9766
Spread the love

Wir müssen eine „große Rückläufigkeit“ haben, gefolgt von einer „großen Entgiftung“, wenn wir als Spezies überleben wollen

greatreset156_01

I. Massenvergiftung der Gesellschaft

In den vergangenen 140 Jahren haben Kohlekraftwerke Quecksilber in die Luft, das Wasser und den Boden freigesetzt, das von größeren Tieren in der Nahrungskette aufgenommen wurde.

Die erste Stadt in den Vereinigten Staaten begann 1945 mit der Fluoridierung von Leitungswasser .

 

Fluoride sind bekannte Neurotoxine.

Im Zweiten Weltkrieg waren die Vereinigten Staaten das erste und bisher einzige Land, das Atomwaffen einsetzte.

Nach dem Zweiten Weltkrieg führten die Vereinigten Staaten, Russland, Frankreich, Großbritannien, China, Indien, Pakistan und Nordkorea weitere 2.056 Atomtests durch und verbreiteten Strahlung auf der ganzen Welt.

 

Seit den 1950er Jahren konsumieren die Amerikaner zunehmend weniger nahrhafte, stark verarbeitete Lebensmittel .

Atrazin wurde erstmals 1958 als Herbizid zugelassen.

 

Seine Toxizität ist so groß, dass sogar ein Milliardstel davon in Leitungswasser das Geschlecht von Kaulquappen von männlich zu weiblich ändern kann.

 

Amerikanische Pflanzen werden jedes Jahr mit 80 Millionen Pfund Atrazin besprüht.

Massenimpfkampagnen in den Vereinigten Staaten begannen 1955.

1986 erhielten Impfstoffhersteller Haftungsschutz (in den nächsten 20 Jahren verdreifachte sich der pädiatrische „Zeitplan“).

 

1991 wurde die Hepatitis-B-Impfung (damals quecksilberhaltig, heute aluminiumhaltig) bei der Geburt in Krankenhäusern landesweit am ersten Lebenstag vorgeschrieben.

 

Bis heute beginnt der pädiatrische Impfplan im Uterus, obwohl die Komponenten die Plazenta passieren.

Seit den 1990er Jahren haben jede fünfte Frau und jeder zehnte Mann fluoridhaltige oder andere Toxine enthaltende Antidepressiva eingenommen .

 

Die meisten amerikanischen Männer tragen ein kleines Mikrowellengerät, das den ganzen Tag Strahlung abgibt, Zentimeter von ihren Keimdrüsen entfernt.

Tschüss kleiner Schwimmer…

Der durchschnittliche amerikanische Erwachsene wacht jeden Morgen auf, isst ein Frühstück voller Pestizidrückstände und Herbizide ( einschließlich Roundup ) und trägt eine giftige Aluminiumlösung auf die poröse Haut in der Nähe der Lymphknoten auf.

Seit Dezember 2020 wurden Menschen auf der ganzen Welt 13 Milliarden Dosen der giftigsten Injektion in der Geschichte der Menschheit injiziert.

 

Der Tod vollkommen gesunder Menschen in der Blüte ihres Lebens ist mittlerweile in der entwickelten Welt an der Tagesordnung.

Was würden Sie dieser Liste noch hinzufügen?

II. Große Rückläufigkeit

Andere haben sich aufgrund dieses ständigen Giftangriffs auf Krebs und Unfruchtbarkeit in bestimmten Bevölkerungsgruppen konzentriert.

 

Aber diese toxischen Schäden haben auch neurologische Auswirkungen und verändern die Werte der Gesellschaft.

 

Die Struktur des Gehirns hat sich wie die Schichten einer Zwiebel im Laufe der Jahre entwickelt, von den primitivsten zugrunde liegenden tierischen Instinkten bis hin zur Fähigkeit, Logik und Vernunft im Neokortex zu verarbeiten.

 

Aber in meinem Leben, besonders in den letzten paar Jahren, habe ich gesehen, wie die Gesellschaft ihre lang entwickelten kognitiven Fähigkeiten, die Große Umkehr, stetig verlor.

  1. Wir wissen, dass Quecksilber die Dendriten tötet , die benötigt werden, um Emotionen wie Empathie zu verarbeiten . Aber der Schaden hört hier nicht auf.
  2. In den letzten drei Jahren scheint die Mehrheitsgesellschaft ihre Fähigkeit verloren zu haben, Logik und Vernunft zu verarbeiten.

    Jetzt ist alles tribal. In unseren Diskussionen mit den Boogiecrats verweisen wir auf wissenschaftliche Studien, und sie verweisen weiterhin auf Stammesälteste und magisches Denken.

    Eine Lösung ist nicht möglich, da wir nicht dasselbe Gespräch führen.

    Viele Aktivisten haben argumentiert, dass dies das Ergebnis der Ideologie ist, aber ich argumentiere auch, dass es das Ergebnis neurologischer Schäden ist.

     

  3. Ich denke, diese Situation ist noch schlimmer als eine Rückkehr zum Tribalismus.

     

    Infantizid ist bei Tieren unter Stress weit verbreitet. Soziobiologen haben dafür eine Reihe von Gründen angeführt, aber die Eliminierung von Konkurrenz, sei es Nahrung oder Kameradschaft, scheint ein Faktor zu sein, der dazu beiträgt.

     

    Ich denke, hochgradig geimpfte Menschen in Amerika und in der ganzen entwickelten Welt entwickeln sich vom Tribalismus (in Stress) zu Aggression und Gewalt auf Tierebene zurück.

     

    Die demokratische Elite , einschließlich Jon Stewart , feiert schadenfroh die chirurgische Kastration queerer Jugendlicher.

