9805
Spread the love

kümmert es die Menschen nicht
?

Zentralbanken, Banker und linke Politiker sind alle verzweifelt daran interessiert, Bargeld abzuschaffen und jeden dazu zu zwingen, digitales Geld in Form von Kreditkarten, Debitkarten, Kryptowährungen und Konten bei Organisationen wie PayPal zu verwenden Zahlreiche Zentralbanken bereiten bereits digitale Währungen vor, die schließlich in eine einzige globale Währung namens Universal Currency Unit oder Unicoin integriert werden sollen.

Ich warne seit mindestens 30 Jahren vor dem Ende des Bargelds. Noch bevor Laptops und Smartphones allgegenwärtig wurden, drängten verschwörerische Beamte stark auf digitale Währungen.

Heute schließen sie Banken so schnell wie möglich (unter der falschen Behauptung, dass jeder eine Online-Bank haben möchte) und erschweren das Abheben von Bargeld. Geldautomaten sind ewig „leer“ und wenn Sie versuchen, am Schalter Bargeld von Ihrem Konto abzuheben, riskieren Sie, wie ein Krimineller verhört zu werden. (Neulich, als ich versuchte, Geld von meinem Konto abzuheben, wurde ich in einen Raum gesperrt, wie ein Verbrecher verhört und schließlich ziemlich widerwillig einen Umschlag mit dem verlangten Bargeld ausgehändigt.) Einführung von Negativzinsen Dadurch geht die Lust am Sparen verloren. Geld hat eine begrenzte Lebensdauer , genau wie das Geld in Ihrem Handy in ein paar Monaten verschwindet . Und Bankiers entscheiden, wie Sie Ihr Geld ausgeben.

Währung alle werden versklavt, wenn es die einzige Möglichkeit wird, Geld zu verdienen, zu sparen und auszugeben. Zentralbanken werden unser Geld kontrollieren können. Sie planen bereits, das Geld, das jeder Einzelne hat, auf 10.000 bis 20.000 Pfund zu begrenzen. Alles weitere wird verschwinden.

Jeder scheint das Geld loswerden zu wollen.

Zunächst einmal müssen Unternehmen, die Kartenzahlungen vornehmen, eine Gebühr an das Kreditkartenunternehmen entrichten. Diese Gebühr ist teilweise sehr hoch, wobei Gebühren von 5% und 7% keine Seltenheit sind.

Zweitens mögen Clearingbanken Bargeld nicht, weil es zeitaufwändig und kostspielig zu handhaben ist. Es ist schneller und billiger, weil Sie Geld bewegen können, indem Sie einfach eine Zahl auf Ihrer Tastatur drücken (aber seltsamerweise haben einige Konten, seit eine solche Methode verfügbar ist, einige Konten. Dritte, Regierungen und Regierungsbehörden haben weitaus weniger Kontrolle über die Einnahmen und Ausgaben aller, als alles

Geld geht durch Computer. Ich sehe es gerne, wenn die Bürger gezwungen sind, sich auf digitales Geld zu verlassen, weil es ihnen dadurch leichter fällt. Im Vereinigten Königreich kann beispielsweise das Finanzamt (HMRC) leicht Details darüber erhalten, was ein Taxifahrer tut, indem es sich die Aufzeichnungen von Unternehmen wie Uber ansieht. Wenn ein Fahrer eine Lizenzerneuerung beantragt, schickt die HMRC einen Drohbrief mit der Aufschrift: „Gibt es in der Erklärung keine Auslassung?“

Und natürlich gibt es Idioten, die denken, dass die Verwendung von Plastik für alle Zahlungen klug und modern ist. Sie merken nicht, dass sie sich selbst versklaven und ihnen den letzten Rest ihrer Freiheit nehmen, indem sie Plastikkarten und Chips auf ihrer Haut tragen.

Unternehmen, die sich auf Finanzpfade verlassen (z. B. solche, die E-Commerce-Websites nutzen), werden jetzt von allen Regierungsbehörden problemlos überwacht. Und natürlich, wenn alles digital abgewickelt wird, wird es für Banken und Regierungen viel einfacher sein, den Zugang zu persönlichem Geld abzuschneiden.Und sobald alles Geld digitalisiert ist, können Banken und andere Finanzinstitute verlangen, was sie wollen. Das Finanzamt nimmt von Ihrem Konto, was es will.

In der neuen Welt des digitalen Geldes wird jedem, der angeblich „Hassreden“ oder „Fehlinformationen“ verbreitet, ein Kontoverbot erteilt. Alle alten Tweets oder Tweets ab dem Zeitpunkt, an dem Sie dem WEF „Daumen runter“ gegeben haben, werden alle gegen Sie arbeiten.

Erinnern Sie sich, als das Bankkonto eines Amerikaners eingefroren wurde, der an einen LKW-Fahrer in Kanada gespendet hatte? Wenn Sie jemals die Regierung kritisiert haben, wird sie einen hohen Preis für Ihre Respektlosigkeit zahlen.

Personen, die ihre PayPal-Konten bereits verloren haben, wird es wahrscheinlich nicht erlaubt sein, digitale Konten zu haben. Und ohne digitale Konten würden sie verhungern.

Schon jetzt wird es unmöglich, Benzin ohne Kreditkarte zu kaufen. Die Zahl der Parkplätze, die Bargeld akzeptieren, wird immer kleiner.

Banken auf der ganzen Welt bereiten sich darauf vor, alle Freidenker auszuschließen. Wenn Sie denken, dass ich übertreibe, sehen Sie sich an, was bereits passiert ist.

Es wurde (von der Bank of England und anderen Zahlungsbanken) klargestellt, dass die Banken kontrollieren werden, wie die Menschen ihr Geld ausgeben, wenn Bargeld durch digitale Währungen ersetzt wird. Sie können allgemeine Entscheidungen treffen (z. B. kann sich niemand Alkohol leisten) oder spezifische Entscheidungen (Vorbeugung gegen Herzkrankheiten kann sich bestimmte Lebensmittel nicht leisten). Es ermöglicht auch Regierungen, Banken und Unternehmen, die Ausgabengewohnheiten zu überwachen. Wenn es beispielsweise an Eiern mangelt, können die Behörden verhindern, dass jemand mehr Eier kauft, als er sich leisten kann.

Ohne Bargeld aus der Gesellschaft wäre das Leben für Nicht-Computer, Bettler und bargeldabhängige Wohltätigkeitsorganisationen unglaublich schwierig (wenn nicht unmöglich). Ohne Bargeld wäre unsere Lebensqualität stark eingeschränkt. Wenn uns das Geld ausgeht, können wir natürlich verfolgen, wo wir waren und was wir getan haben.

Viele lokale Regierungen verlangen, dass Sie für das Parken über eine Smartphone-App bezahlen, und an diesen Orten können Sie das Parken nicht in bar bezahlen. Die Informationen, die Autofahrer liefern müssen, können auf vielfältige Weise verwendet (und an verschiedene Käufer verkauft werden, damit beispielsweise Diebe erkennen können, wann ein Hausbesitzer das Haus verlassen möchte.) Sie können sehen, ob sie verfügbar sind ). Menschen zu zwingen, ihr Smartphone zum Parken ihrer Autos zu verwenden, ist eindeutig diskriminierend (weil Menschen, die kein Smartphone haben, nicht parken können) und wohl illegal.

Auch wenn Sie mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte einkaufen, neigen Sie dazu, zu viel auszugeben. Wenn Sie mit Bargeld kaufen, sind Sie schuldenfrei.

Wir dürfen nicht vergessen, dass ihnen das Geld zu ihrem eigenen Vorteil ausgeht, nicht zu unserem. Geldmangel macht Verschwörer mächtig und beseitigt die letzten Spuren unserer Unabhängigkeit für immer.

Was Bargeld betrifft, nähern wir uns wirklich dem Ende. Laut dem Datenanbieter Merchant Machine beträgt die Bargeldnutzung in den digital am weitesten fortgeschrittenen Volkswirtschaften der Welt (Schweden, Dänemark, Singapur, Großbritannien usw.) nur 1 %. Jedes Mal, wenn wir eine Kredit- oder Debitkarte verwenden oder eine kontaktlose Zahlungskarte flashen, um einen kleinen Einkauf zu tätigen, kommen wir der digitalen Gesellschaft und der digitalen Sklaverei näher.

Das Ende des Bargelds ist nur noch wenige Monate entfernt.

Und wenn das Bargeld verschwindet, verschwinden auch die letzten Reste unserer Freiheit.

Um mehr über die Zukunft zu erfahren, vor der wir stehen, lesen Sie: „ They Want Your Money and Your Life “ von Vernon Coleman. Sie können es im Buchshop dieser Website kaufen.

„ Der Titel ‚ Sie sind hinter deinem Geld und deinem Leben her ‘ ist keine Übertreibung.

Und das Ende der Freiheit ist nur noch wenige Monate entfernt – mit etwas Glück.

Denken Sie daran: Alles, was ich Ihnen über die Jahrzehnte gesagt habe, war absolut korrekt.

Das Senden eines Tweets oder das Teilen eines Memes mag Spaß machen, aber es reicht nicht aus. Menschen müssen Artikel und Bücher lesen. Um diesen Krieg zu gewinnen, müssen wir alle Wahrheit und Wissen teilen.

※Es scheint, dass in Japan noch Zeit ist…

Ft4jvoMaAAIogxl

Like it? Share with your friends!

9805
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »