9861
Spread the love
loading...

Der radikale Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Ghebreyesus, löste Anfang dieser Woche einen Feuersturm aus, als er fälschlicherweise sagte, die Covid-19-Boosterspritzen würden verwendet, um „Kinder zu töten“.

tedros-Booster töten Kinder

Während einer Pressekonferenz am Montag in Genf erlebte Ghebreyesus einen unbeabsichtigten Freudschen Ausrutscher, als er die Bedrohung durch die Omikron-Variante ansprach und die experimentellen Impfstoffe förderte.

Als Ghebreyesus davon sprach, in unterentwickelten Ländern „Gerechtigkeit“ für Impfstoffe zu erreichen und die Notwendigkeit hervorhob, sich zuerst auf die Verabreichung der Auffrischimpfung an ältere und am stärksten gefährdete Personen zu konzentrieren, sagte Ghebreyesus versehentlich den leisen Teil laut.

Aus seinen Kommentaren:

„Wir müssen die Aktienfrage immer in diesen Faktor einbeziehen. Denn wenn wir nicht versuchen, die Ungeimpften zu impfen , insbesondere die uns aufgrund von Eigenkapitalproblemen fehlen, werden wir möglicherweise nicht das gewünschte Ergebnis erzielen . Es geht nicht nur um Booster-Probleme. Zum Beispiel führen einige Länder Auffrischungsimpfung sehr aggressiv durch, während ihre Krankenhäuser mit Menschen gefüllt sind, die nicht geimpft sind…

…Wenn also [der Covid-19-Impfstoff und die Auffrischimpfung] verwendet werden, ist es besser, sich auf diese Gruppen von schweren Erkrankungen und Todesfällen zu konzentrieren, anstatt wie wir sehen, dass einige Länder Auffrischungsimpfung zum Töten von Kindern verwenden – das ist nicht richtig. ”

Schau mal:

Wie InfoWars hervorhebt , zeichnete das von der KI generierte Transkript von YouTube seinen genauen Wortlaut auf, wenn es nach dem Anschauen des Videos nach dem Anschauen des Videos Fragen zu den Worten des WHO-Chefs gab , die auch zu dem Schluss kamen, dass er das Wort „töten“ sagte:

tedros-Booster töten Kinder

Trotz zunehmender Beweise für seine Aussage gibt der radikale Direktor der WHO auf keinen Fall absichtlich zu, dass der experimentelle Impfstoff für Kinder tödlich ist.

Aber das hielt hysterische Faktenprüfer nicht davon ab, sofort in Aktion zu treten und lächerlich zu behaupten, dass die Worte nie aus seinem Mund kamen. 

Von Snopes, der die Behauptung als falsch bezeichnete:

„Nein, der Generaldirektor der WHO hat nicht gesagt, dass Covid-Impfstoffe ‚verwendet werden, um Kinder zu töten ‘.

Ghebreyesus erklärte: „Es ist besser, sich auf diese [gefährdeten] Gruppen zu konzentrieren, die das Risiko einer schweren Krankheit und des Todes haben, anstatt, wie wir sehen, einige Länder dazu verwenden, Kinder aufzufrischen, was nicht richtig ist.“ Er stolperte über das Wort ‚Kinder‘ und sprach versehentlich die erste Silbe mit einem ‚k‘ aus, bevor er sich sofort korrigierte.

Ein WHO-Sprecher sagte gegenüber der BBC: „ Er wiederholte dieselbe Silbe mit ‚cil-children‘. Jede andere Interpretation davon ist zu 100 % falsch.’“

Übersetzung: Glauben Sie Ihren lügenden Ohren nicht.

Anstatt den Fehler einfach zuzugeben, tun sie schamlos so, als wäre er nie passiert.

Die WHO entfernte das Wort sogar aus dem offiziellen Protokoll der Veranstaltung, das online veröffentlicht wurde.

wer tedros

Tedros meinte offensichtlich nicht, dass „Booster verwendet werden, um Kinder zu töten“ – er war gerade dabei, die Leute für den Impfstoff zu befürworten. Dies hätte leicht wegerklärt werden können, ohne die Realität dessen, was tatsächlich aus seinem Mund kam, zu leugnen , aber selbst das kann das Establishment nicht zugeben, es ist zu nah an der Wahrheit.


Like it? Share with your friends!

9861
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format