     

    Universitäten, einschließlich Harvard, verlangen, dass Studenten in ihrer Obhut Injektionen erhalten, die 84 %das Risiko einer tödlichen Myokarditis um

     

    Es ähnelt stark dem Kindermord (Demosid, Iatrogenosid)

     

     Die Tatsache, dass es unmöglich ist, mit solchen Menschen ein vernünftiges Gespräch zu führen, deutet darauf hin, dass die Große Umkehr bereits stattfindet.

Und die kognitiven Errungenschaften der letzten hundert Jahre – Aufklärung, Liberalismus, Frauenermächtigung – verschwinden einfach.

All die kognitiven Errungenschaften, die der Liberalismus, die Frauenbewegungen, die Bürgerbewegungen, die Umweltbewegungen und die Menschenrechtsbewegungen in den letzten paar hundert Jahren gewonnen haben, sind alle verschwunden, ersetzt durch die brutale Barbarei des „Iatrogenozides“.

Es ist erwähnenswert, dass Pfizer -Präsident Albert Bourra Tierarzt und kein Arzt ist .

Es gibt buchstäblich eine Million Ärzte in den USA, aber sie konnten keinen einzigen finden, der Pfizer leiten könnte…! ?

Boula scheint globales Management hauptsächlich für Tierherden zu betreiben.

 

III.Große Entgiftung

 

 Sobald wir an der Macht sind, müssen wir etwas anfangen.

Wir müssen anfangen, die Gesellschaft zu entgiften…..

Die Urheber des Iatrogenozids müssen eindeutig im vollen Umfang des Gesetzes strafrechtlich verfolgt werden.

Die maximale,  Daszak ,  Barrick und anderen würde einen großen Beitrag zur Wiederherstellung der Ethik in Wissenschaft und Medizin leisten …

Aber wir haben es mit einer ganzen vergifteten Gesellschaft zu tun .

An diesem Punkt scheint Boogiecrat überhaupt keine Logik, Vernunft, Wissenschaft oder Empathie zu haben.

Wir müssen von vornherein aufhören, Menschen zu vergiften

  • Hören Sie auf, Ihrem Leitungswasser Fluorid, Aluminium und andere Giftstoffe hinzuzufügen.
  • Verzichten Sie vollständig auf den pädiatrischen Impfplan. Alles andere als N-of-1-Medizin ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
  • Verbot der Verwendung von Aluminium in Kosmetika und Lebensmitteln.
  • Kein gesetzlicher Schutz mehr für diese giftigen Umweltverschmutzer, einschließlich Big Pharma, Big Chem und Big Wireless.
  • Alle 80.000 hochproduktiven Chemikalien in den Vereinigten Staaten müssen nach dem Vorsorgeprinzip erneut Lizenzen beantragen.

  Es muss auch Giftstoffe aus dem Körper der Menschen ausleiten .

Die Frontline Covid-19 Critical Patients Coalition ( FLCCC ) hat wirksame ImpfstoffverletzungenCovid-19 (Faucis Biowaffe) und Covid-19-Protokolle

 wir werden mehr davon brauchen.

 

Wenn 2024 eine vernünftige Person zum Präsidenten gewählt wird (also nicht Biden, nicht Trump …), wird diese Person die FLCCC ernennen, um Entgiftungsprotokolle für alle Arten von schädlichen Verletzungen in der Gesellschaft zu entwickeln.

  • Große Mengen an Jod werden benötigt, um giftige Halogene wie Fluor, Brom und Chlor zu entgiften und die Schilddrüse zu heilen.
  • Ich stelle mir vor, dass Professor Christopher Exley den Aluminium-Entgiftungsprozess für die Gesellschaft leiten sollte, mit einem Schwerpunkt auf der effizienten Nutzung von natürlich vorkommendem Siliziumdioxid.
  • Impfentgiftungszentren können in Pflegeheimen, Schulen und Stadien eingerichtet werden, um Massenvergiftungen durch Weißkittel zu bekämpfen.
  • Wasser, Luft und Boden müssen täglich auf Giftstoffe überwacht werden.
  • Biowaffenlabore müssen geschlossen und verbrannt werden. Biowaffenlabors in anderen Ländern müssen demontiert oder ausgebombt werden.
  • Alle Mücken- und Aerosol-Impfexperimente müssen gestoppt werden. Diejenigen, die an diesen Programmen beteiligt sind, sollten wegen der Planung von Gräueltaten festgenommen und strafrechtlich verfolgt werden.
  • Die Bill and Melinda Gates Foundation und der Wellcome Trust müssen beschlagnahmt und ihre Vermögenswerte als Entschädigung an die Opfer des Iatrogenozides ausgezahlt werden .

Ich weiß, alles sieht aus wie ein Wunschtraum.

 

 Aber hier ist es.

Die gesamte Weltwirtschaft steht kurz davor, für immer ins Stocken zu geraten. Impfstoffe und andere Gifte sind schuld.

Der Zukunftsplan der Biden-Administration ist eine nie endende Pandemie und ein Atomkrieg.

1.)  Sie sind völlig verrückt.

 

2.)  Weil ihre Hintermänner glauben, dass sie am besten von einer globalen Katastrophe profitieren können.

 

3.)  Sie finden Chaos spannend 

Andererseits wird der Rest der vernünftigen Menschen auf der Welt bald erkennen, dass die „große Entgiftung“ der einzige Ausweg ist.

Die Great Detox ist buchstäblich der einzige Weg, um das Wirtschaftswachstum in eine vergiftete Welt zurückzubringen …

Und von jetzt an, wenn die Zeit gekommen ist, müssen wir bereit sein, es zu tun.


Like it? Share with your friends!

9766
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format