9826
Spread the love
loading...

Präsident Donald J. Trump sagte am Sonntag, er werde schnell an die Macht zurückkehren, nachdem er erfahren habe, dass das US-Militär kurz vor dem Abschluss einer umfassenden Untersuchung der Unrechtmäßigkeit der Präsidentschaftswahlen 2020 stehe, eine Untersuchung, die – so absurd es klingen mag – bereits am 3. November begann .

Am Sonntagnachmittag beriefen Trump und seine vertrauenswürdigsten Berater ein geheimes Treffen in seiner Mar-a-Lago-Kommandozentrale ein, einem provisorischen Bunker und einer digitalen Metropole, von wo aus der Geschäftsmann, der zum Präsidenten wurde, mit militärischen Hilfskräften zusammenarbeitet, um Behauptungen zu beweisen oder zu widerlegen des Wahlbetrugs. Wie RRN Anfang dieses Jahres berichtete, hatte das Militär in den späten Nachtstunden des 3. geschlossen, und es wurde davon ausgegangen, dass die Auszählung am nächsten Morgen fortgesetzt würde.

„Stimmen für Trump sind verschwunden und Stimmen für Biden sind aus dem Nichts aufgetaucht. Wir fanden dies sehr unregelmäßig und höchst verdächtig, aber wir hatten zu diesem Zeitpunkt keine Befugnis, darauf zu reagieren“, sagte Command Sergeant Major William M. Rinehart vom Geheimdienst- und Sicherheitskommando der US-Armee gegenüber Real Raw News.

Er fügte hinzu: „INSCOM hat Präsidentschaftswahlen lange Zeit überwacht. Ich kann nicht genau verraten, wann wir angefangen haben. Normalerweise verfolgen wir und das ist alles; Wir sind nicht befugt, Ergebnisse zu widerlegen oder zu entkräften, außer unter besonderen Umständen, was bedeutet, dass klare und präsente Beweise für Wahlbetrug vorliegen, und der amtierende Präsident aktiviert den Insurrection Act von 1807, der der US-Militärbehörde einräumt, die zivile Autorität zu ersetzen.“

Er sagte nebulös, dass Trump den Aufstandsgesetz zwischen dem 15. November und dem 18. Januar in einer geheimen Ausführungsverordnung ausgelöst habe, die nicht auf Whitehouse.gov veröffentlicht wurde. Seitdem hat sich das US-Militär mit „gesetzlichen“ Zivilbehörden abgestimmt, um das Ausmaß des Betrugs einzuschätzen.

Am Sonntag legte INSCOM Trump einen vorläufigen Bericht vor, der ihn veranlasste, sein Team von Vertrauten zusammenzustellen.

Unsere Quelle aus Mar-a-Lago sagte, der Bericht sei für die illegitime Biden-Regierung vernichtend, da er schlüssige und unwiderlegbare Beweise dafür liefert, dass Biden wissentlich mindestens 4.000.000 Stimmen in 6 Schlachtfeldstaaten gestohlen hat und dass Superdelegierte – theoretisch frei, für jeden Kandidaten zu stimmen – wurden vom DNC riesige Geldsummen gezahlt, um Biden während der Vorwahlen der Demokraten zu unterstützen.

„Trump hat jetzt einen sehr soliden Beweis dafür, dass Tonnen von Stimmen in Georgia, Pennsylvania, Arizona und Nevada vor seiner Nase gestohlen wurden. Er sagte uns, dass sich das Militär in der Endphase der Ermittlungen befindet und dass er schnell an die Macht zurückkehren wird, sobald die endgültigen Ergebnisse veröffentlicht werden. Es wird nicht mehr lange dauern“, sagte unsere Quelle, weigerte sich jedoch, ein konkretes Datum anzugeben.

Auf die Frage, ob 4.000.000 Stimmen ausreichen, um die Wahl aufzuheben, sagte unsere Quelle, die Anzahl der Stimmen sei irrelevant.

„Eine Million, zehn, zwanzig…. Jetzt haben wir den Beweis, dass Stimmen gestohlen wurden. Das wird ausreichen, um das kriminelle Biden-Regime zu stürzen und der Nation und dem Volk den Wohlstand wiederherzustellen“, sagte er.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9826
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format