9828
Spread the love
loading...

Nachdem sich die Covid-Pandemie beruhigt hat, wird jetzt vor dem Ausbruch der Vogelgrippe gewarnt. Ich sah plötzlich eine Warnung vor einem weiteren pandemischen Ausbruch namens Vogelgrippe (H5N1).

 

–Bill Gates und Dr. Anthony Fauci finanzieren seit langem die Forschung zur Entwicklung von Erregern der Vogelgrippe, die Menschen infizieren. Ein Teil dieser Forschung wurde im vom ukrainischen Verteidigungsministerium finanzierten Biolabor durchgeführt.

-Gates finanzierte die Forschung von dasDr. Yoshihiro Kawaoka
Yoshihiro Kawaoka – Wikipedia

Der H5N1-Impfstoff wird in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern bereits gelagert, und der H5N1-Impfstoff „Odents“ wird als „für 2022“ verkauft. Wie um dies zu signalisieren, wurde Ende April 2022 die erste H5N1-positive Person in den Vereinigten Staaten identifiziert.
Die H5- und H3N8-Vogelgrippe ist die erste menschliche Infektion: Memo / Monolog-Blog (livedoor.blog)

Als sich die Nachricht von der Covid-Pandemie auf der ganzen Welt verbreitete, wurde plötzlich eine Warnung herausgegeben, dass eine weitere Pandemie (Vogelgrippe, auch bekannt als H5N1) auftreten würde. In einem Interview mit CenterPoint am 30. März 2022 sagte Dr. Robert Redfield, ehemaliger Direktor des US Center for Disease Control and Prevention:

„Ich denke, es ist eine Pandemie, die auch in Zukunft andauern wird, es ist eine Pandemie der Vogelgrippe für Menschen. Die Sterblichkeit wird bei etwa 10-50 % liegen. Es wird hart.“

Jeder, der sich ein wenig mit der Vogelgrippe auskennt, weiß, dass die natürliche Vogelgrippe für den Menschen harmlos ist, also fragen Sie sich, woher Redfield und andere „Experten“ ihre Vorhersagen nehmen.

 

Anfang April 2022 wurde berichtet, dass eine hochpathogene Vogelgrippe in den Vereinigten Staaten eine Herde von Hühnern und Truthähnen befallen und Millionen von Vögeln getötet hat. Aber historisch gesehen hat die Vogelgrippe die Menschheit nie bedroht. Bis Wissenschaftler die Vogelgrippe optimierten, um einen Hybriden mit dem Potenzial einer Pandemie für die Menschheit zu schaffen.

Die natürliche Vogelgrippe hat die Menschheit noch nie bedroht

Wie Alexis Baden-Meyer, Politischer Geschäftsführer des Bio-Verbraucherverbandes, berichtet:
„H5N1 tötet mehr als die Hälfte der Infizierten, aber H5N1 ist seit Jahrzehnten rund um den Globus und infiziert Menschen. Es gibt nur 860 Fälle auf der Welt … H5N1 wird nicht von Mensch zu Mensch übertragen … Es gibt keine Lebensmittelsicherheitsrisiken im Zusammenhang mit H5N1 Wenn Landarbeiter oder Fleischverarbeiter dreckige Fabriken sind Und wenn Sie im Schlachthof nicht die Vogelgrippe bekommen, ist es kein Wunder, dass andere Menschen iss rohe eier und handhabe rohes hähnchen und krieg keine vogelgrippe.

Dennoch haben die Vereinigten Staaten und andere Länder bereits damit begonnen, den H5N1-Impfstoff zu lagern, und der H5N1-Impfstoff „Odents“ wird als „für 2022“ vermarktet. Der Impfstoff wurde im Januar 2020 von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zugelassen, mit einer zusätzlichen Zulassung im Jahr 2021. Ende April 2022 wurde in den Vereinigten Staaten die erste H5N1-positive Person identifiziert, als wolle sie dies signalisieren.

Die Vogelgrippe wurde bereits zur Waffe gemacht

Anscheinend besteht die einzige Möglichkeit für die Entstehung der menschlichen Vogelgrippe darin, sie zu schaffen. Wie Sie vielleicht nicht wissen, finanziert Anthony Fauci, Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID), funktionelle Studien mit der Absicht, Menschen mit H5N1 zu infizieren, und verdient weltweit Geld mit Impfstoffen. Dasselbe gilt für Bill Gates , wer ist , Baden-Meyer.

Ein Teil dieser Studie wurde in einem vom Verteidigungsministerium finanzierten ukrainischen Biolabor durchgeführt . Es überrascht nicht, dass Gates davor gewarnt hat, dass eine andere Pandemie als das Coronavirus aufgetreten ist und dass diese unsichtbare Pandemie „diesmal im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen wird “.

 

In diesem Video erklärt Christian Westbrook, „Ice Age Farmer“ , dass Gates Dr. Fauci finanziert seit 1990 auch die Forschung von Kawaoka.

In einem Experiment mischte Kawaoka das Vogelgrippevirus mit dem spanischen Grippevirus, um ein hochtödliches Atemwegsvirus zu schaffen, das Menschen infizieren kann. Kawaoka hat auch H5N1 mit dem H1N1-Virus von 2009 (Schweinegrippe) gemischt, um ein luftgetragenes Hybridvirus zu schaffen, das dem menschlichen Immunsystem vollständig entkommen kann.
Diese hochgefährliche Studie wurde in einem Labor der Biosicherheitsstufe 2 durchgeführt.

Die Vogelgrippe wurde manipuliert, manipuliert und in die Luft übertragen (was ursprünglich nicht geschah), wodurch eine Übertragung zwischen den Arten ermöglicht wurde.

Etwa zur gleichen Zeit kombinierte ein anderes niederländisches Forschungsteam unter der Leitung des Virologen Ron Fushe Gentechnik mit der kontinuierlichen Übertragung von Frettchen, um eine luftgetragene Version der Vogelgrippe zu entwickeln. Faucis Forschung wurde auch von Fauci finanziert.

 

Auf diese Weise wurde die Vogelgrippe auf vielfältige Weise manipuliert und ihr eine luftübertragene und artenübergreifende Infektiosität verliehen, die ursprünglich nicht verfügbar war.

Vor zehn Jahren enthüllte eine Studie von Kawaoka et al., dass die Gain-of-Function-Forschung fälschlicherweise eine menschliche Pandemie auslösen könnte, was Bedenken hinsichtlich der Gain-of-Function-Forschung aufwirft. Infolgedessen erließ die US-Regierung 2014 ein vorübergehendes Verbot der Erforschung von Merkmalen für bestimmte Viren, das bis Dezember 2017 gilt.

Wir haben kürzlich herausgefunden, dass Fauci dieses Verbot umgangen und in der Zwischenzeit weiterhin die Erforschung des Funktionsgewinns von Coronaviren in China finanziert hat. Und heute scheint es, dass die waffenfähige Vogelgrippe schließlich absichtlich freigesetzt werden könnte, um die geopolitischen Ziele der technokratischen Elite zu erreichen, zu der Gates gehört.

Ist es ein Trick, fleischfressende Lebensmittel gewaltsam zu eliminieren?

Westbrook, ein Farmer aus der Eiszeit , vermutet, dass die bewaffnete Vogelgrippe möglicherweise ausgelöst wurde, um die Ankunft des Great Reset und der Vierten Industriellen Revolution anzukündigen . Diese Revolution beinhaltet die Abschaffung der traditionellen Landwirtschaft und des Fleischkonsums und die Popularisierung von „Lebensmitteln“, die in patentierten Labors hergestellt werden.
Referenz: „Gene Editing (GE) Foods“ ist die nächste Stufe von Great Reset: Memo / Soliloquy-Blog (livedoor.blog)

 

Tatsächlich werden jetzt Millionen von Geflügel im Namen der Lebensmittelsicherheit eliminiert, und Hirsche, ein beliebtes Futter bei Jägern, sind ein COVID -Impfstoff, um die Migration des mutierten Virus zwischen den Arten zu verhindern . Es überrascht nicht, dass der zur Bestätigung dieser Ausbrüche verwendete Test ein betrügerischer PCR-Test ist, der es ermöglichte, einen COVID-„Fall“ zu erfinden.

Anfang April 2022 wurden die Kükenhändler in North Carolina darüber informiert, dass sie nicht einmal die Bestände auffüllen dürften. Es ist unklar, wie lange diese Regelung gelten wird, aber sie kann ewig dauern.

Jacob Thompson von Wine Press News glaubt auch, dass die Vogelgrippe als bequemer Vorwand benutzt wird, um natürliches Rindfleisch und Hühnchen vom Markt zu nehmen :

 

„Kennen Sie die kleinen subtilen Effekte und die Propaganda, dass Tier-Covids uns infizieren? Es wird klar, wohin die Geschichte führt … böse Handler aus der Masse. Fleisch muss entfernt werden, also würde die „Lösung“ eine . 

Kontrollierter Abbau der Proteinzufuhr

Wie Westbrook betonte , warnen die Mainstream-Medien jetzt davor, dass sie in naher Zukunft mit einer „apokalyptischen Vogelgrippe“ konfrontiert sein könnten, die die Hälfte der Weltbevölkerung auslöschen könnte.
In der Zwischenzeit haben Gates und Kollegen in den letzten 15 Jahren die Entwicklung eines solchen Krankheitserregers finanziert, und das US-Verteidigungsministerium hat die Erforschung der Anheftung des Virus an Zugvögel finanziert.

Aber wir werden einer Gehirnwäsche unterzogen, um zu glauben, dass selbst wenn eine tödliche menschliche Vogelgrippe auftritt, dies auf die natürliche Evolution zurückzuführen ist. Lassen Sie sich nicht täuschen. In Westbrooks Worten ist das, was wir sehen, eine „kontrollierte Unterbrechung der Proteinzufuhr“. Es ist weder zufällig noch natürlich.

Düngemittelmängel haben verheerende Auswirkungen auf die Nahrungsmittelversorgung, da die in diesem Jahr angebaute Menge an Mais und Sojabohnen begrenzt wurde, was bedeutet, dass die Landwirte keine Hühner und andere Nutztiere füttern können, und ein Mangel an Eiern steht ebenfalls vor der Tür.

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, die Puzzleteile aus Nahrungsmittelknappheit, Hungersnöten und großen Resets zusammenzusetzen, wie einfach es für die Verschwörer der Welt ist, die Bevölkerung zu kontrollieren, wenn sie an Hunger sterben. Ich möchte, dass Sie darüber nachdenken, ob dies der Fall sein wird . Im Falle einer globalen Hungersnot können sie sich als „Retter“ zeigen und digitale IDs ausgeben, die Rationen für verarbeitete Lebensmittel sein können.

Natürlich fungiert diese digitale ID auch als Impfpass, sodass Sie, um Lebensmittel zu bekommen, jeden von ihnen angewiesenen Impfstoff nehmen und mit einer zentral gesteuerten programmierbaren Währung verbinden müssen.Wenn Sie sich nicht daran halten, werden Sie konfisziert. Das ultimative Ziel ist es, eine weit verbreitete Katastrophe zu schaffen, in der Menschen auf der ganzen Welt bereit sind, alle ihre Rechte und Freiheiten aufzugeben.

 

Früherer Vogelgrippe-Schwindel

Im Jahr 2005 warnten Präsident George Bush und US-Beamte, dass die Vogelgrippe 2 Millionen Amerikaner und 150 Millionen weltweit töten würde. Dies war eine lächerliche Drohung, die nicht verwirklicht wurde, aber sie führte zur Weiterentwicklung des Industriekomplexes für biologische Waffen. Die Ergebnisse der funktionellen Forschung haben Milliarden von Dollar eingebracht und wurden als „notwendig“ für die Impfstoffentwicklung gerechtfertigt.

Aber es war eigentlich ein Dual-Use-Programm zur Herstellung biologischer Waffen und zur Befeuchtung großer Pharmaunternehmen. Im Jahr 2006 war ich von den Beweisen überzeugt, die die Möglichkeit einer Vogelgrippepandemie leugneten, und schrieb ein Buch, The Great Bird Flu Hoax , in dem ein großangelegter Betrug beschrieben wird. Dieses Buch wurde zum Bestseller der New York Times. Wie habe ich darin erklärt: -Was tun

multinationale Pharma- und Lebensmittelunternehmen, um Ihr Gesundheitsbewusstsein und Ihre täglichen Nachrichten zu manipulieren, nur um ihre Gewinne zu steigern? Bruch).

-Wissenschaftler wurden von Pharmaunternehmen und anderen großen Konzernen angeworben und werden aufgefordert, für die Meldung von „Forschungsergebnissen“ bezahlt zu werden.

