9749
Spread the love

Trump-Britannia-Verbindung!!

Drei Trump-Doppelgänger arbeiteten für die Trump Organization .
10. Oktober 1989. Donald J. Trump kam bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben.
Auch nach dem Absturz bleiben die drei Doppelgänger bestehen
Anschließend arbeitete ich für die Trump Double Cross Organization!

Trumps Geschichte begann 1869 in Bayern. Diese Dynastie umfasste die letzte Periode der christlichen Geschichte, die als Laodizea-Zeit oder Zeitalter der Blinden bekannt ist (Offenbarung 3:17).


Donald J.  Trump (1946  1989)
NYMA-Foto.

Nur ein Blinder würde die Abbildung unten mit der Abbildung oben verwechseln.

Im Jahr 2000 war Donald J. Trump 54 Jahre alt.
Die untenstehende Person scheint nicht älter als 45 Jahre zu sein.

Wir können nicht zulassen, dass Babylon am Hudson Amerika wieder großartig macht!
Darüber hinaus ist New York nach dem finsteren König James II. benannt, der für seine Wärmepfannen-Verschwörung Berühmtheit erlangte.

 

2000 Doppelgänger Buchcover

Trump.Trump.Trump. Trump… Vor dem Absturz wussten die meisten Topreporter der großen Zeitungen in New York, dass es vier Donald Trumps gab!

Nach dem Helikopterabsturz befanden sich die Finanzen der Trump Organization im freien Fall, doch dank der Deutschen Bank quellen ihre Kassen wieder über vor Bargeld. Warum sollte Deutschland Amerika wieder groß machen wollen, nachdem die Nazis sich 1945 nicht offiziell vor General Eisenhower ergeben hatten?


Das Cover von The Art of the Comeback .

Das Trump-Syndikat wurde durch eine riesige Finanzspritze der Deutschen Bank vor dem Bankrott bewahrt.

Im Jahr 1997 signierte Donald Trumps Doppelgänger Exemplare seines Buches „The Art of the Comeback“.

Bei den meisten Erwachsenen bleiben Augenfarbe, Ohrform, Körpergröße und Fingerabdrücke ein Leben lang gleich!

In der Präsidentschaftsdebatte 2016 debattierte Hillarys Stellvertreterin gegen einen braunäugigen Donald Trump.


Im Jahr 2016 debattierte der braunäugige Kandidat Trump über „Hillary“.

Im Jahr 2016 debattierte ein braunäugiger, blauäugiger „Trump“ über ein Hillary-Double.

Der echte Donald Trump wäre 70 Jahre alt gewesen und Hillary Digby Churchill Clinton wäre 69 Jahre alt gewesen.

Nur Jehova kann die Uhr zurückdrehen (Jesaja 38:8). Eine plastische Chirurgie kann die Zeit des Vaters nach außen hin verbergen, aber sie kann die Zeit nach innen nicht zurückdrehen!


20. Oktober 2016 Doppelgänger Dritte Präsidentendebatte Im

Jahr 1975 befahl Fred Trump Sr. seinem Sohn, zu heiraten und einen Erben und Ersatz zu schaffen, um die Trump-Dynastie fortzuführen. Er kam dieser Verpflichtung bis 1985 nach, so dass seine Arbeit zu diesem Zeitpunkt im Wesentlichen abgeschlossen war.


Ivana Winklemeyer (geb. 1949)

Die österreichische Femme Fatale Ivana Winklemayer war die Frau von Donald J. Trump.

Sie ist außerdem die Tochter von Adolf Hitler und Eva Hitler .

1970 brachte sie ein kleines Mädchen namens Melania zur Welt und wurde in die Obhut der Familie Knahus in Slowenien gegeben.

Wie ihre Mutter wurde auch Melania Model und wurde später die First Lady des Neuen Jerusalem!


Österreicherin Melania Trump
(geb. 1970)

Um die Merkmale des Katholizismus wirklich zu verstehen, muss man nach Österreich gehen…Inzest wird unter Österreichern nicht praktiziert…Er nimmt zu. …..Ein markantes Beispiel ist der hervorstehende Kiefer der Habsburger ….. ..Ein markantes Beispiel ist der hervorstehende Kiefer der Habsburger… Der dissidente Kaiser Franz Joseph glaubte fest an die Irrtumslehre von Papst Pius IX . und hielt Elektrizität, Züge, Telefone und Zeitungen für „das Werk des Teufels“.

Friedrich Trump aus Bayern
Er war der Gründer der Trump-Dynastie!

