Marines trotzen Pentagon: Keine Impfmandate

2 min


640
Spread the love

Marine Corps General und amtierender Generalstabschef David H. Berger verstärkten seine Rhetorik gegen obligatorische Impfungen, nachdem Pentagon-Sprecher John Kirby und Verteidigungsminister Lloyd Austin angekündigt hatten, dass alle Militärangehörigen sofort mit der Covid-19-Impfung beginnen müssen.

Die umstrittene Anordnung kam Tage, nachdem die korrupte Food & Drug Administration (FDA) Pfizers Stoß voll zugestimmt hatte. Obwohl es den Rahmen dieses Artikels sprengen würde, überprüft RRN die Beweise dafür, dass Pfizer der FDA im Gegenzug für die Zulassung eines Medikaments, das nur wenig getestet wurde und eine heiße Debatte über Sicherheit und Wirksamkeit ausgelöst hat, enorme Geldbeträge überwiesen hat.

Wie RRN am 10. August berichtete, haben General Berger und die Def Sec. hatten sich über völlig unterschiedliche Meinungen darüber gestritten, ob eine unrechtmäßige Regierung befugt ist, drakonische Mandate zu erteilen, die möglicherweise die amerikanischen Streitkräfte gefährden könnten. Austin hatte gesagt, er antworte nur Kamala Harris und Joe Biden, und General Berger beschuldigte ihn, „Ihre Seele an den Teufel verkauft“ zu haben, um Popularität zu erzielen. General Berger hatte hinzugefügt, er würde sich gewaltsam jedem Versuch widersetzen, seine Marines unrechtmäßig zu impfen.

Die Feindseligkeit zwischen den beiden eskalierte am Mittwochmorgen, als Kirby bei einer Pressekonferenz zu Afghanistan beiläufig erwähnte, dass die obligatorischen Impfungen sofort beginnen würden.

Eine Quelle im Büro von General Berger teilte RRN mit, dass sein Büro wenige Minuten nach Abschluss des Briefings ein Memo erhalten habe. In diesem Memo heißt es, dass sich 800.000 der 1.346.000 aktiven Mitarbeiter des Landes, darunter 156.000 Marinesoldaten, gegen die Impfung wehrten. Perspektivisch repräsentieren diese Zahlen 59 % – eine Mehrheit insgesamt und 86 % des Marine Corps.

Darüber hinaus wird im Memo behauptet, dass kein Soldat unabhängig von Gesundheitszustand oder Religionszugehörigkeit eine Verzichtserklärung erhalten wird. „Wenn ein Mann oder eine Frau gesund genug ist, um in der Bundeswehr zu dienen, ist er/sie gesund genug, um eine Covid-19-Impfung zu erhalten“ und „Wir können nicht dulden, dass die Bundeswehr den Impfstoff aufgrund eines Konflikts mit religiösen Überzeugungen ablehnt. Alle US-Militärangehörigen werden geimpft, und zwar sofort“, waren die Worte mit der Unterschrift von Lloyd Austin.

Unsere Quelle sagte, General Berger rief Austin an und sagte nur zwei Worte – „Sie sind durch“ – bevor er das Memo einem Aktenvernichter zuführte.

Er besteht darauf, dass Bergers Haltung zu obligatorischen Impfungen unverändert sei.

„Berger ging, um andere hochrangige Militärs anzurufen, gleich nachdem er das Memo gesehen hatte. Er war wütend“, sagte unsere Quelle. „Ich habe Berger sagen hören, dass er das nicht dulden wird und er würde alles aufbringen, was ihm zur Verfügung steht, um obligatorische Impfungen beim Militär zu verhindern. Normalerweise ist er so gut komponiert. Ich habe noch nie so viel Wut bei ihm gesehen“, sagte unsere Quelle.

„General Berger erkennt die Biden-Regierung nicht an. Er weiß, dass die Macht unrechtmäßig angeeignet und die Wahl gestohlen wurde. Er glaubt, dass die Impfstoffe viel mehr Tests erfordern und dass es verfassungswidrig und unmoralisch ist, fragwürdige Medikamente bei vollkommen gesunden Truppen zu verwenden. Er ist bereit, darüber zu kämpfen“, fügte unsere Quelle hinzu.

Er behauptet, dass General Berger die Unterstützung der meisten Generalstabschefs hat, einschließlich des Chefs der Armee, General James C. McConville, des Chefs der Luftwaffe, General Charles Q. Brown, und des Chefs der Marineoperationen Michael M. Gilday, die alle von Trump ernannt wurden und alle geschworen haben, Kamala Harris und Joe Bide in aller Eile abzusetzen.

GATES-UPDATE SO BALD WIE MÖGLICH. ES GIBT EINE VERZÖGERUNG IN DEN VERFAHREN VON GESTERN

Quelle https://realrawnews.com/2021/08/marines-defy-pentagon-no-vaccine-mandates/


Like it? Share with your friends!

640
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »