ALLES WIRD DUNKEL: DER ZEITREISENDE PROGNOSTIZIERT 5 JAHRE STROMAUSFALL UND ELEND

1 min


678
Spread the love

In den sozialen Medien kursieren schockierende Behauptungen eines angeblichen Zeitreisenden aus der Zukunft.

Ein Mann hat auf Tiktok eine Nachricht gepostet, in der er behauptet, ein Zeitreisender aus der Zukunft zu sein.

Im Rahmen eines Programms „reiste“ er gerade in der vierten Generation durch die Vergangenheit bis hierher, im Jahr 2022, um die Menschheit zu warnen.

Ihm zufolge wird die Zeit ihn beweisen und wir müssen uns schon jetzt auf weitreichende Ereignisse vorbereiten.

Es wurde im Jahr 3036 mit einer fast tausend Jahre alten Vorhersage gestartet.

Das heißt, was in tausend Jahren mit der menschlichen Zivilisation geschehen wird.

Laut dem mysteriösen Produzenten von Inhalten werden in tausend Jahren nur 2 Milliarden Menschen auf der Erde leben, verglichen mit den derzeitigen 8 Milliarden.

Er sah aus der Zukunft, dass Haustiere wie Hunde und Katzen als exotische Tiere gelten würden.

Gleichzeitig machte er darauf aufmerksam, dass eine viel dunklere Zeit bevorsteht als die, in der wir jetzt leben.

Dies sind die letzten Tage der Freiheit, Ihre Kinder werden dies nicht mehr erleben. So eintönig diese Ära auch ist, sie ist weitaus besser als das, was kommen wird.

Benutze es, sagte er.

Seiner bedrohlichsten Vorhersage zufolge könnte bald „die große Dunkelheit“ kommen. Der Mann sagt: Im Dezember 2052 wird überall auf der Welt der Strom ausfallen, und der globale Blackout wird mehr als 5 Jahre dauern.

Alles wird dunkel werden, für Jahre. Der Strom und das Internet werden ausfallen, und fünf Jahre lang wird es überall Krawalle und Krawalle geben. Das wird die schlimmste Zeit

sagt der Zeitreisende.

Im Rahmen des „großen Blackouts“ werden auf Tausenden von Kilometern Flächen Windkraftanlagen, Spiegel und Solarparks errichtet.

TikTok-Nutzer stehen den Behauptungen des Mannes ziemlich skeptisch gegenüber. „Er ist ein guter Schauspieler, er hat mich überzeugt“, schrieb ein Kommentator.

Viele schlagen vor, dass „die Zeit es zeigen wird“, da diese Daten früher oder später kommen werden und es klar sein wird, ob er Recht haben wird.

Nach Ansicht vieler ist die Tatsache, dass alle seine Vorhersagen auf sehr weit entfernte Daten fallen, ein Grund zum Misstrauen, sodass diejenigen, die jetzt auf der Erde leben, kaum in der Lage sein werden, ihn für die unerfüllten Vorhersagen zur Rechenschaft zu ziehen.

Es sei denn, die Wissenschaft erfindet das ewige Leben zu unseren Lebzeiten.


Like it? Share with your friends!

678
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »