9832
Spread the love

Ein Mann mit engen Verbindungen zur Elite der Politik- und Unterhaltungsindustrie ließ diese Woche im französischen Fernsehen eine Reihe von Wahrheitsbomben platzen, in denen er mehrere Prominente beschuldigte und beschämte, weil sie Adrenochrom als Teil verdorbener okkulter Rituale verwendeten, um high zu werden und jung zu bleiben.

Gérard Fauré ist in Frankreich durch seine frühere Karriere als Drogendealer der Stars bekannt. Da es nur wenige Geheimnisse der Elite gibt, von denen Fauré nichts weiß, ist er ein regelmäßiger Gast in Fernsehsendungen, darunter Touche Pas à Mon Poste , der äußerst beliebten Sendung, die ihn diese Woche einlud, über Pierre Palmade zu sprechen, einen Komiker, der an einer beteiligt war skandalöser Autounfall mit Strichern, enorme Dosen Kokain, pädophiles Material und der Tod des ungeborenen Kindes einer schwangeren Frau.

Mit anderen Worten, Palmade war an der typischen Entartung der okkulten Elite beteiligt.

Aber die Produzenten der Show bekamen mehr, als sie sich erhofft hatten, als Fauré beschloss, die Wahrheit über die degenerierten Rituale von weitaus berühmteren Namen als nur Pierre Palmade zu enthüllen. Dies ist der Moment, in dem Fauré Adrenochrom erwähnt, zum Schock und Entsetzen der anderen Diskussionsteilnehmer.

Ein anderer Gast (der weniger empört schien als die anderen) erklärte, dass die Adrenochrom-„Verschwörungstheorie“ ziemlich plausibel sei. Sie erklärte, dass die Substanz aus dem Blut von Kindern gewonnen und von reichen und mächtigen Menschen konsumiert wird, um jung zu bleiben.

Fauré behauptete, dass mehrere Prominente regelmäßig Adrenochrom konsumierten und nannte Celine Dion als Paradebeispiel. In den letzten Monaten erklärte Fauré, dass Dions mysteriöse degenerative Krankheit auf ihren missbräuchlichen Konsum von Adrenochrom zurückzuführen sei.

Auf die Frage eines ungläubigen Gastes, woher diese geopferten Kinder kämen, antwortete Fauré, dass sie hauptsächlich entführt werden. Er erklärte, dass in Frankreich jedes Jahr über 58.000 Kinder entführt und nur zwei Drittel gefunden werden. Dann fragte er: Wo ist das restliche Drittel?

Später erklärte Fauré, er habe in einem Fall ausgesagt, in dem eine Frau ihre Tochter an ein Adrenochrom-Labor in Dijon verkaufen wollte. Scheinbar auf Erfolgskurs fügte er hinzu, Yves St-Laurent und andere Leute in der Modebranche seien Pädo-Kriminelle.

Als Fauré die Namen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und seiner 69-jährigen Frau Brigitte erwähnte, wurde das Interview plötzlich abgebrochen. Man kann sich nur fragen, was er offenbaren wollte.

Nicht nur in Frankreich beginnen sich mutige Insider zu melden und Licht in die verderbten Geheimnisse der okkulten Elite zu bringen.

Der Hollywood-Schauspieler Jim Caviezel, der die Rolle des Jesus in Mel Gibsons Epos Passion of the Christ spielte , gab ebenfalls bekannt, dass Kinder von Hollywood-Eliten entführt und gehandelt werden.

Caviezel trat im November auf der Clay Clark’s Health and Freedom Conference in der Nähe von Tulsa, Oklahoma auf und sprach das Problem des Kinderhandels in Hollywood an, wobei er enthüllte, dass die Elite der Unterhaltungsindustrie Kinder für Adrenochrom „vergewaltigt und ermordet“ .

Laut Caviezel, der für den neuen Film Sound of Freedom warb, sind die Hollywood-Eliten süchtig nach Adrenochrom und „gut kids alive“, um ihre Dosis der Droge zu bekommen, die als Chemikalie im Körper von verängstigten Kindern freigesetzt wird.

Sound of Freedom erzählt die Geschichte von Tim Ballard, einem ehemaligen CIA-Agenten, der seinen Job als Special Agent bei Homeland Security Investigations (HSI) aufgibt.

Caviezel enthüllte auch, dass Tim Ballard, der Autor, den er in dem Film porträtiert, „da unten Kinder rettet, während wir hier sprechen, weil sie Kinder gerade aus den dunkelsten Winkeln der Hölle holen, in Müllhalden und an allen möglichen Orten. Die Adrenochromierung von Kindern, schau…“

Caviezal ist ein Hollywood-Veteran mit Hauptrollen in Blockbustern wie Pay It Forward, The Thin Red Line, The Count of Monte Cristo und Frequency. Der Mann kennt sich in Hollywood aus, weshalb es so beeindruckend ist, dass er sich meldet und seine Karriere – und sogar sein Leben – riskiert, um das Böse an der Spitze der Branche aufzudecken.

Es ist nicht das erste Mal, dass Caviezel den Horror des Kinderhandels durch die Hollywood-Elite aufdeckt und ihn als „den schlimmsten Horror, den ich je gesehen habe“ bezeichnet.

„Im Grunde hat man Adrenalin im Körper und wenn man Angst hat, produziert man Adrenalin. Wenn Sie ein Athlet im vierten Viertel sind, haben Sie Adrenalin, das aus Ihnen herauskommt. Wenn ein Kind weiß, dass es sterben wird, wird sein Körper dieses Adrenalin absondern und sie haben eine Menge Begriffe, die sie verwenden, aber ähm… Es ist der schlimmste Horror, den ich je gesehen habe. Es schreit allein, auch wenn ich es nie gesehen habe. Diese Leute, die es tun, es wird keine Gnade für sie geben.“

Jim Caviezal ist nicht der einzige, der hervortritt und die Eliten bloßstellt. Mel Gibson, der Caviezal in „Die Passion Christi“ inszenierte, hat Hollywood auch als „Höhle der Parasiten“ angeprangert , die sich „am Blut von Kindern ernähren“.

Während eines „kontroversen“ Auftritts in der Graham Norton Show der BBC im Jahr 2017 klärte Gibson nach seinem Auftritt schockierte Gäste im Green Room hinter der Bühne über die wahre Natur der Hollywood-Elite auf.

Hollywood-Studios sind laut Mel Gibson „ mit dem Blut unschuldiger Kinder getränkt “, der behauptete, dass der Konsum von „ Babyblut in Hollywood so beliebt ist, dass es im Grunde als eigene Währung fungiert. 

Hollywood-Eliten sind ein „ Feind der Menschheit, der ständig gegen unsere besten Interessen handelt “ und „ jedes gottgegebene Tabu brechen, das den Menschen bekannt ist, einschließlich der Heiligkeit von Kindern “, fuhr Gibson fort.

„Das ist ein offenes Geheimnis in Hollywood“, sagte er. Diese Menschen haben ihre eigenen religiösen und spirituellen Lehren und ihre eigenen sozialen und moralischen Rahmenbedingungen. Sie haben ihre heiligen Texte – sie sind krank, glauben Sie mir – und sie könnten nicht mehr im Widerspruch zu dem stehen, wofür Amerika steht. 

Die Mainstream-Medien stürzten sich schnell auf Gibsons Enthüllungen, setzten Faktenprüfer wie Snopes ein, um die Kommentare als Fake News zu deklarieren, und fuhren fort, jedes Video und jeden Artikel aus dem Internet zu löschen. Kurz gesagt, die Mainstream-Medien haben sie in Erinnerung behalten. Mel Gibsons Stimme wurde verstummt.

Eine Berühmtheit kann sich nicht gegen das System aussprechen, ohne zum Schweigen gebracht und bestraft zu werden. Seitdem ist Gibsons Karriere nicht mehr dieselbe.

Deshalb ist es so wichtig, dass so viele Menschen wie möglich Jim Caviezals Worte hören, bevor die Mainstream-Medien ihn annullieren und die Beweise vernichten.

Wir haben es schon so oft erlebt. In letzter Zeit sprachen Nicole Kidman und Lindsay Lohan auch über Pädophilie in Hollywood, bevor sie zurückgingen, versuchten, ihre Spuren zu verwischen, und so taten, als hätten sie nie gesagt, was sie getan hatten. Lohan und Kidman verstehen die Art der Konsequenzen für diejenigen, die die Hand beißen, die sie füttert.

Enge Freunde von Chris Cornell, Chester Bennington, Coolio und Anne Heche haben bemerkenswert ähnliche Geschichten vorgebracht und enthüllt, dass die Stars daran arbeiteten, den Pädophilenring im Herzen der Musikindustrie aufzudecken – und es sie das Leben kostete.

Dies sind dunkle Zeiten und Mut ist erforderlich, um mit offenen Augen zu leben.

Es ist wichtig, dass Jim Caviezels Enthüllungen über Pädophilie in der Elite von so vielen Menschen wie möglich gehört werden, bevor die Mainstream-Medien und die Technologiegiganten ihn zensieren und zum Schweigen bringen, wie sie es bei seinem Freund und Mentor Mel Gibson getan haben.

Zweifellos planen die Faktenprüfer, seine Worte aus dem Internet zu löschen und sie als Fake News zu deklarieren. Auf diese Weise lassen sie die Mehrheit weiterhin im Dunkeln über die Natur der globalistischen Elite, die die Medien- und Unterhaltungsindustrien kontrolliert.

Bitte liken Sie das Video , abonnieren Sie den Kanal und treten Sie der People’s Voice Locals Community bei , um uns dabei zu helfen, die Massen weiterhin über die wirklichen Probleme aufzuklären, mit denen die Welt heute konfrontiert ist.


Like it? Share with your friends!

9832
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »