9772
Spread the love
loading...

Wie die spanische Grippepandemie von 1918 heute eugenische Parallelen hat, wo nur die Geimpften starben! 

Wahrheit ohne Stummschaltung / Jesse Smith
„Nur die Geimpften starben“ Dies ist die Lehre aus der Pandemie der „Spanischen Grippe“ von 1918, die während des Ersten Weltkriegs (194-18 ) mehr Menschenleben als Tote durch Bomben und Kugeln forderte. 
Über die tödliche Pandemie von 1918, bei der über 50 Millionen Menschen ums Leben kamen, wurden viele Lügen und Halbwahrheiten verbreitet. Doch erst 2008 gab Dr.Anthony Fauci , leitender medizinischer Berater des US-Präsidenten während der COVID19-Pandemie, zu, dass eine bakterielle Lungenentzündung und kein Influenzavirus dafür verantwortlich sei. Wie Fauci und seine Co-Autoren schlussfolgerten: Die Mehrheit der Todesfälle bei der Influenza-Pandemie von 1918-19 war wahrscheinlich direkt auf eine sekundäre bakterielle Pneumonie zurückzuführen, die durch gewöhnliche Bakterien in den oberen Atemwegen verursacht wurde. [1]

Die Unmaskierten begruben die Maskierten während der Spanischen Grippe von 1918! 
Sehen Sie sich dieses informative Video an und erkennen Sie, dass die Geschichte, die uns erzählt wird, eine große Lüge ist. Seit Generationen sind wir nur die Wegwerffiguren einer egoistischen Elite.
Quelle: www.bitchute.com
Fort Riley in Kansas, nicht in Spanien, war der Ort, an dem die tödliche Pandemie von 1918 begann, nachdem Soldaten, die kurz vor der Abreise nach Europa standen, um in den Schützengräben zu kämpfen, ein experimenteller Impfstoff verabreicht wurde. Soldaten und der Zivilbevölkerung wurde mitgeteilt, dass sie den Impfstoff aufgrund der wahrscheinlichen Ausbreitung der Krankheit aus den schmutzigen und feuchten Schützengräben, in denen die Soldaten den größten Teil ihres Krieges verbrachten, brauchten. 
Die Parallelen zwischen gestern und heute sind erschreckend. Die Quelle des Impfstoffs von 1918 war das Rockefeller Institute und das Ergebnis des Massentodes war die wahrscheinliche Folge, weil damals wie heute eine globalistische Elite wegen ihres erklärten eugenischen Glaubens, dass die Menschen eine Plage sind, damit beschäftigt ist, „die Herde“ der Menschheit zu „schlachten“. auf diesem Planeten – „ihre“ Erde, nicht unsere. 
Wenn die Pandemie von 1918 wirklich ein Influenzavirus gewesen wäre, hätte sie zuerst die Alten und Schwachen getötet. Aber tatsächlich war es bei jungen, gesunden und geimpften Menschen tödlicher!

Die Rockefeller Foundation hat die Eugenik-Bewegung in Amerika finanziert! 
Wussten Sie, dass die Rockefellers begeisterte Eugeniker sind?

Wenn Sie trueandconspiracy.com lesen , erfahren Sie Folgendes: 
„1975 sagte der Kongressabgeordnete LARRY P. MCDONALD folgendes über die Rockefellers; „Die Motivation der Rockefellers und ihrer Verbündeten besteht darin, eine einzige Weltregierung zu schaffen, die Superkapitalismus und Kommunismus unter einem Zelt vereint, alles unter ihrer Kontrolle….“ meine ich Verschwörung? Ja ! Ich bin überzeugt, dass es eine solche Verschwörung mit internationaler Tragweite, Mehrgenerationenplanung und unglaublich böser Absicht gibt.“

Das Erbe der Rockefeller Foundation Eugenics Funding! 
Laut Edwin Black von Cleveland Jewish News „schlossen sich mehr als 27 [genauer gesagt 1936, 35] Staaten der jahrzehntelangen beschämenden utopischen Kampagne an, um rassische Vorherrschaft medizinisch zu begreifen.
“ 90% der Bevölkerung der reproduktiven Zukunft Amerikas. „[2] 
Diese prophetischen Worte von Congressman McDonald von 1975 sollte eine erschreckende Warnung für uns alle heute klingen. 
Durch den Prozess der“ Shedding „“ impfte die infizierte die ungeimpften verursacht die meisten Todesfälle von 1918 bis 1920. Genau das scheint heute mit den experimentellen COVID19-„Impfstoffen“ zu passieren. Zufällig (oder nicht!) war der leitende medizinische Experte zu dieser Zeit Frederick Gates, der an der Umsetzung des Rockefeller-Impfplans arbeitete. Heute setzt der Milliardär Bill Gates den neuesten Impfstoffplan von Rockefeller um. Machst du dir immer noch Sorgen?

[1] https://academic.oup.com/jid/article/198/7/962/2192118
[2] https://truthandconspiracy.com/the-rockefeller-foundation-funded-the-eugenics-movement-in -Amerika /

Über John O’Sullivan John ist CEO und Mitbegründer (mit Dr. Tim Ball ) von Principia Scientific International (PSI). John ist ein erfahrener Wissenschaftsautor und Rechtsanalytiker, der Dr. Ball half, den weltweit führenden Klimawissenschaftler Michael „Hockeyschläger“ Mann im „ Wissenschaftsprozess des Jahrhunderts “ zu besiegen . O’Sullivan ist der Visionär betrachtet, der die erste Gruppe von „Slayers“ Wissenschaftler im Jahr 2010 gegründet, die auf die Schaffung der ersten der Welt mitzuarbeiten ging Entlarvung der Treibhausgas – Theorie sowie ihr neues Buch von Follow-up .

Originalartikel: https://truthunmuted.org/how-the-1918-spanish-flu-pandemic-has-eugenicist-parallels-today/
Geteilt von: 
https://truth11.com/2021/07/14/how- die-1918-spanische-grippe-pandemie-hat-eugeniker-parallelen-heute-nur-der-geimpfte-gestorben /um 08:41 Per E-Mail gesendetBlogThis!Auf Twitter teilenAuf Facebook teilenAuf Pinterest teilen


Like it? Share with your friends!

9772
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format