9808
Spread the love
loading...

Rabbi Chananya Weissman ist der Gründer von EndTheMadness . In seinen schriftlichen Büchern sowie in vielen auf YouTube veröffentlichten Interviews erklärt er 31 Gründe, warum er nicht geimpft wird. Hier sind sie:

    1 – Es ist kein Impfstoff. Ein Impfstoff bietet per Definition Immunität gegen eine Krankheit. Dies bietet keine Immunität gegen irgendetwas. Daher ist es eine medizinische Behandlung, kein Impfstoff. Ich möchte keine medizinische Behandlung für eine Krankheit bekommen, die ich nicht habe.

     2 – Pharmaunternehmen, Politiker, medizinische Einrichtungen und Medien haben sich zusammengeschlossen, um uns mitzuteilen, dass es sich um einen Impfstoff handelt, nicht um einen Impfstoff mit der Absicht, Menschen zu manipulieren, um sich bei der medizinischen Behandlung sicherer zu fühlen. Weil sie Lügner sind, vertraue ich ihnen nicht und möchte nichts mit ihrer medizinischen Behandlung zu tun haben.

     3 – Der vermeintliche Nutzen dieser medizinischen Behandlung ist minimal und hält auf keinen Fall lange an. Die oben aufgeführten Personen erkennen dies an und sprechen bereits über zusätzliche Impfstoffe und eine wachsende Anzahl von „neuen Impfstoffen“, die regelmäßig benötigt würden. Ich weigere mich, ein chronischer Patient zu werden, der regelmäßig Injektionen von neuen Arzneimitteln erhält, die nicht einmal eine Infektion verhindern ( hier kann ich sagen, dass aus den Informationen, auf die in den USA zugegriffen wurde, 5.800 neue Fälle von Covid-Infektion durch die CDC die zweite Impfung von welche 88 starben, nb ).

     4 – Ich kann meine Chancen verringern, mein Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken, was mich vor einem schweren Fall des Virus schützen würde. Wenn Sie sich mit einem Virus infizieren, gibt es Vitamine und Medikamente, die nachweislich wunderbare Ergebnisse bei der Vorbeugung der Krankheit erzielen, ohne die Risiken und Unbekannten dieser medizinischen Behandlung.

    5 – Die Agenten in Punkt 2 bestehen darauf, dass diese medizinische Behandlung sicher ist. Sie haben keine Möglichkeit, dies zu wissen, da die langfristigen Auswirkungen völlig unbekannt sind und über viele Jahre nicht bekannt sein werden. Sie mögen spekulieren, dass es sicher ist, aber es ist sinnlos für sie, eine solche Erklärung abzugeben. Weil sie Lügner sind, vertraue ich ihnen nicht und möchte nicht in ihre Behandlung einbezogen werden.

     6 – Pharmaunternehmen haften nicht, wenn etwas schief geht und nicht verklagt werden kann. So sind die Politiker, die diese Behandlung fördern. Ich werde mir kein neues experimentelles medizinisches Gerät injizieren, wenn die Menschen dahinter keine Verantwortung übernehmen, wenn etwas schief geht.

     7 – Der israelische Premierminister hat offen zugegeben, dass das israelische Volk das Weltlabor für diese experimentelle Behandlung ist. Ich bin nicht daran interessiert, ein Meerschweinchen zu sein oder meinen wissenschaftlichen Körper zu spenden.

     8 – Israel hat zugestimmt, die medizinischen Daten seiner Bürger an ein Pharmaunternehmen ( Pfizer ) weiterzugeben , was ein wesentlicher Bestandteil seiner Vereinbarung ist, diese Behandlung zu erhalten. Ich habe weder zugestimmt, dass meine persönlichen Gesundheitsdaten an eine solche Einrichtung weitergegeben werden, noch wurde ich dazu aufgefordert. Ich werde nicht zu diesem hässlichen Geschäft beitragen.

     9 – Die Führungskräfte und Mitglieder des Verwaltungsrates von Pfizer haben bestätigt, dass sie trotz aller Prahlerei und Zusicherungen, die sie machen, keine eigene Behandlung erhalten haben. Sie behaupten, es sei unfair, „weiterzumachen“. Dies ist eine absurde Ausrede und es braucht unglaublich viel Unsinn, um so etwas zu sagen. Wenn sie ein paar Injektionen für sich selbst „dosiert“ hätten, hätte es niemand bemerkt. Sie produzieren sie. Darüber hinaus stehen Milliardäre mit Privatjets und Privatinseln, die dafür bekannt sind, dass sie etwas bekommen, wenn sie es bekommen, jetzt an, bis Hunderte Millionen Bauern auf der ganzen Welt behandelt werden.

    10 – Die institutionellen Medien akzeptierten diese absurde Ausrede ohne Fragen oder Bedenken. Darüber hinaus loben sie die Führungskräfte von Pfizer für ihre angebliche Selbstaufopferung, indem sie ihre eigene experimentelle Behandlung erst dann durchführen, wenn wir sie einnehmen. Weil sie uns für solche Dummköpfe halten, vertraue ich ihnen nicht und ich möchte ihre neue Behandlung nicht. Ich kann meinen Platz in der Schlange haben.

     11 – Drei Fakten, die in Beziehung gesetzt werden müssen:

           • Bill Gates argumentiert, dass diese Impfstoffe für das Überleben der Menschheit unerlässlich sind.

           • Bill Gates glaubt, dass die Welt zu viele Menschen hat und „entvölkert“ werden muss.

           • Bill Gates , vielleicht der reichste Mann der Welt, wurde ebenfalls nicht injiziert und hat es nicht eilig.

Nein, nein. Ich gebe jede medizinische Behandlung auf, die ich nehmen soll.

     12 – Politiker und Medien fordern die Menschen auf, diese Behandlung sowohl als moralische als auch als bürgerliche Pflicht zu betrachten. Die Vorteile der Behandlung sind stark übertrieben, die Risiken werden ignoriert und die Unbekannten werden beseitigt. Weil sie betrügerisch und manipulativ sind, werde ich mein persönliches Wohlergehen nicht riskieren, indem ich mich auf ihre Integrität verlasse.

     13 – Es gibt eine intensive Propagandakampagne für Menschen, die diese Behandlung nehmen sollen. Politiker und Prominente machen Selfies, in denen sie die Injektion fördern (wahrscheinlich geben sie in einigen Fällen vor, zu injizieren). Die Medien präsentieren dies als das coolste, klügste, glücklichste und lustigste. Es ist die beliebteste Marketingkampagne in der Geschichte. Dies ist überhaupt nicht für eine medizinische Behandlung geeignet, geschweige denn für eine neue, und überzeugt mich, in den Ruhestand zu gehen.

     14 – Diejenigen, die der Behandlung folgen, veröffentlichen Bilder von sich selbst, denen ein Medikament injiziert wurde, und üben Druck auf ihre Kollegen aus, dasselbe zu tun. Das hat etwas sehr Besorgniserregendes und Krankes und ich möchte nicht Teil davon sein. Ich habe nie Drogen genommen, nur weil „jeder es tut“ und es cool ist. Ich werde jetzt bestimmt nicht anfangen.

     15 – Diejenigen, die sich besorgt über diese medizinische Behandlung äußern, werden schikaniert, verleumdet, verspottet, zensiert, geächtet, bedroht und entlassen. Dies schließt medizinische Fachkräfte ein, die wissenschaftlich fundierte Bedenken hinsichtlich Drogen haben, und Pflegekräfte, die angeben, kurz nach der Injektion Fälle von Menschen erlebt zu haben, die unter schrecklichen Reaktionen und dem Tod leiden. Wenn das Establishment (die in Punkt 2) gute Leute säubert, die alles riskieren, nur um zu sagen, dass es Bedenken hinsichtlich einer neuen medizinischen Behandlung gibt – auch wenn sie nicht kategorisch dagegen sind -, werde ich diesen mutigen Leuten jedes Mal vertrauen. Ich kann mir keinen einzigen ähnlichen Fall in der Geschichte vorstellen, in dem sich Wahrheit und Moral als auf der Seite der Institution stehend erwiesen haben.

    16 – Dies ist das größte medizinische Experiment in der Geschichte der Menschheit.

    17 – Es wird nicht absichtlich als das größte medizinische Experiment in der Geschichte der Menschheit beschrieben.

     18 – Wenn sie vor den Massen wären, würden nur sehr wenige zustimmen, an einem solchen Experiment teilzunehmen. Die Manipulation der Massen zur Teilnahme an einem medizinischen Experiment unter falschen Vorwänden verstößt gegen die Grundlagen der medizinischen Ethik und des demokratischen Rechts. Ich werde nicht zulassen, dass unethische Menschen, die sich auf ein solches Verhalten einlassen, mir etwas injizieren.

     19 – Ärzte informieren die Menschen über nichts. Sie wurden Marketingagenten für ein experimentelles Medikament und dienten großen Unternehmen und Politikern, die mit ihnen Handel trieben. Dies ist ein direkter Konflikt mit ihrem Zweck, sich ausschließlich mit dem Wohl der Menschen in ihrer Obhut zu befassen. Da die medizinische Welt korrupt geworden ist und nichts weiter als ein unternehmerisches und politisches Instrument geworden ist, vertraue ich der experimentellen Medizin nicht, mit der ich mich so sehr injizieren möchte.

    20 – Wir werden auf unterschiedliche Weise unter Druck gesetzt, uns selbst zu injizieren, was gegen die medizinische Ethik und die Grundlagen einer demokratischen Gesellschaft verstößt. Der beste Weg, mich dazu zu bringen, etwas zu tun, ist weiterzumachen.

     21 – Die Regierung hat das Protokoll über Viren und Behandlungen seit 30 Jahren geheim gehalten. Dies sind Informationen, zu deren Kenntnis die Öffentlichkeit berechtigt ist und zu deren Weitergabe die Regierung verpflichtet ist. Was verstecke ich? Erwarten sie wirklich, dass ich glaube, dass alles koscher ist und dass sie sich hauptsächlich um meine Gesundheit kümmern?

     22 – Die Regierung kann unsere persönlichen medizinischen Daten mit ausländischen Unternehmen teilen, aber werden sie diesbezüglich nicht ihr eigenes Protokoll teilen?

     23 – Das Establishment hat Ärzte, Rabbiner, Medien und Massen angeworben, um Menschen zu belästigen, denen kein neues Medikament injiziert werden soll. Uns wird gesagt, dass dies verrückte Verschwörungen sind, dass wir gegen die Wissenschaft sind, dass wir egoistisch sind, dass wir Mörder sind, dass wir uns nicht um ältere Menschen kümmern, dass es unsere Schuld ist, dass die Regierung weiterhin drakonische Beschränkungen auferlegt. Alles nur, weil wir ohne Fragen keine experimentelle Behandlung erhalten möchten. Uns wird sogar gesagt, dass wir eine religiöse Verpflichtung dazu haben und dass wir ernsthafte Sünder sind, wenn wir dies nicht tun. Sie sagen, wenn wir nicht zustimmen, uns selbst zu injizieren, sollten wir gezwungen sein, für immer in unseren Häusern zu bleiben und vom öffentlichen Leben ausgeschlossen zu werden. Was sie tun, ist schrecklich, widerlich, eine Perversion des gesunden Menschenverstandes, der Moral und der Tora.. Es führt dazu, dass ich mich zurückziehe und mein Misstrauen gegenüber diesen Menschen und meine Ablehnung des experimentellen Drogenkonsums stärke.

     24 – Ich kenne viele Menschen, die sich selbst injiziert haben, aber keiner von ihnen hat sich eingehend mit Naturwissenschaften befasst, die potenziellen Vorteile und Risiken sorgfältig abgewogen, diese Option mit anderen Alternativen verglichen, war nicht wirklich informiert und entschied nicht, dass diese medizinische Behandlung ist die beste Option für sie. Im Gegenteil, sie wurden aus Propaganda, Druck, Angst und blindem Vertrauen in das, was „die meisten Experten“ sagten (vorausgesetzt, jeder studierte alles gründlich und war völlig objektiv, was sehr zweifelhaft wäre), aus blindem Vertrauen injiziert was einige einflussreiche Rabbiner (wie auch die oben genannten) ihn drängten oder die hysterische Angst, dass die einzige Möglichkeit darin bestand, das Virus zu injizieren oder ernsthaft zu erkranken. Wenn ich Massenhysterie und kultisches Verhalten bei der medizinischen Behandlung sehe,