Der ursprüngliche Name der bayerischen Trump-Dynastie war „Drumpf“. Nach dem verheerenden Dreißigjährigen Krieg, der von den Jesuiten gefördert wurde, änderte ein Kallstädter Winzer namens Hans Doumpf seinen Familiennamen in Trump.

Nach dem Westfälischen Frieden im Jahr 1648 wurde Deutschland in mehrere Königreiche aufgeteilt, von denen jedes entweder den Katholizismus oder den Protestantismus als offizielle Staatsreligion hatte.

Der heilige Martin Luther bezeichnete sich selbst nicht als „Protestant“. Der Name Protestant wurde von den Jesuiten als Schimpfwort gegen reformierte Christen erfunden, die dem Gebot Christi folgten, „aus Babylon auszuziehen“ (Jeremia 51:6, Offenbarung 18:4).

1854 wurde Bayern mit dem ultrakatholischen Österreich vereint, als Prinzessin Elisabeth von Wittelsbach Kaiser Franz Joseph aus dem Hause Habsburg heiratete.


Friedrich Trump (1869-1918)

Im Jahr 1885 betrat der 16-jährige Friedrich Trump zum ersten Mal Neu-Jerusalem mit einem Ziel: schnell reich zu werden!

Mit der Hilfe von John D. Rockefeller erreichte er dieses Ziel und kehrte anschließend nach Bayern zurück, um eine Braut zu suchen.

1901 kehrte Friedrich wohlhabend nach Bayern zurück und heiratete eine Nachbarin namens Elisabeth „Christ“.


Elizabeth Christ Trump
(1880-1966)

Im Jahr 1900 hatte Preußen die Kontrolle über ganz Deutschland übernommen, und der Kaiserentwurf stand kurz davor, mit Frankreich und dem orthodoxen Russland in den Krieg zu ziehen. Friedrichs Frau Elisabeth wollte ihre Heimat nicht verlassen, doch egal wie viel Geld sie den Beamten anbot, ihr Wunsch, in Bayern zu bleiben, wurde abgelehnt.


Friedrich und Elizabeth Trump

Friedrich heiratete 1902 Elizabeth und das Paar zog nach New York.

Elizabeth wollte unbedingt nach Bayern zurückkehren und im Zweiten Reich Bismarcks Kinder bekommen.

1904 kehrten Friedrich und Elisabeth nach Bayern zurück, doch der Kaiserentwurf verweigerte ihnen die Aufenthaltserlaubnis!


(Von links) Fred Sr., Friedrich, Elizabeth, Elizabeth „Christ“ und John

„Kaiser Bill“ verließen das Land als „Einberufungsverweigerer“, weil die Trumps dachten, sie könnten dem Zweiten Reich in Neu-Jerusalem besser dienen. Ich wurde ausgewiesen. Während ihres Aufenthalts in New York bekamen Friedrich und Elizabeth drei Kinder: Fred Sr., Elizabeth und John. Fred Sr. ist Donald J. Trumps Vater.

Die britische Brown Brothers Harriman Bank
Finanzierung von Fred Trumps Immobilienimperium!

Fred Trump baute praktisch aus dem Nichts ein riesiges Immobilienimperium auf. Im Buch der Offenbarung heißt es, dass die Straßen von Neu-Jerusalem mit Gold gepflastert sein werden. Fred Trump wurde nicht reich, indem er New Yorker Bürgersteige umgrub!


Fred Trump Sr.
(1905-1999)

Im Jahr 1936 heiratete Fred Trump Sr. Mary Ann MacLeod, eine Einwanderin aus den Outer Hebbles in Schottland.

Der Norden Schottlands war schon immer die Hochburg von „Bonnie“ Prince Charlie, auch bekannt als „The Old Pretender“.

Das Paar hatte vier Kinder: Frederick Jr., Elizabeth, Donald und Robert.


Mary Ann MacLeod Trump (1912–2000)

Als 1929 die Weltwirtschaftskrise ausbrach, gingen die meisten Menschen bankrott, aber Fred Trump Sr. war mit dem Bau von Gebäuden beschäftigt. Denn er hatte einen Kredit von der britischen Brown Brothers Harriman Bank erhalten.

Im Jahr 1931 fusionierten Brown Brothers of Philadelphia mit Harriman zu Brown Brothers Harriman und wurden damit zur reichsten Bank der Vereinigten Staaten.

 Milliardär Averell Harriman und

Fred Trump Sr. um 1939

Averell „Moneybag“ Harriman war zufällig Hillary Digby Churchill Clintons Vater!

Donald war der einzige Sohn, der mit seinem tyrannischen Vater zusammenarbeiten konnte.

