9856
Spread the love
loading...

Das Geheimnis des internationalen Flughafens von Denver ist, dass es den größten unterirdischen Bunker in den USA beherbergt.

Der Flughafen wurde mitten im Nirgendwo gebaut, obwohl ein perfekter, funktionaler Flughafen 19 Meilen näher an der Stadt liegt. Der Bau ging weit über das Budget hinaus. Und in flachen Ländern bewegten sie sich um das Drittel der Erde, um den Panamakanal zu bauen.

Zufällig 120 Meilen vom Cheyenne-Berg entfernt, einem bekannten unterirdischen Überlebensbunker der Regierung, der durch einen Tunnel mit dem 120 Meilen entfernten Flughafen verbunden ist.

Innerhalb des Flughafens finden Sie sehr seltsame störende Gemälde. Besonders störend für einen Flughafen. Ein Ort, an dem die Designer beruhigende Bilder wählen würden, wenn nervöse Reisende in Flugzeuge steigen.

Stattdessen zeigen die Skulpturen und Gemälde das Ende der Welt, Menschen, die in Kellern leben, Flüchtlinge über der Erde und einen Mann mit einem Adler und einem AK47, der die Friedenstaube tötet. Brennende Büsche und Menschen in Särgen.

Die Kunst zeigt den wahren Zweck des internationalen Flughafens von Denver. Ein unterirdischer Unterschlupf, um dem zu entkommen, was auf den Gemälden abgebildet ist. Das Ende der Welt.

Warum diese Hinweise in den Flughafen bringen? Sie wollen, dass Menschen überleben, die über bestimmte Arten von Wahrnehmungsfähigkeiten verfügen. Es ist keine schlechte Idee, Schutzräume für jede Art von Naturereignis zu bauen. Oder wie auf den Gemälden dargestellt eine erzwungene Zerstörung des Planeten. Sie könnten in einer der Todeszonen Amerikas leben und keine Ahnung davon haben! Watc das Video unten:

Unabhängig vom Motiv steht das Gebäude mit Hinweisen auf den Zweck. Sie können nicht jedem davon erzählen, da nicht genügend Platz vorhanden ist. Sie könnten zumindest die Leute warnen, ihre eigenen Unterstände zu bauen oder Vorkehrungen zu treffen. Wie ich schon sagte.

Unabhängig davon, ob Sie das Gefühl haben, dass im Jahr 2021 oder zu einem anderen Zeitpunkt etwas passieren kann oder nicht. Es wäre klug für uns, eine Bevölkerung von Menschen, die auf einem großen Felsen durch den Weltraum rast, eine Art Schutz vor den Elementen zu schaffen.

Geheime Fotos von Phil Schneider und Alex Christopher unter dem internationalen Flughafen von Denver

1994 erhielten Alex Christopher und Phil Schneider Zugang zu den unterirdischen Einrichtungen unter dem internationalen Flughafen von Denver, bevor dieser offiziell eröffnet wurde.

Im Folgenden finden Sie einige der Fotos, die sie gemacht haben, sowie einen Kommentar von Frau Christopher aus dem Jahr 1995:

Alle folgenden Bilder zeigen die U-Bahn am internationalen Flughafen von Denver. Die meisten Bereiche werden nicht genutzt, Ausrüstung für totes Gepäck, lange Autobahnen, viele Maschendrahtzäune und verschlossene Zäune, die zu niedrigeren Ebenen führen und zu dem, was ich nicht weiß. Viele große Freiflächen werden nicht genutzt. Viele große eingezäunte Bereiche werden nicht genutzt.

Phil Schneider ist ein Ingenieur, der seit vielen Jahren im Bauwesen für den Baugiganten „Deep Underground Bases“ des Industrial Defense Complex tätig ist. Er erzählte mir, dass ihm die Position eines leitenden Ingenieurs für den Bau der Basis angeboten worden war, die Anfang der 80er Jahre unter dem neuen internationalen Flughafen von Denver entstehen sollte.

Phil Schneider hat mich auf viele Dinge hingewiesen, zum Beispiel, dass es auf der untersten Ebene, in die wir in den Untergrund gehen konnten, sehr heiß und nicht cool wie ein Keller war.

Er sagte, es sei heiß, weil sich darunter viele Ebenen befänden und die Hitze von dort unter uns aufstieg.

Wie mir von einer Person erzählt wurde, die mit einer der Baufirmen zusammengearbeitet hat, gibt es fünf geheime unterirdische Gebäude mit einer Tiefe von jeweils 75 bis 120 Fuß, alle mit miteinander verbundenen Tunneln und mit einer Länge von 2,50 bis 3,00 Meilen und einer Länge von 2,50 bis 3,00 Meilen 16 Fuß breit. Mir wurde sogar von einem riesigen Tunnel mit einem Durchmesser von vierzig Fuß erzählt, der bereits gebaut wurde und in diesem Bereich vorhanden ist und vermutlich mit „Dreamland“ in Verbindung steht.

Er schaute auf die Schalttafeln, als wir an ihnen vorbeikamen, und eine Besatzung von Elektrotafeln arbeitete an den Schalttafeln. Er sagte, es handele sich um NSA, und die Größe der Schalttafeln würde darauf hinweisen, dass sich mindestens acht Ebenen unter dieser niedrigsten Ebene befanden und dass wir es waren weiter in der U-Bahn des Denver International Airport.

Ich werde Ihnen das sagen – es ist seltsam dort unten unter dem Flughafen Denver. Diese unterirdische Flughafenstation bringt eine Reihe von Gefühlen zum Ausdruck. Ich kann Ihnen nicht sagen, ob das, was ich aufnehme, derzeit in diesem Bereich unterirdisch vor sich geht, oder ob ich aufgreife, was dort in der Zukunft passiert ist, zu dem wir noch nicht gekommen sind.

Es gibt zwei geheime Landebahnen, die länger sind als alle Landebahnen von DIA. Eine Quelle, die für Bechtel Corp arbeitete und diese mitbaute, berichtete von den 50 Millionen US-Dollar teuren High-Tech-Landebahnen, die 1990 an der falschen Stelle gebaut und dann mit etwa 4 Zoll Schmutz bedeckt wurden. Sie werden sie möglicherweise eines Tages aufdecken, um sie zu verwenden.

Schneider sagte, die [Pläne] für den Komplex betrafen Hunderte von Kilometern unterirdischer Straßen, die alle mit Hochgeschwindigkeits-Hochgeschwindigkeitszügen verbunden sind, die mit Mach-Geschwindigkeit fahren können. Er erzählte mir auch, dass die meisten dieser Stützpunkte jetzt gemeinsam von Menschen und entweder alten Erdenrassen oder außerirdischen Rassen besetzt sind. Ihm zufolge sollen diese unterirdischen Stützpunkte vielen verschiedenen Zwecken dienen, wie medizinischen Forschungslabors, Gefängnissen, Arbeitslagern, militärischen Unterkünften, Lebensmittellagern usw.

Schneider erzählte mir von der Zeit, als er in einer unterirdischen Höhle in der Schlacht war, wo sie versehentlich in ein Nest der großen grauen Außerirdischen eingebrochen waren. Das einzige, woran ich mich so gut erinnere, ist die Beschreibung der Augen des großen Graus.

Er sagte, dass im Kampf mit ihnen, einem von ihnen, den er getötet hatte, die Augenschilde platzten und gelbe Schlangenaugen mit dem Pupillentyp Pupille wie ein Reptil enthüllten.

Er besprach auch die unterirdischen Stützpunkte / Gefangenenlager. Er sagte, dass in diesen unterirdischen Gefangenenlagern Tausende von Kindern benutzt werden und dass, wenn sie alle physisch aufgebraucht sind und nicht mehr weitermachen können, die bösen Dracos sie sofort töten, schlachten und essen.


Der Teil der verdeckten Regierung / CIA usw., der an den unterirdischen Stützpunkten beteiligt ist, die gemeinsam mit diesen Agenten und negativen Außerirdischen besetzt sind, arbeitet seit Jahren zusammen, um ein äußerst tödliches Produkt für die biologische / Keimkriegsführung zu schaffen.

Sie haben herausgefunden, dass durch die Verwendung von Drüsensekreten der Außerirdischen die biologische Waffe hergestellt wird, die für den Menschen völlig tödlich ist, während sie keine Auswirkungen auf die Außerirdischen hat. Und natürlich gibt es kein Gegenmittel, oder wenn ja, ist die Regierung die einzige, die es gibt.




Unten sehen Sie ein Bild eines der langen vierseitigen Betontunnel am Denver International Airport, der neben den Straßenbahntunneln verläuft. Es gibt nur einen Eingang in diesen Betontunnel unter DIA aus den Straßenbahntunneln.

Ein Ende ist in den Arbeitsbereichen der U-Bahn offen und ganz am Ende des Tunnels, wo die Linie bei Concorse C endet, befindet sich eine riesige Stahltür, die groß genug ist, damit ein Muldenkipper einfahren kann. Die Stahltüren öffnen sich zu 55 Quadratkilometern offenem, flachem, leerem Land, das für alles genutzt werden kann.

Ich hoffe, Sie können gut schlafen, wenn Sie diese Informationen kennen, da ich für mich selbst sehr wenig schlafe . – Alex Christopher.

Quelle :https://amg-news.com/archives/11310


Like it? Share with your friends!

9856
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format