schändlichen Anreize, die die Erniedrigung der Menschheit ermöglichen, werden deutlich, wenn die Mehrheit der Menschen beginnt, das Ausmaß der Täuschung und Manipulation zu erkennen, die sie erlitten haben.

Das dramatischste Kapitel dieser Tragödie steht noch bevor. Unglücklicherweise für diejenigen, die gegenüber der Katastrophe blind bleiben, wird erst die zunehmende Schwere des Leidens die Offenlegung des enormen Schadens ermöglichen, der angerichtet wurde.


Like it? Share with your friends!

9735
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format