9858
Spread the love
loading...

Albert Bourla, CEO von Pfizer, hat eine vierte experimentelle Impfstoffdosis vorangetrieben, obwohl er den kurzlebigen „Schutz“ der Impfung und ihre Unfähigkeit, Infektionen zu bekämpfen, anerkannt hat.

Während eines Auftritts auf CBS Face the Nation am Sonntag sagte Bourla, dessen Unternehmen des „pandemischen Profitierens“ beschuldigt wurde:  Es ist jetzt notwendig, einen vierten Booster zu bekommen.“

Der Pfizer-Chef sagte dann zu Gastgeberin Margaret Brennan: „Der Schutz, den Sie vom dritten bekommen, ist gut genug, eigentlich ziemlich gut für Krankenhausaufenthalte und Todesfälle “, gab er dann zu: Es ist nicht so gut gegen Infektionen, hält aber nicht an sehr lang . Aber wir reichen diese Daten gerade bei der FDA ein und dann werden wir sehen, was die Experten auch außerhalb von Pfizer sagen werden.“

Info Wars berichtet : Laut einer kürzlich durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass der Covid-Impfstoff von Pfizer bei Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren nur zu 12 % wirksam ist. Die Ergebnisse der Studie unterstützen Floridas jüngsten Schritt, von der Impfung von Kindern abzuraten .

Obwohl die Impfstoffe im Wesentlichen unwirksam waren, fuhr der medizinische Kommentator von CNN, Dr. Jonathan Reiner, letzte Woche damit fort, den Impfstoff auf Kinder auszudehnen und sagte:

„Obwohl es einige Daten gibt, die darauf hindeuten, dass Kinder zwischen 5 und 11 Jahren weniger Nutzen in Bezug auf die Verhinderung einer Infektion mit diesem Impfstoff hatten, bleibt der Impfstoff sehr, sehr wirksam, um diese Kinder vor schweren Krankheiten zu schützen … Jedes Kind in diesem Land sollte gegen das Coronavirus geimpft werden.“ 

Bourla enthüllte weiter, dass Pfizer an einem jährlichen Impfstoff arbeitet, der mehrere Coronavirus-Stämme stoppen würde.

„Wir arbeiten gerade sehr fleißig daran, nicht nur einen Impfstoff herzustellen, der gegen alle Varianten, einschließlich Omicron, schützt, sondern auch etwas, das mindestens ein Jahr lang schützen kann“, sagte Bourla. „Und wenn wir das erreichen können, dann denke ich, dass es sehr einfach ist, ihm zu folgen und sich daran zu erinnern, damit wir wirklich zu der Art und Weise zurückkehren können, wie wir früher gelebt haben.“

Bourlas Kommentare auf Face the Nation folgten Äußerungen gegenüber der Washington Post vom Freitag, in denen der CEO von Pfizer andeutete, sein Unternehmen sei unter Druck gesetzt worden, „kontraintuitive“ mRNA-Injektionen herzustellen .

Sehen Sie sich das vollständige Segment unten an:


Like it? Share with your friends!

9858
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format