9776
Spread the love
loading...

Trump glaubt, Alec Baldwin hätte die Fotografin Halyna Hutchins getötet, weil sie an einem Hollywood Pedophile Network Film gearbeitet hat! 

Donald J. Trump leitete und finanzierte eine Untersuchung, um festzustellen, ob Alec Baldwin die Kamerafrau Halyna Hutchins wissentlich und absichtlich hingerichtet hatte, nachdem er erfahren hatte, dass sie mit der Arbeit an einem Dokumentarfilm begonnen hatte, der darauf abzielte, einen erstaunlichen Pädophilenring aufzudecken, sagte eine Quelle aus Mar-a-Lago unter der Bedingung von Anonymität. 
Er sagte Michael Baxter, dass Trump der Theorie der „unbeabsichtigten Schüsse“ gegenüber misstrauisch geworden sei, kurz nachdem die Nachricht von dem schrecklichen Vorfall publik wurde, und dieser Verdacht erreichte neue Höhen, als er persönlich mit zwei erfahrenen Schauspielern sprach, die umfassende Kenntnisse über Waffensicherheitsprotokolle an Filmsets haben .  Die beiden Schauspieler waren Jim Caviezel und Jon Voight. 
Caviezel sagte Trump, dass die Chancen, dass ein Schauspieler eine mit einer scharfen Kugel geladene Waffe erhält, unbeschreiblich sind, und fügte hinzu, dass er in all seinen Jahren als großer Filmstar noch nie mit einer „heißen Waffe“ umgegangen sei. Er unterstrich die strengen Sicherheitskontrollen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Schauspieler Schusswaffen erhalten, die nur mit leeren oder nicht tödlichen Projektilen geladen sind.

„Die Chancen standen eins zu einer Milliarde, Sir. Bevor Sie sich eine Waffe am Set schnappen, wird diese von mindestens drei Personen überprüft: dem Waffenexperten, seinem Assistenten und mindestens einem Produzenten oder Produktionsassistenten. Sie hätten alle den verdammten Zylinder überprüfen sollen. Wir wissen immer noch nicht, ob die anderen fünf Kammern leer oder voll waren. Und Alec hat in seiner Karriere Hunderte von Schusswaffen geführt. Viele addieren sich nicht. Gutierrez ist jung, aber das ist keine Entschuldigung „ , Caviezel sagte Trump. 
Seine Aussage zu Hannah Gutierrez genannt, die Büchsenmacher des Films und die 24-jährige Tochter des langjährigen Büchsenmacher der Branche. Film Thall Reed 
übrigens Caviezel auf Sterne in gesetzt Ton of Freedom , das sich auf den Handel mit Kindersex konzentriert. Ich habe einen Drogentest gesehen und halte ihn für eine der genauesten Darstellungen dieser schrecklichen Industrie. Hollywood versuchte, den Film zu zensieren. Es ist ein Film, den Sie nicht verpassen sollten, und ich werde kurz vor dem Veröffentlichungsdatum eine formelle Rezension dieses Epos haben. 

Jon Voights Nachricht an Trump spiegelte Caviezels ominöse Rüge einer versehentlichen Schießerei wider.
„So etwas, Herr Präsident, passiert nicht ohne Grund. Alec ist ein schlechter Mensch, ich mochte ihn nie. Dieses Mädchen, das er getötet hat, ist beschämend. Es werden viele Vorkehrungen getroffen, um solche Ereignisse zu verhindern. Die Leute werden sagen „Nun, es ist Brandon Lee passiert“, aber ich glaube immer noch nicht, dass es ein Unfall war. Ich denke, Herr Präsident, dass uns vieles nicht gesagt wird“, sagte Voight zu Trump. 
Voight wies auch auf eine große Heuchelei hin, wie liberale Eliten Waffen klassifizieren.
„Wir nennen sie ‚Requisiten‘, aber sie‘ re echte Pistolen, Hämmer und alles. An einem Set sind sie Requisiten, aber in den Händen der Leute verwandeln sie sich plötzlich in Sturmwaffen oder Hochleistungsgewehre “, fügte Voight hinzu.

Trumps Gespräche mit der Besetzung bestärkten seine Überzeugung, dass sich etwas Unheimliches zusammenbraut, sagte unsere Quelle.
„Trump hat mehrere Millionen Dollar seines eigenen Geldes eingesetzt, um die Wahrheit zu erfahren. Er glaubt nicht, dass New Mexico tatsächlich eine Klage gegen Baldwin einreichen wird, also beauftragte er eine private Ermittlungsfirma, um tiefer in die Ermittlungen einzudringen. Sie haben nur einen Tag gebraucht, um Fakten aufzudecken, die MSM (korrupte Scheiße) nicht berichtet“, sagte unsere Quelle.

Ermittler, sagte er, interviewten Freunde, Familie und Kollegen von Halyna Hutchins und erfuhren, dass sie heimlich einen Dokumentarfilm entwickelt hatte, der, wenn sie nicht getötet worden wäre, sich auf die Ausstellung eines gigantischen Pädophilenrings im Bauch von Hollywood, der Heimat von die Hegemonie des Deep State. 
Halynas lebenslange Freundin Shelly Jordan sagte den Ermittlern, dass Halyna ihr Erwachsenenleben damit verbracht habe, sich für die Rechte benachteiligter Kinder und Kinder, die Opfer sexueller Gewalt in der Filmindustrie wurden, einzusetzen. Jordan sagte, Hutchins habe eine Liste mit einem Dutzend prominenter Prominenter zusammengestellt, die vom Teilen und Handel mit minderjährigen Jungen und Mädchen „enorm profitiert“ hätten.
„Sie hat mir die Namen zu meinem eigenen Schutz nicht erzählt, nehme ich an, sie hat alles versteckt, damit niemand es weiß, bis es vorbei ist. Es war ein riesiges Projekt, das sie mit Schwarzarbeit beschäftigte. Sie hat nie schlechte Dinge über Alec gesagt, aber je mehr ich darüber nachdenke, was passiert ist, desto mehr glaube ich, dass sie ermordet wurde, um ihr Projekt zu ersticken. Ich habe diese Informationen CNN und MSNBC zur Verfügung gestellt, aber sie werden sie nicht anrühren “, sagte Jordan den Ermittlern. 
Die Weigerung des MSM, seine Aussagen zu veröffentlichen, hat Trumps Verdacht des Foulspiels verstärkt. 
“ Donald Trump ist ernsthaft besorgt um die Kinder dieses Landes , und er ist entschlossen, dem auf den Grund zu gehen “, sagte unsere Quelle.


Like it? Share with your friends!

9776
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format