9836
loading...
Medizinskandal Alterung

Hunter Biden verfolgte lukrative Geschäfte mit Chinas größtem privaten Energieunternehmen – darunter eines, von dem er sagte, es sei „interessant für mich und meine Familie“, wie E-Mails von The Post zeigen .

Eine am 13. Mai 2017 an Biden gesendete E-Mail mit dem Betreff „Erwartungen“ enthielt Einzelheiten zu „Vergütungspaketen“ für sechs Personen, die an einem nicht näher bezeichneten Geschäftsvorhaben beteiligt waren.

Biden wurde je nach Vereinbarung mit CEFC als „Vorsitzender / stellvertretender Vorsitzender“ identifiziert, ein offensichtlicher Hinweis auf das ehemalige in Shanghai ansässige Konglomerat CEFC China Energy Co.

Sein Gehalt war an „850“ gebunden, und in der E-Mail stand auch, dass „Hunter einige Büroerwartungen hat, die er ausarbeiten wird“.

Darüber hinaus wurde in der E-Mail eine „vorläufige Vereinbarung“ festgelegt, nach der 80 Prozent des „Eigenkapitals“ oder der Anteile an dem neuen Unternehmen zu gleichen Teilen auf vier Personen aufgeteilt werden, deren Initialen dem Absender und drei Empfängern entsprechen, wobei „H“ anscheinend gilt unter Bezugnahme auf Biden.

Bild vergrößernE-Mail mit "großen Erwartungen".

Der Deal listete auch „10 Jim“ und „10 von H für den großen Kerl gehalten?“

Weder Jim noch der „große Kerl“ wurden weiter identifiziert.

Der Autor der E-Mail, James Gilliar von der internationalen Beratungsfirma J2cR, bemerkte ebenfalls: „Ich freue mich, Zang Einzelheiten mitteilen zu können, wenn es Mängel gibt.“

„Zang“ ist ein offensichtlicher Hinweis auf Zang Jian Jun, den ehemaligen Geschäftsführer von CEFC China.

Die E-Mail ist in einer Fülle von Daten enthalten, die laut Angaben des Besitzers einer Computerreparaturwerkstatt in Delaware von einem MacBook Pro-Laptop wiederhergestellt wurden, der im April 2019 abgegeben und nie abgerufen wurde.

Der Computer wurde vom FBI beschlagnahmt, und eine Kopie seines Inhalts, die der Ladenbesitzer angefertigt hatte, wurde diese Woche vom ehemaligen Bürgermeister Rudy Giuliani mit The Post geteilt.

Jäger-Biden-3

1 3Fotos von der Festplatte von Hunter Biden.

Eine weitere E-Mail, die Biden im Rahmen einer Kette vom 2. August 2017 verschickte, betraf einen Vertrag, den er mit dem inzwischen verschwundenen Vorsitzenden der CEFC, Ye Jianming, über die halbe Beteiligung an einer Holdinggesellschaft geschlossen hatte, die Biden voraussichtlich versorgen sollte mehr als 10 Millionen Dollar pro Jahr.

Ye, der Verbindungen zum chinesischen Militär- und Geheimdienst hatte, wurde seit seiner Inhaftierung durch die chinesischen Behörden Anfang 2018 nicht mehr gesehen, und CEFC ging Berichten zufolge Anfang dieses Jahres bankrott.

Biden schrieb, dass Ye die Bedingungen eines früheren dreijährigen Beratungsvertrags mit CEFC gesüßt habe, der ihm 10 Millionen Dollar jährlich „allein für Einführungen“ zahlen sollte.

Der Vorsitzende hat diesen Deal geändert, nachdem wir in MIAMI zu einer wesentlich dauerhafteren und lukrativeren Vereinbarung übergegangen waren, um eine Holdinggesellschaft zu gründen, die zu 50% im Besitz von ME und zu 50% im Besitz von ihm ist“, schrieb Biden.

Bild vergrößernE-Mail über lukrative Vereinbarung.

