9800
Spread the love
loading...

Zwischen Trump und dem Militär wächst die Feindschaft wegen seiner Verteidigung von Vaxxins! 

Filibert: Das Pentagon, indem es gestern die geheimen Akten über die Herstellung des Coronavirus in Wuhan enthüllte, die von den Amerikanern finanziert wurden, will zweifellos Trumps Position zu Vaxxins ändern!

Eine unüberbrückbare Kluft trennt jetzt Donald J. Trump von hochrangigen „White Hat“-Militärkommandeuren, die vor nicht allzu langer Zeit versprochen haben, seinen Krieg gegen den Deep State zu unterstützen, in der Hoffnung, den amerikanischen Wohlstand für patriotische Bürger wiederherzustellen. Obwohl sie immer noch Akteure des tiefen Staates verfolgen, gefangen nehmen und einsperren, hat das Militär mit Trump wegen seiner enthusiastischen Unterstützung von Impfungen und Auffrischungsimpfungen einen Wendepunkt erreicht. 
Wie bereits berichtet, verärgerte Trump letzten Monat eine MAGA-Menge in Dallas, als er seine Anhänger aufforderte, sich impfen zu lassen und Auffrischungsimpfungen zu erhalten, und sagte, er sei aufgefrischt worden und Covid-19-Impfstoffe hätten zig Millionen Leben gerettet. Dann ging er gegen die konservative Kommentatorin Candace Owens vor, die seine Position zur Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen in Frage stellte. Trump behauptete ohne Beweise, dass Krankenhäuser mit ungeimpften Patienten überfordert seien, und er behauptete, dass Menschen, die Impfstoffe und Auffrischungsimpfungen erhielten, „nicht krank werden“. Seine liebevolle Anbetung für die Operation Warp Speed ​​​​und Impfstoffe brachte ihm einen Anruf von seinem wichtigsten militärischen Verbündeten, Marine Corps General David H. Berger, ein. Letzterer bat den 45. Präsidenten, seine Rhetorik zu Impfstoffen zu mäßigen. 
In jüngerer Zeit hat Trumps Ambivalenz darüber, wer geimpft werden sollte, die MAGA in Verlegenheit gebracht, da sie nicht wissen, was seine Position ist. In einem Interview mit NPR am Mittwoch lobte Trump Impfstoffe: „Impfstoffe, ich empfehle, sie einzunehmen. Viele Leute empfehlen sie. Und das finde ich sehr wichtig. Ich persönlich fühle mich sehr wohl, sie genommen zu haben. Ich hatte absolut keine Auswirkungen.“ Am nächsten Tag sagte er, er verstehe nicht, warum jemand, der Covid-19 hatte und sich davon erholte und vermutlich Antikörper hat, geimpft werden würde. 
Sein Zögern hat nun die Kluft zwischen ihm und dem US-Militär vertieft. 
„Er sendet gemischte Botschaften, die seiner Glaubwürdigkeit schaden. Niemand will seinen Charakter in Frage stellen, aber Trump muss eine klare und konsistente Botschaft übermitteln. Er ist entweder für Impfungen und Auffrischungsimpfungen oder dagegen. Wir haben ein Recht darauf, es zu wissen, und seine Basis auch“, sagte Marine Corps Captain Thomas Wheeler, der General Berger unterstellt ist. 
Eine zweite einflussreiche militärische Quelle, die anonym bleiben möchte, schrieb Trump die Verteidigung der Impfstoffe zu sein Ego. 
“ Donald Trump hat viel Stolz und gibt Versagen nicht gerne zu. Er wurde dazu verleitet, die Operation Warp Speed ​​​​zu starten und die Vermarktung gefährlicher Impfstoffe zu beschleunigen. Hören Sie, Trump hat viel für dieses Land getan, das steht außer Frage, aber er sollte herauskommen und sagen, dass er betrogen wurde, und die Wahrheit über die Tausenden und Abertausenden von Menschen sagen, die krank werden oder an Impfungen sterben. Das Omicron tötet niemanden, es sind die Impfstoffe. Und seine mangelnde Bereitschaft, die Wahrheit zu sagen, schadet unserer Mission und tut ihm auch weh“, sagte die Quelle. 
Außerdem   kontaktierte Mike Baxter Leute vom United States Navy Corps of Admiral Judges General (JAG). 
„Viele der Leute, die wir angeklagt haben wurden zumindest teilweise wegen ihrer Covid-Verbrechen verurteilt – Bill Gates, Andrew Cuomo und Gavin Newsom kommen mir in den Sinn. Wie können wir sie guten Gewissens ins Visier nehmen, wenn Trump in den Medien für Impfungen wirbt, wenn auch nicht zugunsten von Mandaten? Zu sagen, dass er Haftbefehle ablehnt, ist nicht stark genug. Entweder hat er diese Richtung selbst gewählt oder er bekommt schlechte Ratschläge, und die kommen nicht von uns“, sagte Captain Nathan Brown von der Strafrechtsabteilung der JAG. 
Auf die Frage, welche Haltung die JAG einnehmen wird, wenn Trump seinen Schwung fortsetzt, antwortete Captain Brown: „Ich bin es nicht Wer entscheidet. Leute, die in der Befehlskette höher stehen als ich, sind unzufrieden und wollen, dass er umkehrt. Ich kann Folgendes sagen: Trump hat den Insurrection Act aktiviert, aber er ist nicht immun dagegen.“


Like it? Share with your friends!

9800
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format