9848
Spread the love
loading...

Die Praxis der schwarzen Magie beinhaltet „Hexen“, die bestimmte natürliche Elemente verwenden, um „Zaubersprüche“ zu wirken, die Menschen schaden. Oft kommunizieren diese Hexen mit bösen Wesen, um Formeln oder „Tränke“ herzustellen und Beschwörungsformeln zu rezitieren, um diese rituellen Zauber zu wirken. In der realen Welt umfasst die Praxis der „schwarzen Magie“ Wissenschaftler in Labors, die gefährliche Elemente aus der Natur verwenden, um Impfstoffe und Medikamente herzustellen, die Menschen schaden.

Oft stellen diese Pharmakologen und Immunologen Tränke aus tödlichen Tiergiften und Viren her, dann arbeiten sie mit der CDC und der FDA zusammen, um ihre Beschwörungen (Zaubersprüche) zu fördern, damit die Bevölkerung sie wiederholen kann, wie z. B. „sicher und wirksam“ oder „Nutzen überwiegt das Risiko“. ” Diese schwarze Magie, böse „Hexerei“ findet gerade jetzt mit COVID-19-„Impfstoffen“ und VenomTech-Labors für pharmazeutische verschreibungspflichtige Medikamente statt.

Der „Voodoo“ von Funktionsgewinnviren, um Menschen zu schaden, und die schwarzmagische „Alchemie“ von verschreibungspflichtigen Medikamenten, die tödliche Tiergiftpeptide enthalten

Es gibt keinen heimtückischeren Weg, Menschen zu „verfluchen“, als ihre „Medizin“ und Impfstoffe giftig und tödlich zu machen. Über 4 Milliarden US-Dollar wurden heimlich an die Familien der verletzten und getöteten Opfer von Impfgewalt ausgezahlt, und weitere Milliarden an diejenigen, deren Gesundheit und Leben durch verschreibungspflichtige Medikamente zerstört wurden, einschließlich derjenigen der Opioid-Epidemie.

Beschwörungen über die „Sicherheit und Wirksamkeit“ von Impfstoffen wurden von den Leitern des medizinischen Industriekomplexes und der Aufsichtsbehörden, nämlich Anthony Fauci und Rochelle Walensky, propagiert. Der Drang zur Bevölkerungsreduzierung durch die Hexerei von Impfstoffen und Arzneimitteln ist nichts weniger als das pure Böse. Die Natur wurde in Laboratorien korrumpiert, um Menschen mit Mitteln krank zu machen, die ohne die Einmischung, Intervention und böswillige Absicht der Menschheit niemals existieren würden.

Pharmazeutische Medikamente werden unter Verwendung starker, giftiger Toxine und Peptide von Schlangen, Skorpionen, Spinnen und Kegelschnecken hergestellt, die menschliche Systeme angreifen und lähmen

Okkulte Tränke und Gifte sind nichts Neues. Im antiken Griechenland war „Pharmakon“ das Wurzelwort für unsere moderne „Apotheke“, in der magische Eintöpfe und Zaubertränke in großen Kesseln gebraut wurden. Es gab viele Überschneidungen zwischen „Magie“ und Religion, genauso wie wir die bösen Labormischungen sehen, aus denen „Impfstoffe“ und verschreibungspflichtige Medikamente bestehen, die die neue „Religion“ bilden, dass die gesamte westliche Medizin „sicher und wirksam“ ist, obwohl es genau das Gegenteil ist – gefährlich und tödlich.

Linksextremisten glauben daran, Kinder dem Teufel zu opfern, und deshalb drängen sie so stark auf Spätabtreibungen (einschließlich Tötungen am Tag der Geburt) und durch Impfungen verursachte Fehlgeburten. Die COVID-Impfstoffe wurden aus diesen Gründen bereits als „Pille danach“ bezeichnet.

Drogen und Impfstoffe werden von der Elite für persönliche Macht und Kontrolle über die Bevölkerung eingesetzt, und Kräfte der „Unterwelt“ sind im Spiel. Das Folgende sind einige Beispiele für die Parallele zwischen böser Alchemie und moderner „Medizin“.

  • Der „Voodoo“ des Funktionsgewinns – als würde man Menschen verzaubern, damit sie an Tierkrankheiten erkranken.
  • Die „Alchemie“ von verschreibungspflichtigen Medikamenten, die Giftpeptide von giftigen Schlangen, Fröschen und Schnecken enthalten, die verwendet werden, um Menschen zu Halluzinationen und ZNS-Störungen und schweren allergischen Reaktionen zu bringen.
  • Die „Teufelsgabe“, Menschen wie „Beute“ anzugreifen, indem „mechanistische Wirkungen“ tödlicher Gifte ausgenutzt werden, die derzeit in mindestens 15 weltweit vermarkteten Medikamenten mit „Blockbuster-Status“ von Umsätzen von über 1 Milliarde US-Dollar verwendet werden.
  • Das „satanische Ritual“ der Kinderopferung als COVID-19 „Impfstoffe“ verursacht spontane Abtreibungen , Fehlgeburten und Totgeburten für die Mehrheit der Frauen, die während der Schwangerschaft gestochen werden (fast eine halbe Million bereits dokumentiert).
  • Die böswillige Praxis der „schwarzen Magie“ von Wissenschaftlern, Immunologen, Ärzten, Krankenschwestern und Aufsichtsbehörden, die Millionen von Menschen dazu zwingen, pharmazeutische Medikamente und experimentelle „Impfstoffe“ einzunehmen, die sie körperlich, geistig und sogar finanziell zerstören.

 

Können Sie in den obigen Bildern den Unterschied zwischen Impfschäden und Schäden durch Giftschlangenbisse erkennen?

Schauen Sie sich das Diagramm unten an, um zu sehen, wie VenomTech die pharmazeutische Industrie dabei unterstützt, tödliche Tiergifte, Toxine und Peptide zu verwenden, um die Auswirkungen auf den Menschen buchstäblich „auszunutzen“.

Setzen Sie ein Lesezeichen  für Vaccines.news  auf Ihre bevorzugten unabhängigen Websites, um Updates zu experimentellen COVID-„Impfstoffen“ zu erhalten, die Blutgerinnsel und andere schreckliche Nebenwirkungen verursachen.


Like it? Share with your friends!

9848
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format