9808
Spread the love
loading...

Als im Juli 1794 Napoleon Bonaparte war etwa 25 Jahre alt, er mehrere Tage fehlte, als er die einzige Erklärung , kehrte er war gab , dass er von entführt worden war fremde Männer. Später fanden die Wissenschaftler eine Art von „Microchip“ in seinem Schädel.

Wissenschaftler, die die Überreste von Napoleon Bonaparte ausführlich untersucht haben, sagten, sie seien „ zutiefst überrascht “ von der Entdeckung eines zentimeterlangen Mikrochips, der in seinen Schädel eingebettet ist. Die Gruppe von Wissenschaftlern behauptete , dass das mysteriöse Objekt ein außerirdisches Implantat sein könnte , was darauf hindeutet , dass der Franzose von einem UFO entführt wurde . 

Vor einigen Jahren beantragte und erhielt Dr. André Dubois die Erlaubnis, den Schädel von Napoleon Bonaparte zu untersuchen, um jedes medizinische Problem zu entdecken, das dazu führen würde, sein Denken und Verhalten besser zu verstehen. Dr. Dubois suchte nach Anomalien in seinen Drüsen, als er einen kleinen Einschnitt im Knochen fand . Was er fand, entzieht sich jeder logischen und wissenschaftlichen Erklärung.

„Die möglichen Konsequenzen und Auswirkungen, die diese Entdeckung haben kann, sind zu groß, um sie zu verstehen“, sagte Dr. André Dubois , der die schockierende Enthüllung im September 2010 in einer französischen medizinischen Fachzeitschrift machte. Dr. Dubois machte die überraschende Entdeckung, indem er Napoleons Skelett untersuchte. im Rahmen eines von der französischen Regierung bereitgestellten Budgets von etwa 140.000 US-Dollar .

„Ich hatte  gehofft, herauszufinden, ob er an einer Hypophysenerkrankung leidet, die seine kleine Statur erklären würde“, erklärte er, „das Objekt war eine Art hochentwickelter Mikrochip .“ 

Die Natur und Herkunft des Objekts konnten die Forscher nur vermuten, denn es ist viel kleiner als jeder menschliche Finger und hat keine elektrischen oder verdrahteten Komponenten . Wissenschaftler behaupteten auch, dass Napoleons Schädel um das mysteriöse Objekt herum gewachsen sei. Daher kamen die Forscher zu dem Schluss, dass das Objekt wahrscheinlich während seiner Jugend in seinen Kopf eingeführt wurde. ( Sie nahmen an, dass es während ihres Aufenthalts in Ägypten war .) 

Frankreichs mächtigster Führer hat  nie mit jemandem darüber gesprochen und es wurde nie eine schriftliche Geschichte von ihm gefunden, die diese Entdeckung erklärt, also begannen die Forscher, tief in den Aufzeichnungen seiner Reisen zu wühlen, in der Hoffnung, Orte, Umstände oder Hinweise zu finden, die darauf hindeuteten, dass er es könnte hatte eine Begegnung mit Außerirdischen . 

Zuerst kam es 1794 zu einem lokalen Aufstand, als ein 25-jähriger Napoleon für mehrere Tage verschwand und allen bei seiner Rückkehr erzählte, er sei von „ fremden Männern “ entführt und eingesperrt worden . Der Mikrochip , wenn er es wirklich ist, könnte zuerst installiert und später aufgerüstet oder repariert worden sein, oder sein Körper könnte zunächst nur einem Kompatibilitätstest unterzogen worden sein. 

Seit dieser mysteriösen Begegnung war Napoleons Aufstieg absolut wunderbar. Im folgenden Jahr wurde Napoleon zum Befehlshaber der französischen Armee in Italien ernannt. Im Jahr 1804 wurde der kleine General nach einer Reihe überraschender Siege zum Kaiser von Frankreich gekrönt und sein Reich erweitert, um das, was wir heute als Deutschland und Österreich kennen, sowie die Schweiz, Italien und Dänemark einzuschließen. 

Napoleon nutzte militärische Strategien, die ihrer Zeit mehr als hundert Jahre voraus waren“, sagte Dr. Dubois. „Vielleicht hat das Implantat alle seine Fähigkeiten irgendwie verbessert.“ 

In den meisten Fällen von Entführungen durch Außerirdische sind Menschen keine Einzelfälle und Einzelfälle, was bedeutet, dass das Subjekt normalerweise nicht nur einmal, sondern viele Male entführt und untersucht wird , wie es beispielsweise Wildtierexperten tun, wenn sie Tierverfolgungs- und Aufzeichnungsgeräte für die Forschung platzieren. Es ist bekannt, dass UFOs in Konfliktgebieten und entscheidenden Momenten der Geschichte auftauchen, einige glauben, dass es während der Rebellion der damaligen Zeit von außerirdischen Kräften ausgewählt wurde, aber es ist nicht genau bekannt, zu welchen Zwecken. 

Menschen, die das Glück hatten, Bonaparte im Leben zu begegnen, behaupteten oft, seine Anwesenheit sei so mächtig, dass sie das Gefühl hatten, etwas hindere sie daran, ihn in irgendeiner Weise zu verletzen, selbst wenn niemand sonst im Raum anwesend war. Einige beschrieben es als Aura oder unsichtbare Rüstung , aber jetzt, viele Jahre später, können wir glauben, dass diese Gefühle durch die Energie verursacht wurden, die von dem mysteriösen Mikrochip erzeugt wurde.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9808
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format