„Beratungsgebühren sind ein Teil unserer Einnahmequelle, aber der Grund, warum dieser Vorschlag des Vorsitzenden für mich und meine Familie so viel interessanter war, ist, dass wir auch Partner für das Eigenkapital und die Gewinne der Joint Ventures des Joint Ventures wären. Investitionen. „

Ein Foto vom 1. August 2017 zeigt ein handschriftliches Flussdiagramm des Eigentums an „Hudson West“, das 50/50 zwischen zwei Unternehmen aufgeteilt ist, die letztendlich von Hunter Biden kontrolliert werden, und einer Person, die als „Vorsitzender“ identifiziert wurde.

Bild vergrößernDies ist das Flussdiagramm

Laut einem Bericht über Bidens Auslandsgeschäfte, der im vergangenen Monat von Sens. Ron Johnson (R-Wis.) Und Chuck Grassley (R-Iowa) veröffentlicht wurde, hat ein Unternehmen namens Hudson West III im September 2017 eine Kreditlinie eröffnet.

Auf das Konto ausgestellte Kreditkarten wurden von Hunter, seinem Onkel James Biden und James ‚Frau Sara Biden verwendet, um extravagante Artikel im Wert von über 100.000 USD zu kaufen, darunter Flugtickets und mehrere Artikel in Geschäften, Apotheken, Hotels und Hotels von Apple Inc. Restaurants “, heißt es in dem Bericht.

Das Unternehmen wurde inzwischen aufgelöst, und die Anwaltskanzlei von Hunter Biden, Owasco PC, war laut dem Bericht einer von zwei Eigentümern.

Bidens E-Mail wurde an Gongwen Dong gesendet, die das Wall Street Journal im Oktober 2018 mit dem Kauf von zwei Luxus-Apartments in Manhattan durch Ye-verbundene Unternehmen verband, die insgesamt 83 Millionen US-Dollar kosteten.

Dong, der ein weitläufiges Herrenhaus in Great Neck, LI, besitzt, wurde in Berichten als CFO der Kam Fei Group, einer in Hongkong ansässigen Investmentfirma, identifiziert.

Biden-China-05

1 3Ye Jianming, ehemaliger Vorsitzender des in Shanghai ansässigen CEFC China Energy-Konglomerats

Zu den von The Post erhaltenen Dokumenten gehört auch ein im September 2017 ausgeführter „Attorney Engagement Letter“, in dem einer der führenden Leutnants von Ye, der frühere Regierungsbeamte von Hongkong, Chi Ping Patrick Ho, sich bereit erklärte, Biden eine Einbehaltung von 1 Million US-Dollar für „Counsel to Affairs“ zu zahlen US-Recht und Beratung in Bezug auf die Einstellung und rechtliche Analyse von US-Anwaltskanzleien oder Rechtsanwälten. “

Im Dezember 2018 verurteilte eine Bundesjury in Manhattan Ho in zwei Fällen, Bestechungsgelder in Höhe von 3 Millionen US-Dollar an hochrangige Regierungsbeamte in Afrika für Ölrechte im Tschad und lukrative Geschäftsabschlüsse in Uganda zu zahlen.

Bild vergrößernE-Mail über Vereinbarung

Ho verbüßte eine dreijährige Haftstrafe und wurde im Juni nach Hongkong deportiert.

Weder Bidens Anwalt, die Joe Biden-Kampagne, Gilliar, Dong noch Ho’s Anwälte gaben Anfragen nach Kommentaren zurück, aber Bidens Anwalt hat zuvor gesagt: „Es besteht keine Notwendigkeit, Kommentare zu sogenannten Informationen von Rudy Giuliani abzugeben.

„Er hat weithin diskreditierte Verschwörungstheorien über die Familie Biden vorangetrieben und sich offen auf Akteure verlassen, die mit dem russischen Geheimdienst verbunden sind. Seine Aufzeichnungen über Unehrlichkeit in diesen Angelegenheiten sprechen für sich selbst “, fügte Anwalt George Mesires hinzu.

Zusätzliche Berichterstattung von Reuven Fenton

Quelle :https://nypost.com/2020/10/15/emails-reveal-how-hunter-biden-tried-to-cash-in-big-with-chinese-firm/?fbclid=IwAR0oOTydBj2I_Zi8r1hWRxoqzpGewdbbJlJ_heJNbUAW124nykjZa61L42g


Like it? Share with your friends!

9836
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format