9804
Spread the love
loading...

Bis vor kurzem schien es, dass der wirtschaftliche Wettbewerb den Aufstieg und Fall kleiner und großer Unternehmen auf der ganzen Welt vorantreibt. PepsiCo soll ein Konkurrent von Coca Cola sein, Apple und Android kämpfen um die Kundenbindung und Pharmakonzerne kämpfen um ihr Gesundheitsgeld.

All dies erweist sich jedoch als Illusion. Seit Mitte der 1970er Jahre haben zwei Konzerne – Vanguard und Blackrock – die meisten Unternehmen der Welt übernommen, den Wettbewerbsmarkt effektiv zerstört und nur einen falschen Schein hinterlassen.

Tatsächlich könnte die globale Wirtschaft der größte illusorische Trick sein, der jemals vor Menschen auf der ganzen Welt geschaffen wurde. Um zu verstehen, was wirklich vor sich geht, sehen Sie sich Tim Gielens einstündigen Dokumentarfilm „ MONOPOLY – Wer regiert die Welt? 

Konzernherrschaft

Wie Gielen, der Erzähler des Films, betont, dominiert eine Handvoll Megakonzerne – private Investmentfirmen – jeden Aspekt unseres Lebens; alles, was wir essen, trinken, tragen oder auf die eine oder andere Weise benutzen. Diese Investmentfirmen sind so riesig, dass sie den Geldfluss auf der ganzen Welt kontrollieren. Wie funktioniert dieses System?

Während es auf dem Markt Hunderte konkurrierender Marken zu geben scheint, besitzen die größeren Muttergesellschaften viele kleinere Marken. Tatsächlich gehören beispielsweise alle Marken für verpackte Lebensmittel einem Dutzend größerer Mutterunternehmen.

Pepsi Co. hat eine lange Liste von Lebensmittel-, Getränke- und Snackmarken wie Coca-Cola, Nestle, General Mills, Kellogg’s, Unilever, Mars, Kraft Heinz, Mondelez, Danone und Associated British Foods. Zusammen monopolisieren diese Mutterunternehmen die Industrie für verpackte Lebensmittel, da praktisch jede verfügbare Lebensmittelmarke einem von ihnen gehört.

Diese Unternehmen werden börsennotiert und von Gremien verwaltet, in denen die größten Aktionäre die Entscheidungsbefugnis haben. Hier wird es interessant, denn wenn wir prüfen, wer die größten Aktionäre sind, stellt sich heraus, dass es sich um ein weiteres Monopol handelt.

Während sich die größten Anteilseigner auf der Grundlage der gekauften und verkauften Aktien von Zeit zu Zeit ändern können, werden zwei Unternehmen durchweg unter den größten institutionellen Inhabern dieser Muttergesellschaften aufgeführt: The Vanguard Group Inc. und Blackrock Inc.

Pepsi und Coca-Cola – ein Beispiel

Bei Pepsi Co. es gibt über 3.000 Aktionäre, die Aktien von Vanguard und Blackrock machen fast ein Drittel aller Aktien aus. Von den Top-10-Aktionären von Pepsi Co. besitzen die drei größten – Vanguard, Blackrock und State Street Corporation – mehr als die anderen sieben. Werfen wir nun einen Blick auf Coca-Cola Co., den größten Konkurrenten von Pepsi.

Wem gehört Cola? Wie bei Pepsi werden die meisten Aktien des Unternehmens von 3.155 institutionellen Investoren gehalten (zum Zeitpunkt der Dreharbeiten des Dokumentarfilms). Wie im Video gezeigt, sind drei der vier größten institutionellen Aktionäre von Coca-Cola identisch mit Pepsi: Vanguard, Blackrock und State Street Corporation. Anteilseigner Nr. 1 von Coca-Cola ist Berkshire Hathaway Inc.

Die vier – Vanguard, Blackrock, State Street und Berkshire Hathaway – sind die vier größten Investmentfirmen der Welt. „Pepsi und Coca-Cola sind also keine Konkurrenten“, sagt Gielen. Dasselbe gilt für andere verpackte Lebensmittelunternehmen. Sie befinden sich alle im Besitz derselben kleinen Gruppe institutioneller Aktionäre.

Das Monopol großer Technologien

Das Monopol dieser Wertpapierfirmen ist nicht auf die verpackte Lebensmittelindustrie beschränkt. Sie dominieren auch praktisch alle anderen Branchen. Nehmen Sie zum Beispiel Big Tech.

Zu den Top 10 der Technologieunternehmen gehören Apple, Samsung, Alphabet (die Muttergesellschaft von Google), Microsoft, Huawei, Dell, IBM und Sony. Facebook besitzt Whatsapp und Instagram. Alphabet besitzt Google und alle mit Google verbundenen Unternehmen, einschließlich YouTube und Gmail.

Es ist auch der größte Entwickler von Android, dem Hauptkonkurrenten von Apple. Microsoft besitzt Windows und Xbox. Insgesamt produzieren vier Mutterunternehmen Software, die von praktisch allen Computern, Tablets und Smartphones der Welt verwendet wird. Wem gehören sie also? Hier sind einige Beispiele:

  • Facebook  – Über 80 % der Aktien von Facebook befinden sich im Besitz von institutionellen Anlegern, und die besten institutionellen Inhaber sind genau wie diejenigen in der Lebensmittelindustrie: Vanguard und Blackrock sind Ende März 2021 die beiden größten Unternehmen. Die State Street Corporation ist der fünftgrößte Anteilseigner.
  • Apple  – Die vier größten institutionellen Investoren sind Vanguard, Blackrock, Berkshire Hathaway und State Street Corporation
  • Microsoft  – die drei größten institutionellen Aktionäre sind Vanguard, Blackrock und State Street Corporation.

Sie können die Liste der Technologiemarken weiter durchsuchen – Unternehmen, die Computer, Smartphones, Elektronik und Haushaltsgeräte herstellen – und Sie werden Vanguard, Blackrock, Berkshire Hathaway und State Street Corporation viele Male unter den Hauptaktionären finden.

Dieselbe kleine Gruppe besitzt auch alles andere

Derselbe Eigentumstrend tritt in allen anderen Branchen auf. Gielen gibt noch ein Beispiel, um zu beweisen, dass diese Aussage nicht übertrieben ist:

Angenommen, wir wollen einen Urlaub planen. Auf unserem Computer oder Smartphone suchen wir nach günstigen Flügen auf Seiten wie Skyscanner und Expedia, die zur gleichen Gruppe institutioneller Investoren gehören [Vanguard, Blackrock und State Street Corporation]. Wir fliegen eine von vielen Fluggesellschaften [American Airlines, Air France, KLM, United Airlines, Ryanair, Wizz Air, Lufthansa, Delta und Transavia], von denen die meisten oft denselben Investoren gehören …

Die Fluggesellschaften, die wir fliegen, sind meistens Boeing oder Airbus. Auch hier sehen wir dasselbe [institutionelle Aktionäre]. Wir suchen ein Hotel oder Apartment über Bookings.com oder AirBnB.com. Sobald wir unser Ziel erreicht haben, gehen wir zum Abendessen und schreiben eine Bewertung auf Trip Advisor. Dieselben Investoren stehen im Mittelpunkt aller Aspekte unserer Reise.

Und ihre Leistung geht sogar noch weiter, denn sogar das Kerosin, das das Flugzeug antreibt, stammt von einer ihrer vielen Ölfirmen und Raffinerien. Wie der Stahl, aus dem das Flugzeug besteht, stammt er von einem ihrer vielen Bergbauunternehmen. Dieser kleine Club aus Investmentfirmen, Banken und Investmentfonds ist auch der größte Anteilseigner in der Grundstoffindustrie, aus der unsere Rohstoffe stammen.

Dasselbe gilt für die Agrarindustrie, von der die Welternährungsindustrie abhängt, und für jede andere große Industrie. Diese institutionellen Investoren besitzen Bayer, den weltgrößten Saatgutproduzenten; Sie besitzen die größten Textilproduzenten und viele der größten Bekleidungsunternehmen.

Sie besitzen Ölraffinerien, die größten Hersteller von Solarmodulen sowie die Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Sie besitzen alle großen Tabakunternehmen, alle großen Pharmaunternehmen und Forschungsinstitute. Sie besitzen auch große Kaufhäuser und Online-Märkte wie eBay, Amazon und AliExpress.

Sie besitzen sogar die Zahlungsmethoden, die wir verwenden, von Kreditkartenunternehmen bis hin zu digitalen Zahlungsplattformen, sowie Versicherungsunternehmen, Banken, Bauunternehmen, Telefongesellschaften, Restaurantketten, Körperpflegemarken und Schönheitsmarken.

Unabhängig von der Branche sind die Hauptaktionäre und damit die politischen Entscheidungsträger die gleichen: Vanguard, Blackrock, State Street und / oder Berkshire Hathaway. Praktisch jedes große Unternehmen hat diese Namen unter den Top 10 der institutionellen Investoren.

Wem gehören globale Investmentfirmen?

Wenn Sie tiefer gehen, stellt sich heraus, dass diese großen Investmentfirmen wiederum im Besitz ihrer eigenen Aktionäre sind. Eines der erstaunlichsten Dinge an diesem Muster ist, dass institutionelle Anleger – und es gibt viel mehr von ihnen als die grundlegenden vier, auf die wir uns hier konzentriert haben – auch einander besitzen. Sie alle sind Anteilseigner an Unternehmen, die sich gegenseitig gehören. An der Spitze der Pyramide befinden sich Vanguard und Blackrock.

„Zusammen bilden sie ein riesiges Netzwerk, das man mit einer Pyramide vergleichen kann“, sagt Gielen. Kleinere institutionelle Investoren wie Citibank, ING und T. Rowe Price gehören größeren Investmentfirmen wie Northern Trust, Capital Group, 3G Capital und KKR.

Diese Investoren wiederum gehören noch größeren Investmentfirmen wie Goldman Sachs und Wellington Market, die wiederum noch größeren Firmen wie Berkshire Hathaway und State Street gehören. An der Spitze der Pyramide – der größten von allen – stehen Vanguard und Blackrock.

„Die Macht dieser beiden Unternehmen können wir uns kaum vorstellen“, sagt Gielen. „Sie sind nicht nur die größten institutionellen Investoren aller großen Unternehmen der Welt, sie besitzen auch andere institutionelle Investoren in diesen Unternehmen, was ihnen ein vollständiges Monopol verleiht.“

Gielen zitiert Daten von Bloomberg, aus denen hervorgeht, dass Vanguard und BlackRock bis 2028 gemeinsam Investitionen im Wert von 20 Billionen Dollar verwalten sollen. Während dieser Zeit werden sie fast alles auf der Erde haben.

BlackRock – der vierte Zweig der Regierung

Bloomberg bezeichnete BlackRock aufgrund seiner engen Beziehung zu den Zentralbanken auch als „die vierte Regierungsgewalt“. BlackRock leiht tatsächlich Geld an die Zentralbank, die Federal Reserve, und ist ihr Hauptberater. Dutzende von BlackRock-Mitarbeitern hatten während der Regierungen von Bush, Obama und Biden leitende Positionen im Weißen Haus inne. BlackRock entwickelte auch das von Zentralbanken verwendete Computersystem.

Wem gehört BlackRock?

Während Larry Fink der Kopf von BlackRock ist, ist er als Gründer, Präsident und CEO nicht der einzige Entscheidungsträger, da BlackRock auch im Besitz von Aktionären ist. Und hier kommt noch eine interessante Tatsache, denn der größte Anteilseigner von BlackRock ist Vanguard.

„Hier wird es dunkel“, sagt Gielen. Vanguard hat eine einzigartige Struktur, die uns daran hindert, zu sehen, wer die tatsächlichen Aktionäre sind. „Die Elite, die Vanguard besitzt, möchte nicht, dass jemand erfährt, dass sie das mächtigste Unternehmen der Welt besitzen.“ Wenn Sie jedoch tief genug graben, können Sie Hinweise darauf finden, wer diese Besitzer sind.

Es ist zu erwarten, dass die Eigentümer des reichsten und mächtigsten Unternehmens der Erde zu den reichsten Menschen der Erde gehören werden. Im Jahr 2016 berichtete Oxfam, dass das kombinierte Vermögen der reichsten 1 % der Welt dem Vermögen der verbleibenden 99 % entspricht. Im Jahr 2018 wurde berichtet, dass die reichsten Menschen der Welt 82 % des gesamten im Jahr 2017 weltweit verdienten Geldes erhalten.

Tatsächlich können wir davon ausgehen, dass die Eigentümer von Vanguard zu den 0,001 % der reichsten Menschen auf dem Planeten gehören. Laut Forbes gab es im März 2020 weltweit 2.075 Milliardäre. Gielen zitiert Oxfam-Zahlen, die zeigen, dass zwei Drittel der Milliardäre ihr Vermögen durch Erbschaft, Monopole und / oder Vetternwirtschaft gemacht haben.

„Das bedeutet, dass Vanguard in den Händen der reichsten Familien der Welt ist“, sagt Gielen. Unter ihnen sind die Rothschilds, DuPonts, Rockefellers, Bushes und Morgans, um nur einige zu nennen.

Viele von ihnen gehören Königshäusern an und sind die Gründer unseres Zentralbanksystems, der Vereinten Nationen und fast aller Industrien auf dem Planeten. Gielen geht in seinem Dokumentarfilm noch weiter, daher empfehle ich dringend, ihn vollständig anzusehen. Ich habe hier nur einen kleinen Ausschnitt aus dem gesamten Film zusammengefasst.

Finanzieller Coup

Apropos Zentralbanker: Finanzguru Catherine Austin Fitts wurde kürzlich interviewt  , und sie glaubt, dass Zentralbanker im Mittelpunkt der globalen Übernahme stehen, die wir gerade erleben. Sie glaubt auch, dass sie private Unternehmen dazu drängen, eindeutig illegale COVID-Mandate umzusetzen. Ihre Kontrolle ist so groß, dass sich nur wenige Unternehmen dagegen wehren können.

„Ich denke, [Zentralbanker] sind wirklich abhängig von Smart Grids und Creep-Technologie, um ihnen zu helfen, zu den letzten Schritten der Finanzkontrolle überzugehen“, sagte sie.

„Wir sehen eine enorme Anstrengung, die Bevölkerung und Regierungen in den Bankrott zu treiben, damit die Zentralbanker leichter die Kontrolle übernehmen können. Darüber schreibe ich seit 1998, dass es sich um einen Finanzcoup handelt. Jetzt ist der Finanzcoup konsolidiert, wobei die Zentralbanker nur noch für die Staatskasse und die Steuergelder zuständig sind.

Und wenn es ihnen gelingt, [Impf-] Pässe zusammen mit CBDC [der digitalen Währung der Zentralbank] einzuführen, dann können sie Steuern von unseren Konten einziehen und unser Vermögen nehmen. Das ist also ein echter Coup.

Der Brief von Spartakus

Nochmals, ich ermutige Sie, sich den oben in diesem Artikel verlinkten Dokumentarfilm anzusehen und nach dem Interview mit Austin Fitts Ausschau zu halten. Abschließend möchte ich Ihre Aufmerksamkeit auf einen mysteriösen Brief einer anonymen Person lenken, die das Pseudonym „Spartacus“ verwendet.

„COVID-19 – The Spartacus Letter“ wurde ursprünglich auf docdroid.net gepostet, wurde aber jetzt entfernt. Eine weitere Kopie findet sich auf mega.nz.1 The Automatic Earth2 und ZeroHedge3 haben den Brief ebenfalls vollständig veröffentlicht. Der Brief beginnt mit den Worten: „Mein Name ist Spartacus und ich habe genug“:

„Wir beobachten, wie das medizinische Establishment Millionen von Menschen kampflos buchstäblich Gift injiziert. Uns wurde gesagt, dass wir gefeuert und mittellos würden, wenn wir uns weigern würden, uns zu impfen. Es war der letzte Strohhalm.

Was folgt, ist eine Zusammenstellung von Daten, die zeigen, dass die COVID-Pandemie ein Zweikriegsangriff war, der mit ausgeklügelten Taktiken der psychologischen Kriegsführung aufrechterhalten wurde. Es überprüfte auch die Gefahren von COVID-Injektionen und stellte fest, dass das Virus und die „Impfstoffe“ von denselben Spielern hergestellt wurden.

Schlussfolgerungen: Die aktuelle Pandemie wurde vom Establishment mit Hilfe eines Virus, das in einem PLA-bezogenen chinesischen biomilitärischen Labor entwickelt wurde, mit Hilfe von US-Steuergeldern und französischem Fachwissen erzeugt und aufrechterhalten …

Infolge eines Viruslecks oder einer absichtlichen Freisetzung aus dem Wuhan Institute of Virology ist der tödliche SARS-Stamm nun weltweit endemisch, nachdem die WHO und die CDC sowie Regierungsbeamte das Risiko zunächst heruntergespielt und dann absichtlich Panik und Blockaden ausgelöst hatten, die die Gesundheit bedrohten der Menschen und ihrer Gesundheit.

Dies wurde dann von der völlig verdorbenen und psychopathischen Aristokratenklasse, die uns regiert, verwendet, um die Menschen zu zwingen, injiziertes Gift zu akzeptieren, das ein Mittel zur Entvölkerung, ein Mittel zur Gedankenkontrolle / Befriedung in Form von injiziertem „Smart Dust“ oder beides sein könnte …

Diese Größenwahnsinnigen haben die Rentenkassen der freien Welt geplündert. Die Wall Street ist insolvent und hat seit Ende 2019 eine anhaltende Liquiditätskrise. Das Ziel ist jetzt, ein vollständiges Spektrum an physischer, mentaler und finanzieller Kontrolle über die Menschheit auszuüben, bevor wir erkennen, wie sehr wir von diesen Geeks getäuscht wurden. Die Pandemie und ihre Reaktion dienten der Elite für viele Zwecke:

  • Die Depression zu verbergen, die durch die Wucherplünderung unserer Wirtschaft durch kapitalistische Rentiers und abwesende Eigentümer verursacht wurde, die absolut nichts von Wert für die Gesellschaft produzieren …
  • Zerstörung kleiner Unternehmen und Erosion der Mittelschicht.
  • Billionen von Dollar an Weltvermögen in die Taschen von Milliardären und Sonderinteressen transferieren.
  • Beteiligung an Insiderhandel, Kauf von Biotech-Aktien und Leerverkäufen traditioneller und Tourismusunternehmen mit dem Ziel, Handel und Tourismus zusammenbrechen zu lassen und durch E-Commerce und Dienstleistung zu ersetzen.
  • Einen Casus Belli für den Krieg mit China schaffen   , uns ermutigen, sie anzugreifen, und uns an den Rand eines nuklearen Harmagedon bringen.
  • Etablieren Sie einen technologischen und biologischen Sicherheitsrahmen für die Bevölkerungskontrolle und technokratische sozialistische „intelligente Städte“, in denen jede Bewegung despotisch verfolgt wird, alles in Erwartung weit verbreiteter Automatisierung, Arbeitslosigkeit und Nahrungsmittelknappheit, wobei der falsche Vorwand eines Impfstoffs verwendet wird, um die Zusammenarbeit zu erzwingen.

… Die Eliten versuchen, die Aufstiegsleiter zu erklimmen, die Aufstiegsmöglichkeiten für große Teile der Bevölkerung auszuschalten, politische und andere „unerwünschte“ Gegner loszuwerden und den Rest der Menschheit an der engen Leine zu halten, indem sie unseren Zugang zu rationalisieren bestimmte Waren und Dienstleistungen, die sie für „sehr schädlich“ halten, wie Automobil, Tourismus, Fleischkonsum usw.

Natürlich werden sie als Teil eines strengen Kastensystems, das dem Feudalismus ähnelt, immer noch ihren eigenen Luxus haben. Warum tun sie das? Es ist einfach. Die Elite sind Neo-Malthusianer und glauben, dass wir überbevölkert sind und dass die Erschöpfung der Ressourcen innerhalb weniger Jahrzehnte zum Zusammenbruch der Zivilisation führen wird.

Sie sind in diesen Überzeugungen nicht unbedingt falsch. Wir sind überbevölkert und verbrauchen zu viele Ressourcen. Doch die Organisation einer so grausamen und mörderischen Machtergreifung als Reaktion auf die drohende Krise zeigt, dass sie nichts als größte Verachtung für ihre Mitmenschen hegen.

Für diejenigen, die an dieser ekelhaften Farce teilnehmen, ohne zu verstehen, was sie tun, haben wir ein Wort für Sie. Komm schon. Sie fügen der ganzen Welt irreparablen Schaden zu.

Für diejenigen, die diese Warnung lesen und volles Wissen und Verständnis darüber haben, was sie tun und wie es Millionen von unschuldigen Menschen unfair schaden wird, habe ich noch ein paar Worte. Lass die Hölle dich verzehren. Sie werden die freie Welt nicht zerstören, und Sie werden Ihre neue Weltordnung nicht haben. Wir kümmern uns darum.


Like it? Share with your friends!

9804
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format