    25 – Pharmaunternehmen haben eine lange Geschichte von Massenbehandlungen mit Wundermitteln, die der Bevölkerung verabreicht werden, selbst nachdem ernsthafte Probleme bereits bekannt geworden sind. Anstatt die Pause-Taste zu drücken und die Vermarktung dieser Medikamente zu stoppen, bis diese Probleme ordnungsgemäß untersucht werden konnten, taten die Pharmaunternehmen alles, um Informationen zu unterdrücken und ihre Produkte weiter zu bewerben. Wenn Unternehmen und Menschen einen so schwerwiegenden Mangel an Fürsorge für das menschliche Leben zeigen, werde ich ihnen nicht vertrauen, dass sie ein neues Wundermittel hergestellt haben.

     26 – In der Tat vermehren sich Horrorgeschichten, aber Politiker sind nicht einmal besorgt, Ärzte entfernen sie als nicht verwandt oder vernachlässigbar, die Medien ignorieren dies, Pharmaunternehmen fahren mit voller Geschwindigkeit fort und diejenigen, die eine rote Flagge hissen, werden weiterhin belästigt, zensiert und bestraft. Offensichtlich sind mein Leben und mein Wohlbefinden nicht ihr Hauptanliegen. Ich werde nicht ihr nächstes Meerschweinchen in ihrem Labor sein. Ich werde nicht riskieren, der nächste „Zufall“ zu sein.

     27 – Obwohl viele Menschen kurz nach der Injektion starben – einschließlich vollkommen gesunder junger Menschen – dürfen wir nicht davon ausgehen, dass die Injektion damit zusammenhängt. In gewisser Weise ist dies unwissenschaftlich und wird dazu führen, dass mehr Menschen sterben. Ich denke, dass wir Anti-Wissenschaft nennen und sehr gut führen könnten, wenn wir jede mögliche Verbindung leugnen, Menschen missbrauchen, die spekulieren, dass es eine Verbindung geben könnte, und die Tatsache, dass es nicht die geringste Neugier gibt, zu sehen, ob es eine Verbindung geben könnte zu Tode. viele Menschen. Diese Leute denken, ich bin gezwungen, auch gespritzt zu werden. Nein danke.

     28 – Ich lehne die religiöse Verehrung eines pharmazeutischen Produkts vom Kulttyp ab und werde an diesem Ritual nicht teilnehmen.

     29 – Obwohl mein Arzt mir weiterhin folgt, um mich zu injizieren, hat er mir keine Informationen über diese Behandlung oder andere mögliche Alternativen zur Verfügung gestellt. Alles, was ich weiß, habe ich aus anderen Quellen außerhalb des Establishments gelernt. Die Einverständniserklärung wurde zur konformen Einwilligung. Das lehne ich ab.

     30 – Ich sehe alle Lügen, Korruption, Propaganda, Manipulation, Zensur, Aggression, Verletzung der medizinischen Ethik, mangelnde Integrität im wissenschaftlichen Prozess, Unterdrückung unangenehmer Nebenwirkungen, Ablehnung berechtigter Bedenken, Hysterie, kultisches Verhalten, Ignoranz, Geschlossener Geist, Angst, medizinische und politische Tyrannei, Verschleierung von Protokollen, mangelnde wirkliche Sorge um das menschliche Leben, mangelnde Achtung der grundlegenden Menschenrechte und Grundfreiheiten, Perversion der Tora und des gesunden Menschenverstandes, Dämonisierung guter Menschen, das größte medizinische Experiment von Alle Zeit von gierigen Menschen, gottlos … Ich sehe das alles und ich habe beschlossen, dass jeder meinen Platz in der Schlange haben kann. Ich werde Gott vertrauen. Ich werde den Geist benutzen, mit dem Er mich gesegnet hat, und ich vertraue auf meine natürlichen Instinkte.

    „Das ganze Geschäft riecht.“ In dem Sinne, dass es stinkt! Denn um zu riechen, riecht es auch nach einer Freesie, einer Hyazinthe, einer Lilie usw. Aber diese Blumen riechen schön, angenehm, berauschend! Aber das Geschäft stinkt nach Mühlen!

   Quelle: Pate TV / Telegramm


Like it? Share with your friends!

9808
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format