9815
Spread the love
loading...

Screenshot _ (1254) [1]

Dr. Ryan Cole, ein bekannter amerikanischer Pathologe, weist seit vielen Jahren auf die verheerenden Folgen von Massenimpfungen hin. Es wird angenommen, dass diese auf die Verwendung von Lipid-Nanopartikeln zurückzuführen sind, die als Transportsystem für die injizierte mRNA fungieren, und nicht nur auf die schädlichen Wirkungen von Peaplomeren allein. Aufgrund dieser Kombination glaubt er, dass die Nebenwirkungen des Impfstoffs so zerstörerisch sind wie die Atombombe.

Wie Dr. Cole am 4. Juni in einem Interview mit Brightlight News erklärte, wurden Lipid-Nanopartikel ursprünglich entwickelt, um Wirkstoffe wie Chemotherapeutika vom Körper zum Gehirn zu transportieren. Allerdings spritzen sogenannte Impfstoffe nicht den Wirkstoff, sondern nur den Bauplan des Toxins, wie der Pathologe erklärt . Dank Lipid-Nanopartikeln werden Toxine jetzt genau an den schädlichsten Stellen repliziert, und mRNA wird zwangsläufig repliziert, da sie im Körper kaum abgebaut wird . Tatsächlich war das durch die Impfung produzierte Spike-Protein bereits von der Japanischen Gesellschaft für Pathologie im Gehirn nachgewiesen worden.

Die Massenimpfung war nach Ansicht von Dr. Cole das größte Experiment, das an der Menschheit durchgeführt wurde, und die Ergebnisse waren verheerend. „Die Zahl der Todesopfer durch diese Impfung ist höher als bei jedem medizinischen Produkt, das jemals von der Menschheit verwendet wurde . “ Die Impfung hat zu einer Immunsuppression geführt, was zu einer erhöhten Inzidenz anderer Krankheiten und Krebsarten geführt hat. Die Impfung kann auch Blutgerinnsel, Herz- und Hirnschäden verursachen. Im Gegenteil, er hält das Impfen von Frauen und Kindern nicht nur für unverantwortlich, sondern auch für strafbar.

Gleichzeitig ist die Wirkung der Impfung völlig gleich Null. Denn das ursprünglich geimpfte Virus existiert so nicht mehr. „Wuhan“ ist verschwunden und „Omicron“ ist angekommen. Injektionen sind jetzt ein All-Risk-No-Benefit . Cole weist auch darauf hin, dass der Impfstoff gegen das Coronavirus nie gewirkt hat.

Cole nennt die Stiftung des Philanthropen Bill Gates eine „Geld verdienende Stiftung“, eine Stiftung , die ausschließlich auf finanziellen Gewinn ausgerichtet ist. Er hat die Zulassung von Covid-Medikamenten und die Verantwortlichen für Versäumnisse im Bereich der öffentlichen Gesundheit scharf kritisiert. „Gesundheit und Glück kommen nicht von Nadeln, Medikamenten oder Flaschen“ , warnt er. Der beste Arzt sagt, er sei er selbst. Die Menschen wissen selbst, was ihnen gut tut. Das System verliert an Macht und das Individuum muss wieder an Macht gewinnen. Der Pathologe rät: „Erhalte deine eigenen zurück.“

Klicken Sie hier für das vollständige Interview

Ryan Cole, MD (Twitter @ drcole12), hat als Pathologe pathologisches Körpergewebe analysiert und eine überraschend weit verbreitete Zunahme von Verletzungen durch COVID-19-Injektionen beobachtet, die er als „Atombombe“ bezeichnet. Fehlgeburten, Herzkrankheiten, Krebs und ein geschwächtes Immunsystem sind nur einige der Schäden, die Dr. Cole (rcolemd.com) bekämpft, um die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen.


Like it? Share with your friends!

9815
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format