9775
Spread the love
loading...

Zeitgenössische Cartoons wie South Park und die Simpsons haben die Zukunft mit nahezu unfehlbarer Genauigkeit vorhergesagt. In South Park: The Pandemic Special wurden schießwütige, übermütige Polizisten zu Ersatzlehrern, nachdem die Erzieher der Stadt an Covid erkrankt waren oder sich mangels dringend gesuchter Impfstoffe weigerten zu arbeiten. Ein ähnliches Ereignis entfaltet sich, diesmal wirklich.

Die Gouverneurin von New Mexico, Michelle Grisham, eine Deep State-Demokratin, hat ihre Autorität missbraucht, indem sie die Nationalgarde des Staates einberufen hat, um Ersatzlehrerin zu spielen. Sie sagte, so viele Pädagogen seien an Covid erkrankt, dass sie keine andere Wahl habe, als Gardisten anzuwerben, um ein „Bildungsvakuum“ zu füllen, obwohl der Vorsitzende der Republikanischen Partei von New Mexico, Steve Pearce, warnte, sie schaffe „einen gefährlichen Präzedenzfall“.

Grishams Gründe für die Aufstellung von Gardisten sind jedoch nicht nur übertrieben, sie sind offenkundig apokryphisch. Obwohl einige Lehrer zu Recht krank sind, wurden die meisten entlassen oder entlassen, weil sie sich weigerten, einen experimentellen Impfstoff einzunehmen, der wissenschaftlich erwiesen das Immunsystem schwächt, lebensbedrohliche Blutgerinnsel verursacht und in einigen Fällen zum sofortigen Tod führt.

Das Gardisten-Unterrichtsprogramm für Kinder ist voller Themen, die alle Eltern betreffen sollten.

Bis zum 18. Februar haben 94 Mitglieder der Nationalgarde von New Mexico ihre Arbeit als Ersatzlehrer aufgenommen, aber 36 von ihnen haben kein Abitur. Sechsundzwanzig von ihnen erhielten vor ihrem Eintritt in die Nationalgarde einen GED, hatten jedoch keine akkreditierten College-Stunden oder ein Lehrzertifikat. Nur 8 der 94 sind Lehrer, während sie nicht der Nationalgarde dienen.

Als Grisham am 8. Januar das Programm ankündigte, befahl sie dem New Mexico Department of Public Education, ein „Fast-Track“-Programm zu schaffen, das es unqualifizierten Gardisten ermöglicht, in nur zwei Wochen ein Lehrzertifikat zu erwerben. Die Ergebnisse des Programms waren alles andere als erstaunlich.

Lauren Grey, eine 26-jährige Schulabbrecherin aus Odessa, Texas, gehört zu den Gardisten, die mit der Erziehung der Jugend unseres Landes beauftragt sind. Derzeit unterrichtet sie Schüler der vierten Klasse an der Estancia Elementary School im ländlichen Zentrum von New Mexico. Am Donnerstag, dem 17. Februar, zeigte Gray den Schülern eine Karte von New Mexico und bat sie, auf die Hauptstadt des Staates hinzuweisen. Als ein doppelt maskierter Student seine Hand in die Luft hob und „Santa Fe“ rief, ermahnte Gray ihn und sagte fälschlicherweise, dass Albuquerque, nicht Santa Fe, die Hauptstadt des Staates sei. Mehrere Studenten widerlegten Greys falsche Behauptung, was zu einer unprofessionellen Reaktion führte.

„Wer war Ihr letzter Lehrer? Sie waren nicht schlau. Albuquerque ist die Hauptstadt von New Mexico. Ich bin beim Militär, ich habe das Kommando, und ich kann eine Waffe tragen, wenn ich will. Weißt du, was eine Seitenwaffe ist? Es ist eine Pistole, eine Waffe«, sagte Grey. „Jetzt sprich mir nach: ‚Albuquerque ist die Hauptstadt von New Mexico‘.“

Die Schüler willigten ängstlich ein.

Es ist kein Einzelfall.

Den Gardisten wurde die Wahl gelassen, ob sie im Unterricht in Zivil oder in Militärkleidung erscheinen wollten, und bisher sind alle in Uniformen im Unterricht erschienen – mit Orden, Bändern und, ja, manchmal mit Seitenwaffen. In einem sonnigen Klassenzimmer in der Pojoaque Valley Elementary School im Norden von New Mexico führt eine Klasse mutloser Jugendlicher eine Leseübung durch. Leutnant Austin Scott Peters geht umher und schaut über die Schulter, während die Sechstklässler laut Passagen aus William Goldings Herr der Fliegen vorlesen. Ein Schüler liest über den Protagonisten des Romans, Ralph, die Notlage im Umgang mit dem Hauptgegner der Geschichte, Jack, dessen Gier nach Macht, Blut, Gewalt und Grausamkeit die Jungen dazu bringt, Anarchie und Aggression anzunehmen.

Im Klassenzimmer zog Lt. Peters eine geladene Pistole aus dem Holster und sagte: „Diejenigen, die die meiste Feuerkraft haben, machen die Regeln. Es ist mir egal, was dir jemand anderes beigebracht hat. Das sind die Fakten. Ignoriere sie auf eigene Gefahr.“ Er schwenkte achtlos seine Waffe und richtete sie auf mehrere Schüler, bevor er sie schließlich wieder in ihr Halfter steckte.

Die Schüler schrien und gerieten in Panik und flohen aus dem Klassenzimmer. Später erzählten sie den Eltern, dass ein „Fakultätsmitglied“ ihnen mit einer Waffe ins Gesicht geschwenkt habe.

Dies sind zwei Vorkommnisse, von denen Real Raw News kaum gehört hat und die wahrscheinlicher sind.

Derzeit hat die Nationalgarde von New Mexico keine wirkliche Führung außer Gouverneur Grisham. Ihr ehemaliger Kommandeur, Generalmajor Kenneth A. Nava, trat am 31. Dezember 2021 in den Ruhestand.


Like it? Share with your friends!

9775
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format