Fred Sr. nahm seinen widerstrebenden Sohn mit zu verschiedenen Baustellen, aber Donald war nur daran interessiert, eine „gute Zeit“ zu haben.


Im Jahr 1973 suchten Fred und sein Sohn Donald im Trump Village,

Fred Sr., unbedingt einen Erben und Ersatz für die Trump-Dynastie, aber Donald war nicht der Typ, der heiratet.

Donald versucht, die Trump-Dynastie am Leben zu erhalten.
Mir wurde befohlen, einen Nachfolger und einen Ersatz zu erstellen!

Donald war ein so widerspenstiger Schüler, dass sein Vater ihn an der New Yorker Militärakademie einschrieb, um Disziplin zu erlernen. Es war die West Point Military Academy für Minderjährige. Donald blühte in diesem rein männlichen Umfeld auf und schloss 1964 sein Studium ab.


Trumps NYMA-Abschlussfoto von 1964

Ab 1964 besuchte Donald die Fordham University, brach diese jedoch nach zwei Jahren ab, weil ihm die jesuitische Ausbildung nicht zusagte.

1968 trat er in die Wharton School of Finance der University of Pennsylvania ein.

Obwohl die University of Pennsylvania vor New Jerusalem gegründet wurde, wurde die Wharton School of Finance 1881 von der Brown Brothers Bank gegründet.


Trumps Wharton- Abschlussfoto von 1968. An dieser Schule lernte er, dass echte Milliardäre zurückhaltend sind und niemals öffentliche Aufmerksamkeit suchen! Im Jahr 1976 lernte Donald die Österreicherin Ivana kennen. Ivana ist ein sehr gebräuchlicher russischer Name, der ins Englische als John übersetzt wird. Ivana ist die weibliche Form dieses Namens, JOAN. Wie Papst Joan!


Ivana Winklemeyer (geb. 1949) vor ihrer Hochzeit mit Donald Trump

Ivana Winklemeyer, die Femme Fatale, war die Österreicherin Mary Vetsela oder Hedy Lamarr.

Als Joan Bond aus Österreich bestand ihre Mission darin, Kontakt zu Donald Trump aufzunehmen, ihn zu heiraten und einen Erben und Ersatz für die Trump-Dynastie zu zeugen.

Ivana verließ Österreich 1973 und zog nach Montreal, Kanada. Von dort aus konnte sie Kontakt zu Donald aufnehmen.


Als Donald und Ivana sich 1976 zum ersten Mal trafen , konnte Ivana von einer britischen Spionagebasis in Kanada aus eine Verbindung zur Trump Organization in New York herstellen.


Roy Cohn (1927-1986) und sein bester Freund Donald

Donald Trump war ein großer, blondhaariger, blauäugiger Adonis, der es genoss, die Großzügigkeit seines Vaters auszugeben.

Er sagte allen: „Ihr seid gefeuert!“ „Das sage ich nie!

Donald hatte einen engen Freund, einen Anwalt namens Roy Cohn, der ihm riet, vor der Heirat mit Ivana einen Ehevertrag abzuschließen.


Juni 1977, Donalds und Ivanas Hochzeit

Diese Ehe war rein geschäftlicher Natur, und Roy Cohn hatte ein adlerähnliches Gehirn, um alle Eventualitäten abzudecken, einschließlich Scheidung, Unfalltod und Erbschaft für seine Kinder. Er war der Besitzer von Selbstverständlich hat Ivana den Ehevertrag von ihrem Anwalt sorgfältig prüfen lassen!


1978 Ivana, Donald,
Donald Jr.

1978 war Donalds Hauptaufgabe erledigt, da er den Erben und Nachfolger der Trump-Dynastie hervorgebracht hatte.

In den 90er Jahren arbeitete er jedoch weiterhin für seinen Vater Fred, unterstützt von einem Doppelgänger namens John Barron.


1978, Ivana, Don Jr., Ivanka, Eric

Im Laufe des Jahrzehnts der 90er Jahre tauchten häufig Ersatzmänner anstelle des echten Donald auf.

Ivana und John Barron bei den US Open 1988

In den 90er Jahren, als das Trump-Imperium expandierte, gab es viele Trumps.

Der prominenteste Trump-Fälscher hieß John Barron , und Reporter waren oft verwirrt darüber, welchen Trump sie interviewten.

Obwohl der echte Trump in der Trump-Organisation nur eine begrenzte Rolle spielte, war Barron wahrscheinlich der Kopf hinter der Show.

Der braunäugige Trump trägt keine farbigen Kontaktlinsen

Nachfolgend finden Sie Zitate über „John Barron“ von zwei Reportern der Washington Post:

In den frühen 1980er Jahren ging Barbara Ress mit Trump zu Meetings über den Bürgersteig und unterhielt sich über Gebäude und Geschäfte. Als Trump am Ende des Jahrzehnts mit anderen Führungskräften zum Mittagessen ging, war er von drei Sicherheitsleuten umgeben. Das Amt war immer umkämpft, aber die Tür zu Trumps Versteck blieb offen, selbst als er unter dem Pseudonym John Barron anrief. Doch nach seinem ersten großen Erfolg begann sich die Stimmung um Trump zu ändern. (Kranisch & Fischer, Trump Revealed, S. 100)

Mit Beginn des neuen Jahrzehnts begannen sicherlich große Veränderungen in der Trump-Organisation. Der ursprüngliche Donald hatte keinen „Killerinstinkt“ und der berühmte Satz „Du bist gefeuert“ war nicht einmal in seinem Wortschatz!

Das britische Holiday Inn gehört Trump
In ein Casino in New Jersey investiert!
Nach dem Trump Tower in New York war die Eröffnung eines Glücksspielkasinos in Atlantic City, New Jersey, eine weitere große Aktion der Trump Organization. Zuvor war das hochkarätige Glücksspiel in Nevada auf „Lost Wages“ beschränkt.

 


Holiday Inn-Vorsitzender Michael Rose
(1942–2017)

1980 wurde die familiengeführte All-American Holiday Inn-Kette heimlich von der britischen InterContinental Hotels Group übernommen.

Im Jahr 1982 erwarb das gleiche Unternehmen Lost Ways Gambling, auch bekannt als Harrah’s.

Aufgrund des Zusammenhangs zwischen Glücksspiel und organisierter Kriminalität hat die New Jersey Casino Control Commission alle Bewerber sorgfältig geprüft.


Hauptsitz der InterContinental Hotels Group in Denham, Buckinghamshire.

Gerade als es so aussah, als würde Donald keine Glücksspiellizenz bekommen, bot ihm der Vorsitzende von Holiday Inn, Michael Rose, seine helfende Hand an.

Dann passierte es durch Zufall. Eines Morgens im Juni erhielt ich in meinem Büro einen Anruf von einem Mann namens Michael Rose. Ich hatte ihn nie getroffen, aber ich wusste, dass er der Vorsitzende von Holiday Inn war. Ich ging ans Telefon und Rose stellte sich vor. Er war ein sehr angenehmer Mann und wollte aus Memphis zu mir kommen (Trump, the Art of the Deal, S. 140)

. Ich glaubte, es sollte mir bei der Akquise helfen. Er war völlig schockiert, als Rose ihm anbot, beim Bau eines Casinos in Atlantic City zu helfen:

Rose hatte einen konkreten Deal im Sinn. Wir würden das Hotel bauen, sie würden es verwalten und wir würden den Gewinn teilen. Darüber hinaus kündigte er an, dass er 50 Millionen US-Dollar aus eigenen Mitteln für den Bau bereitstellen und die bis dahin entstandenen Kosten von etwa 22 Millionen US-Dollar sofort zurückzahlen werde. Wir haben uns auch darauf geeinigt, die Finanzierungsverantwortung zu übernehmen und die Holiday Inn-Garantie zu nutzen, um uns einen erstklassigen Preis zu sichern. Rose sagte, Holiday Inn werde sich ab dem Tag der Eröffnung des Casinos fünf Jahre lang gegen Betriebsverluste versichern und für die erheblichen Baukosten aufkommen. (Trump, The Art of the Deal, S. 213)

Donald glaubte natürlich, der Deal sei zu schön, um wahr zu sein, aber Rose lächelte, schüttelte ihm die Hand und versicherte ihm, dass es eine sichere Sache sei!

Trump Hotel und Casino in Atlantic City

Die Trump Organization hat in Atlantic City zwei große Casinos gebaut, in der Hoffnung, die Kunden von Lohnausfällen zu befreien.

Verdienstausfälle wurden immer mit der Mafia in Verbindung gebracht, aber familienfreundliche Holiday Inns verliehen dem Glücksspiel eine Aura der Seriosität.

Große Rockgruppen wie die verdorbenen Rolling Stones strömten ins Casino, ebenso wie Boxkämpfe im Schwergewicht, die vom „Promoter“ Merv Griffin gesponsert wurden.


Donald Trump alias John Barron vor dem Trump Taj Mahal Ivana,

eine Österreicherin, wurde Leiterin des Trump Hotel & Casino, wurde aber kurz vor dem Hubschrauberabsturz nach Manhattan zurückgeschickt.

10. Oktober 1989 mit Donald Trump
Drei Casino-Manager fallen vom Himmel!!

Donald J. Trump verstarb am 10. Oktober 1989: Memo/Soliloquy-Blog (livedoor.blog)

*Einige Teile, die sich mit dem vorherigen Artikel überschneiden, werden von nun an weggelassen

New Jersey
Absturzstelle eines Hubschraubers

Nach dem Absturz wurde Trumps Saga wirklich bizarr.

Ivana ließ sich von Donald scheiden, der „von den Toten auferstanden“ war, und erhielt das Sorgerecht für ihre Kinder.

Im Dezember 1993 heiratete „Resurrected“ Donald Marla Maples in Florida.

Donald, Hillary, Bill und Marla Maples „auferstanden“ im Dezember 1993. Nach dem Unfall brachen die Finanzen der Trump-Organisation ein, was Wall-Street-Experten zu der Annahme veranlasste, dass das gesamte Unternehmen Insolvenz nach Kapitel 11 anmelden würde. Ich hatte damit gerechnet, dass es eingehen würde. Was die Trump-Organisation rettete, war eine riesige Finanzspritze der kürzlich fusionierten Deutschen Bank! Es war der britische Geheimdienstagent Mark Burnett, der Trumps Namen wiederbelebte und ihn wieder zu einer nationalen Berühmtheit machte.

Der britische Geheimdienstagent Mark Burnett
Donald ist „auferstanden“! Bundesweit bewerben!
Mark Burnett kam aus Babylon , oder Gog und Magog , an der Themse ins Neue Jerusalem . Er absolvierte eine Ausbildung zum Fallschirmjäger in der britischen Armee und war es daher gewohnt, lebend aus einem Hubschrauber auf dem Boden zu landen!

 


MI6 Mark Burnett ( * 1960)

Agenten des britischen Geheimdienstes müssen mit der Verwendung aller Arten von Giften vertraut sein und müssen außerdem mit vielen Kampftechniken vertraut sein.

Mark Burnett absolvierte eine Ausbildung zum Fallschirmjäger und diente unter Königin Kleopatra von England auf den Falklandinseln und in Nordirland.

Mark kam 1982 wegen eines anderen Schauspielers/Spions namens Peter Lawford nach Hollywood.


Fallschirmjäger Mark Burnett im Jahr 1980

Peter Lawford war der ehemalige Schwager von Präsident Kennedy. Er stand auch Marilyn Monroe nahe.

„Auferstandener“ Donald und Mark Burnett

Danach begann ich mit der Produktion einer Reality-TV-Serie namens Survivors.

Die Idee zu „The Apprentice“ entstand, nachdem er „The Art of the Deal“ von Donald Trump gelesen hatte.

Der Name der Show wurde von Walt Disneys „Der Zauberlehrling“ inspiriert:

Auch die amerikanischen Zuschauer identifizierten sich stark mit einer Gruppe von Kandidaten, die den amerikanischen Traum verfolgten, was die Show zu einer großartigen TV-Show machte. Ich wusste auch, dass es so sein würde. Ich lebte, atmete und aß diese neue Idee. Sie spielten mit ein paar Namen herum, darunter „The Protégé“ und „The Apprentice“ (aus „The Sorcerer’s Apprentice“, wo der Mogul zum Zauberer wurde). (Burnett,  Jump In!, S. 189).

Wer könnte den Zauberlehrling besser spielen als ein Mann, der von den Toten auferstanden ist?

Hilary Digby Churchill Clinton
Du bist gefeuert!

„The Apprentice“ wurde erstmals 2005 ausgestrahlt und war ein großer Erfolg bei den Fernsehzuschauern.

Diese Sendung brachte „Donald, der von den Toten auferstanden“ ins landesweite Rampenlicht.

In der Show traten männliche Teilnehmer gegen Frauen an, und die Frauen gewannen immer!

Es ebnete auch den Weg für Hillary Digby Churchill Clintons Präsidentschaftskandidatur im Jahr 2016. Der Löwe des Stammes Juda (Offenbarung 5:5) wachte über das neue Jerusalem, aber der britische Lügner schaffte es nicht, den amerikanischen Adler zu verschlingen: Für den

Frieden der Nation und der Welt gibt es niemanden im Weißen Haus. A Ein falscher amerikanischer Mann ist viel, viel besser als eine echte britische Frau!


Like it? Share with your friends!

9749
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format