9755
Spread the love
loading...

Zulassungsprüfung, gravierende Nebenwirkungen: Korrigiert Pfizer den Kragen?

Screenshot (628)

Die Verdachtslage, die zur sofortigen Zulassung des Covid-19-Impfstoffs von Pfizer in den USA führte, könnte für Pharmaunternehmen, deren Produkte zunächst unbeliebt waren, ein finanzieller Patzer werden.

Während der Entwicklung des Impfstoffs berichtete der Whistleblower von Brooke Jackson von einer erheblichen Missachtung normaler Standards. Sie arbeitete für Ventavia, eines der Unternehmen, das Pfizer mit der Durchführung klinischer Studien beauftragte. Laut Jackson wurden die Probanden nach der Impfung nicht von medizinischem Personal überwacht, obwohl sie überwacht werden mussten.

Zudem wurden die Studienteilnehmer, die die Nebenwirkungen gemeldet hatten, nicht zeitnah kontaktiert, die Laborproben falsch beschriftet und der Impfstoff nicht bei der angegebenen Temperatur gelagert . Jackson meldete diese Betrügereien sowohl Pfizer als auch der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA), die für die Impfzulassung zuständig ist, wurde aber nicht angehört. Der Pfizer-Impfstoff wurde in Eile auf den Markt gebracht .Seitdem wurden diese Anschuldigungen nicht widerlegt. Das BMJ hat in diesem Zusammenhang auch den „Faktenchecker“ von Facebook scharf kritisiert . Sie misstrauten den Zeitschriftenartikeln, indem sie falsche Behauptungen aufstellten, dass sie angeblich falsch seien, und erschwerten dadurch deren Verbreitung.
Angesichts dessen ist es kein Wunder, dass die FDA den Fortschritt und die Ergebnisse der Impfstoffzulassung bis 2076 verheimlichen wollte. Nur im Rahmen des amerikanischen Information Disclosure Law war man gezwungen, den ersten Teil des Dokuments zu veröffentlichen. Unmittelbar nach Beginn der Impfkampagne, Stand Februar 2021, wurde deutlich, dass es 42.000 Berichte über Nebenwirkungen gab, insgesamt etwa 160.000. Davon starben 1223. Die Mehrheit der Opfer waren amerikanische Staatsbürger im Alter zwischen 31 und 50 Jahren.
Vor diesem Hintergrund sagte Scott Davison, CEO des in Minneapolis ansässigen Versicherungsunternehmens One America, Ende letzten Jahres auf einer virtuellen Pressekonferenz : „Derzeit nicht nur One America, sondern die Geschichte der Branche. Oben sind wir mit der höchsten Sterblichkeitsrate.“ Insbesondere die Todesrate von Menschen zwischen 18 und 64 Jahren, die für Unternehmen arbeiten, die Gruppenlebensversicherungen anbieten, sei „sehr hoch“.

„Wie wir im dritten Quartal gesehen haben, sehen wir es auch im vierten Quartal, aber die Sterblichkeitsrate ist 40 % höher als vor der Pandemie“, sagte er. Wie schrecklich ist es, dass eine Katastrophe alle 200 Jahre im Vergleich zu vor der Pandemie um 10% zunehmen würde. Also 40% sind unerhört “, fügte der Manager hinzu. Dr. Robert Malone, der die zugrunde liegende Forschung zur Impfstoff-mRNA-Technologie durchgeführt hat, ist besorgt, dass eine erhöhte Sterblichkeit mit COVID-Impfkampagnen in Verbindung gebracht werden könnte.

Flut von Verfahren überschwemmt

Pfizer wird bald mit einem beispiellosen Sturm von Verfahren konfrontiert sein, je nachdem, wie gut die politischen, Pfizer- und Medienführer, die Impfkampagnen fördern, dies verbergen können. Gerüchten zufolge kursieren solche Spekulationen bereits an den Londoner Finanzmärkten . Wenn wir uns die Aktienkurse der großen Pharmaunternehmen ansehen, die die mRNA-Impfstoffe entwickelt haben, können wir sehen, dass die Anleger das Vertrauen in Impfstoffe verlieren, die sicher und wirksam sein sollten(Bericht 24)

Wenn Pfizer und die zuständigen Behörden wissenschaftliche Standards bewusst missachten, haben sie gegen eine Reihe geltender Gesetze verstoßen. Es bezieht sich nicht nur auf die Zulassung von Impfstoffen, sondern auch auf die Straftatbestände Körperverletzung und Tod. Verantwortlich ist Pfizer und in der EU Biontech, das diese Zulassung beantragt hat .Die genauen Details des Deals, den EU-Präsidentin Ursula von der Leyen mit Pfizer-CEO Albert Bora ausgehandelt hat, sind übrigens noch weitgehend klar, da die EU sie entgegen ihren Vorgaben nicht vollständig offenlegt .


Like it? Share with your friends!

9755
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format