9851
Spread the love

Laut einem WEF-Insider plant die Agenda 2030 des Weltwirtschaftsforums einen großen Stromnetz- und Cyberangriff, der zu weitreichenden Stromausfällen führen und die überwiegende Mehrheit der Amerikaner vom Stromnetz und dem Internet trennen und die Nation jahrelang in beispielloses Chaos stürzen wird wer warnt, dass die globalistische Elite den Angriff als ihren Moment in der Arche Noah betrachtet.

Während die Mehrheit der Bevölkerung in einem verzweifelten Überlebenskampf, den die meisten verlieren werden, auf sich allein gestellt sein wird, werden diejenigen, die von Davos als „aufgewertete Menschen“ bezeichnet wurden, durch das gerettet, was das WEF ihre „technologische Arche Noah“ nennt.

Laut WEF wird der Angriff auf das Stromnetz den größten Teil des Landes jahrelang im Dunkeln lassen, und der Cyberangriff wird so groß sein, dass er das Internet für alle außer denen mit Satellitentelefonen lahmlegt und die Nation ins Chaos stürzt.

Aus diesem Chaos wird ein Phönix aus der Asche auferstehen, so der WEF-Insider, der genau erklärte, wie die globale Elite plant, die Kontrolle über die USA zu übernehmen, unsere Grundfreiheiten zu beseitigen und den „Great Reset“ einzuleiten.


Like it? Share with your friends!

9851
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »