9841
Spread the love
Eine Bedrohung für die globale Demografie?  Menschen verlieben sich in virtuelle Charaktere genauso wie echte Menschen 1

Anstelle oder vielmehr zusätzlich zu anderen Agenden sowie der Ideologie der Kinderlosigkeit, die das freiwillige Ablehnen von Nachkommen impliziert, ist eine weitere Gefahr für den Fortbestand der menschlichen Rasse entstanden – virtuelle Romanzen mit Bots, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sind.

Die „romantische Beziehung“ zwischen Menschen und Computerfiguren ist nicht nur Realität geworden, sondern hat auch begonnen, echte Beziehungen zu bedrohen.

„Das Bedürfnis zu lieben und geliebt zu werden ist ein beständiger universeller Aspekt der menschlichen Psychologie. Für den größten Teil unserer Geschichte hat dieses Bedürfnis eine andere Person benötigt, um es zu befriedigen – jemanden, der geliebt und im Gegenzug geliebt werden kann. Heutzutage kann ein virtueller Agent diesen Bedarf potenziell decken, schreibt IFLScience .

Die Autorinnen der Studie, in der mehrere Dutzend Frauen gebeten wurden, Spiele zu spielen und dann ihre Partner unter Computercharakteren mit KI zu bewerten, stellen fest, dass die Mehrheit der Probanden ihr digitales Gegenüber nicht nur mit menschlichen Eigenschaften ausstattete, sondern auch einen Wunsch äußerte um diese Beziehungen im wirklichen Leben fortzusetzen. Wenn das natürlich möglich wäre.

Aber nicht nur Frauen können von künstlicher Intelligenz bezaubert werden: Die Männer, die LovePlus spielten, verliebten sich so sehr in ihre virtuellen Freundinnen, dass sie sie echten Frauen vorzogen.

Forscher glauben, dass es unwahrscheinlich ist, dass sich einer der Menschen in einen Kundendienst-Chatbot oder einen Navigator verliebt, aber digitale Partner, die mit KI ausgestattet sind, können durchaus mit echten Menschen konkurrieren.

Japanische Studie über romantische Computerspiele

Kürzlich beschlossen Wissenschaftler der Universität von Hiroshima (Japan), zu überprüfen, ob Benutzer von romantischen Computerspielen Anthropomorphismus aufweisen. Es war die erste Studie dieser Art. Die Ergebnisse werden im  British Journal of Social Psychology veröffentlicht  und auf der Website der  Universität veröffentlicht .

In vielen Ländern werden Computerspiele immer beliebter, wenn eine Person Beziehungen zu einer virtuellen Figur „aufbaut“. Dem Spieler werden verschiedene Situationen, Wahlmöglichkeiten angeboten, auf die das virtuelle Gegenüber auf die eine oder andere Weise reagiert. Es basiert auf derselben Technologie, auf deren Basis Chatbots, Sprachassistenten und Callcenter-Roboter erstellt werden, jedoch auf einem komplexeren und höheren Niveau.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass der Grad der Humanisierung eines durch künstliche Intelligenz geschaffenen Charakters unter den Benutzern solcher Spiele ziemlich hoch ist. Diese Beziehungen werden von den Spielern im Allgemeinen als „echt“ und das Verlieben als „echt“ empfunden. Menschen neigen dazu, starke Bindungen zu virtuellen Liebhabern aufzubauen.

Die Wissenschaftler testeten dann, ob eine virtuelle „Romanze“ mit einer Figur das Verhalten einer Person in der realen Welt beeinflusst, und kamen zu dem Schluss, dass dies keine nachteiligen Auswirkungen waren.

„Beziehungen mit virtuellen Agenten können sich echt und authentisch anfühlen, sodass sich die Menschen gut fühlen und weitermachen wollen. Diese Spiele bieten Millionen von Menschen die Möglichkeit, die Romantik einer Beziehung aufrechtzuerhalten, zu entwickeln und zu genießen. Dies ist ein wichtiger Bereich des gesellschaftlichen Lebens. Das menschliche Bedürfnis zu lieben und geliebt zu werden ist universell; Im Laufe der Geschichte hat es die Existenz einer anderen Person impliziert. Aber heute kann ein virtueller Agent diese Bedürfnisse befriedigen“, schreiben die Wissenschaftler.

Hier setzt die Neigung zum Anthropomorphismus an, die fast jeder Mensch mehr oder weniger stark hat. Der „Roboterliebhaber“ steht also höchstwahrscheinlich wirklich vor der Tür und wir fragen uns, ob dies eine eigene Welle von „Liebhabern von allem Natürlichen“ hervorbringen wird.


Like it? Share with your friends!

9841
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format