9787
Spread the love
loading...

Gemäß dem Anti-Terror-Gesetz über biologische Waffen von 1989:7

„Wer wissentlich ein biologisches Agens, Toxin oder Abgabesystem zur Verwendung als Waffe entwickelt, produziert, lagert, transferiert, erwirbt, behält oder besitzt oder wissentlich einen ausländischen Staat oder eine andere Organisation dabei unterstützt, wird mit einer Geldstrafe belegt lebenslänglich oder jahrelang inhaftiert oder beides. Es gibt extraterritoriale Bundesgerichtsbarkeit für eine Straftat nach diesem Abschnitt, die von oder gegen einen Staatsangehörigen der Vereinigten Staaten begangen wird.“

Na und?

Entvölkerung China


„Gesetze“, Gesetze, Vorschriften, Beschränkungen sind alle mit Sanktionen verbunden. Aber ohne Durchsetzungsmechanismen und die Willenskraft/Autorität, sie zu nutzen, ist jede „Gesetzgebung“ nur eine Anordnung von Wörtern auf dem Papier, um Politiker aufrichtig aussehen zu lassen.

Bedenken Sie: Wenn die Regierung – und die Öffentlichkeit – mit unbestreitbarer, unwiderlegbarer Tatsache wüsste, dass das gefürchtete „COVID-Virus“ in Wuhan mit der ausdrücklichen Absicht entwickelt und freigesetzt wurde, die Vereinigten Staaten und den Rest der freien Welt zu verwüsten, was genau würde jede Entität? effektiv * dagegen tun*? …

Schwere finanzielle Sanktionen verhängen? China auf der Weltbühne mit einer streng formulierten Pressemitteilung des Außenministeriums verurteilen? Wiedergutmachung verlangen? Empörung ausdrücken? Der politische Status Amerikas zeigt, dass die Antwort keine der oben genannten ist.

Bedenken Sie: Gemäß dem Gesetz „Wer wissentlich entwickelt … oder wissentlich hilft … wird mit Geldstrafe oder lebenslänglich inhaftiert …“.

Na und?

Glaubt irgendein empfindungsfähiges Wesen, das aufrecht gehen kann, dass Chinas Vorsitzender Xi Jinping sich einer solchen Anklage bereitwillig ergeben würde? Dass China eine Geldstrafe in beliebiger Höhe zahlen würde? Oder gezwungen sein, auf der Weltbühne seine Schuld zuzugeben, weil er das Gesetz zur Bekämpfung des Terrorismus über biologische Waffen von 1989 verletzt hat und für den Tod von Millionen verantwortlich ist? Nur die kürzlich lobotomierten würden das Kontrollkästchen „Ja“ aktivieren.

In einem kürzlich erschienenen Scribble habe ich zwei Herausforderungen gestellt:

  • Nennen Sie die 2 Dinge, mit denen Sie täglich in Kontakt kommen und die nicht besteuert, reguliert, mit Embargo belegt, lizenziert, eingeschränkt oder von der Regierung verboten sind;
  • Nennen Sie die 2 Probleme, die Ihr Leben täglich beeinflussen und nicht von der Regierung stammen.

Antworten: Keine und Alle.

Wie sollen wir angesichts einer so eindeutigen universellen Anklage gegen die Regierung ihre weitere Existenz verstehen und akzeptieren? Welche „staatliche Leistung“ könnte nicht wirtschaftlicher, effektiver von Privatpersonen erbracht werden, die in freiwilliger Zusammenarbeit zum beiderseitigen Nutzen und in weiterer Folge zum Nutzen anderer tätig sind?

Welche menschlichen Bemühungen, abgesehen von der nationalen Verteidigung, würden durch die Abschaffung der staatlichen Besteuerung, der Beschlagnahme, der Regulierung, der wirtschaftlichen Beschränkungen, der persönlichen wie auch der kommerziellen Verbote und der Behörden, die sie durchsetzen, behindert werden?

Die 535 „gewählten Beamten“ – und Tausende von nicht gewählten Bürokraten – in Washington, zusätzlich zu den mehreren Tausend, die die gewählten, ernannten und mutmaßlichen Staatsoberhäupter umfassen, machen einen winzigen Bruchteil der 330 Millionen Menschen aus, deren Leben sie vermuten, ohne zu leben Autorität oder gegenseitige Vereinbarung; der ‚Gesellschaftsvertrag‘ ist ein schmutziger Witz.

Da stellt sich die Frage: Warum? Warum darf es bei einer so überwältigenden Anzahl von Gesetzen, Gesetzen, Anordnungen und Vorschriften, die das Leben buchstäblich jeder Person negativ beeinflussen, überhaupt existieren? Jeder kann eine Erklärung, eine Verfassung, ein Gesetz oder ein Gesetz schreiben und mit genügend Waffen die Einhaltung befehlen. Das ist keine Freiheit; das ist keine freiheit.

Nach jeder Logik, Vernunft oder objektiven Analyse ist die Regierung eine kriminelle Operation der Einschüchterung, der unmoralischen Auferlegung von Gewalt, die eine durch die Fiktion der Tradition getarnte Tyrannei, die geplante Unfähigkeit der öffentlichen Bildung und das prinzipielle Versagen der Presse als bürgerliche „ Watchdog at the Gate“ zum Schutz vor dem Eindringen der Regierung.

Bedenken Sie: Was war der letzte Regierungsakt, der die Habgier förderte, die Freiheit schützte; das Ihre unveräußerlichen Rechte gesichert hat? Wann haben Sie zugestimmt, von Soziopathen, Psychopathen, Narzissten, Pädophilen, Lügnern, Dieben und Inkompetenten regiert zu werden? Wo ist Ihre unterschriebene Kopie des „Gesellschaftsvertrags“?

Na und?

Bis eine Heilung für die wahre Pandemie der aggressiven Ignoranz und ihre Varianten – ansteckende Apathie, sofortige Befriedigung und technologisch induzierter Narzissmus – möglich ist, wird die fortschreitende Erosion des Rests an Freiheit und Freiheit weitergehen und „Na und?“ zurücklassen. unbeantwortet.


Like it? Share with your friends!

9787
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format