・ Die Regierung ist nicht nur ein Begleiter. Aktive Zusammenarbeit mit pharmazeutischen Unternehmen und anderen führenden Vertretern des traditionellen medizinischen Paradigmas, um Fehlalarme auszulösen, um Ihre Aufmerksamkeit von den tatsächlichen Problemen der öffentlichen Gesundheit und Sicherheit abzulenken, die sie aufrechterhalten.

Seitdem ist die Bedrohung durch Pandemien der Vogelgrippe (oder Schweinegrippe) viele Male aufgetaucht, aber die Ergebnisse waren immer die gleichen und es ist nichts passiert. Im Jahr 2009 nutzten Pandemieexperten die Angst, um die Schweinegrippe hochzujubeln, und Millionen von Menschen begannen, den 2009 schnell entwickelten H1N1-Impfstoff zu nutzen.

Der Impfstoff reagierte außergewöhnlich gut und schadete weit mehr Menschen als das Virus selbst. (Trotzdem ist der Schaden, der durch den H1N1-Impfstoff verursacht wurde, eher ein Tropfen auf den heißen Stein als der Schaden, der durch die experimentelle Covid-Injektion von mRNA verursacht wurde.)

2013 trat die mutierte Vogelgrippe wieder auf und wurde von der Weltgesundheitsorganisation als eine bezeichnet der „tödlichsten“ Stämme. Obwohl in China 22 Menschen als tot gemeldet wurden, konnten Forscher keine Hinweise auf eine anhaltende Infektion unter Menschen finden, eine Voraussetzung für das pandemische Influenzavirus. Am Ende verschwand die Pandemie-Theorie.

Am 6. Mai 2022 wurde ich von AP News-Reporter David Kleper kontaktiert und dachte, die Vogelgrippe sei immer noch ein Scherz?Vögel (basierend auf meinem NYT-Bestseller, The Great Bird Flu Hoax) Er wurde gefragt, ob er seine Meinung geändert habe potenzielle Grippepandemie angesichts der jüngsten Erfahrungen mit Covid-19 und der aktuellen Geflügelausbrüche. Kurz gesagt, die Antwort ist nein.

Die Vogelgrippe ist in den Vereinigten Staaten weit verbreitet, und Millionen von Vögeln werden derzeit ausgesondert, aber das natürliche Virus ist weniger ansteckend und für Menschen nicht tödlich. Wenn es zu einem tödlichen Ausbruch der Vogelgrippe kommt, gibt es guten Grund zu vermuten, dass er menschengemacht ist. Es gibt auch Grund zu der Annahme, dass der Vogelgrippe-Impfstoff unwirksam, schädlich oder beides ist. Ich antwortete auf Klepers E-Mail:

„Die Wahrheit ist gefährlich in einem falschen Imperium … Sowohl das NIH als auch die FDA sind für die Entwicklung und Verbreitung dieses Virus [SARS-CoV-2] verantwortlich und sind einfach und billig, was Menschenleben retten wird. Zwei Injektionen des genetischen Codes wurde versprochen, die Übertragung des Virus zu

95 % zu stoppen, aber heute stellen vier Injektionen niemanden mehr dar. Sie können die Infektion und Ausbreitung von Covid-19 nicht verhindern … Die Amerikaner verstehen eindeutig, dass die Bundesregierung und die großen Medien wiederholt gelogen haben und wurden von Pharmaunternehmen vollständig korrumpiert.

Die Bundesregierung hat das amerikanische Volk vollständig betrogen und lügt weiterhin in Bezug auf die Erforschung von Merkmalen. Hunderte von Biowaffenlabors sind auf der ganzen Welt aktiv, und US-Forscher verwenden NIH-Steuern. Sie arbeiten mit ihnen zusammen.

Sie befeuchten sich selbst und Pharmaunternehmen und gefährden gleichzeitig das Leben von Millionen. Vaccine Passport ist ein langfristiges digitales Identifikationssystem in Kombination mit digitalen Währungen. Wenn die Vogelgrippe Menschen infizieren und

tödlich werden könnte, wäre es ein künstlicher Virus, der von einer Regierung gefördert wird biolab in den Vereinigten Staaten oder China.“


Like it? Share with your friends!

9828
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format