9901
Spread the love
Klonlabore entlarvt: Die Hälfte aller Staats- und Regierungschefs der Welt sind möglicherweise Fälschungen.  Die vergangenen Beispiele von Stalin, Montgomery und Saddam Hussein 1

Verschwörungen zu diesem heißen Thema gibt es, besonders in den letzten Jahren, mit dem Ergebnis, dass die Menschen ziemlich verwirrt sind, was wirklich wahr ist und was nicht.

Die Ersetzung institutioneller Figuren des Planeten durch Puppen, maskierte Schauspieler, Hologramme und hauptsächlich Klone ist in der Verschwörungsinformation auf dem Höhepunkt. Aber vergessen Sie nicht, dass dort, wo Rauch ist, auch Feuer ist, und schließlich ist es immer allgemein anerkannt, dass die großen Führer der Welt zunächst aus Sicherheitsgründen mehrere „Doppelgänger“ hatten.

Heutzutage und da viele bereits getötet oder inhaftiert sind, ist es eine Selbstverständlichkeit, sie durch andere zu ersetzen, die ähnlich aussehen. Und ob wir es akzeptieren wollen oder nicht, genau das könnte passieren. Klone, Freche, Schauspieler, Puppen verstecken sich vor den Augen der Öffentlichkeit, holographisch oder CGI – die Illusionen sind so real, dass sie heutzutage zur Normalität geworden sind.

Es wurde berichtet, dass heutzutage viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens durch Klone oder Nachbildungen ersetzt wurden. Laut ZetaTalk sind diese Militärgerichte seit Anfang 2019 in den USA tätig und wurden durch die Executive Order von Präsident Trump genehmigt. Angelegenheiten wie Hochverrat und Verbrechen gegen die Menschlichkeit fallen in die Zuständigkeit des Militärs und ermöglichen einen zügigen Prozess unter äußerster Geheimhaltung, der in der Regel zur Hinrichtung oder einem längeren Aufenthalt im GITMO führt.

Arten von Klonen, die von den Illuminaten verwendet werden

Echte Klone : ​​Hierbei handelt es sich um eine Person, die aus Reagenzgläsern gezüchtet wird, was als „in vitro“ bekannt ist oder in die Gebärmutter implantiert wird und das identische genetische Material wie eine andere Person hat.

Synthetische Menschen : Diese Individuen sehen genauso echt aus wie eine echte Person, obwohl sie aus bestimmten Geweben bestehen, die beispielsweise von Rindern gewonnen werden.

Organische Robotoiden : Hierbei handelt es sich um künstliches Leben, das völlig anders als Klone oder synthetische Tiere geschaffen wurde. Um möglichst genaue Nachbildungen wichtiger Personen anzufertigen, kommt organische Robotertechnik zum Einsatz.

Doppelgänger : Ein fortlaufendes Programm zur Suche nach Doppelgängern berühmter Persönlichkeiten sowie ein Programm zur Schaffung geheimer eineiiger Zwillinge (die bei der Geburt getrennt werden und sich nie sehen).

Der Gazetteller berichtet: Das US-Militär hat unter den wachsamen Augen von Präsident Trump eine verdeckte Operation aufgedeckt, die so gewagt und erschreckend ist, dass sie uns dazu zwingt, die Realität, in der wir leben, in Frage zu stellen. Dies ist nicht nur eine weitere Nachrichtenmeldung. Dies ist ein Einblick in einen verborgenen Krieg, einen Kampf gegen einen unsichtbaren Feind, der die höchsten Ränge der Weltführung unterwandert hat.

Die Marines, diese treuen Hüter der amerikanischen Freiheit, brachten die Existenz des DS-Klonlabors in den Ozark-Höhlen ans Licht. Diese Offenlegung ist nicht nur eine bloße Fußnote in Berichten des Militärgeheimdienstes. Es ist ein Beweis für das unermüdliche Streben der White Hoods nach der Wahrheit. Die verstreuten Labore, die einst in Geheimnisse gehüllt waren, werden nun systematisch zerstört. Aber die Frage bleibt: Wie tief geht dieses Kaninchenloch ?

Das Versprechen von General Eric M. Smith: „Wir werden unser Bestes geben“ ist nicht nur eine Aussage. Es ist ein Kriegsschrei gegen eine Bedrohung, die das Gefüge unserer Gesellschaft untergräbt. Trumps Behauptung, dass die Ausrottung dieser Klone genauso wichtig sei wie die Ausrottung des echten DS, spricht Bände über den Ernst dieser Situation.

Die Entdeckung des unterirdischen Klonlabors in der Antarktis ist nichts weniger als ein wahrgewordener Science-Fiction-Albtraum. Stellen Sie sich, wenn Sie so wollen, eine Einrichtung vor, die unter einer holographischen Illusion verborgen ist und 290 Forschungszentren beherbergt, die sich der unheiligsten aller Wissenschaften widmen: dem Klonen. Das Bild eines jungen Klons von Hillary Clinton, der in einem Zylinder hängt, ist nicht nur eine groteske Verhöhnung der Natur. Es ist ein Symbol für die Perversion der Wissenschaft durch diejenigen, die uns kontrollieren wollen.

Die Beteiligung von Persönlichkeiten wie Biden und Fauci an diesem makabren Tableau fügt dieser ohnehin schon finsteren Verschwörung eine Ebene des Verrats hinzu. Die Mission der Spezialeinheiten, das Deep State Clone Lab zu zerstören, ist nicht nur eine Militäroperation, sondern ein Kreuzzug für die Seele unserer Nation.

Die Klonkrise, wie sie Trump vermittelt wurde, offenbart eine beunruhigende Realität. Ein Gerät in der Antarktis zu haben, das Klonbabys und Nachbildungen von Prominenten produzieren kann, ist nicht nur eine Bedrohung für unsere nationale Sicherheit. Es ist ein Angriff auf unsere kollektive Identität. Die Ersetzung von General Berger durch General Smith markiert einen Strategiewechsel, ein neues Kapitel in diesem illegalen Krieg.

Das Gespräch zwischen Trump und General Berger könnte Licht auf die Komplexität dieser Krise werfen. Trumps Eingeständnis des Klonproblems ist zwar untertrieben, offenbart aber einen beunruhigenden Aspekt der modernen Geopolitik. Das Klonen von Figuren wie Gretchen Whitmer wirft Fragen über das Ausmaß dieser Unterwanderung auf. Trumps Äußerungen über Whitmer sind zwar unverblümt, unterstreichen aber die Dringlichkeit dieser Situation.

Der Transport der Fauci- und Biden-Klone zur medizinischen Einrichtung der Womack-Armee zum Testen ist nicht nur ein wissenschaftliches Unterfangen, sondern eine Suche nach der Wahrheit in einer Zeit der Täuschung. Die Unterscheidung zwischen echt und falsch war noch nie so wichtig.

Die Entdeckung, dass 50 % der Staats- und Regierungschefs der Welt Klone sein könnten, ist nicht nur eine schockierende Statistik, sondern ein Weckruf. Diese seelenlosen Bioroboter, denen es an Mitgefühl und Spiritualität mangelt, stellen eine neue Form der Tyrannei dar. Die Vorstellung, dass Leute wie Barack Obama und Lisa Rice hätten geklont werden können, ist eine erschreckende Erinnerung daran, welche Anstrengungen diese Schattenmächte unternehmen werden, um ihre Macht zu erhalten.

Die Merkmale dieser Klone – mangelnde Spiritualität, gestörte Libido und wahnsinnige Mordabsichten – zeichnen das Bild von Wesen ohne Menschlichkeit. Dies ist nicht nur eine wissenschaftliche Anomalie, es ist eine existenzielle Bedrohung.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies nicht nur eine Geschichte über das Klonen ist. Es ist eine Erzählung über den Kampf um unsere eigene Menschlichkeit. Die Enthüllungen des US-Militärs und verschiedener hochrangiger Politiker sind nicht nur Teile der Geheimdienstinformationen, sondern Fragmente eines größeren, bedrohlicheren Puzzles. Da wir am Scheideweg der Geschichte stehen, müssen wir uns fragen: Wem folgen wir wirklich, wem führen wir und wem vertrauen wir? Die Antwort auf diese Frage könnte das Schicksal unserer Zivilisation bestimmen.

Nachdem wir nun festgestellt haben, dass das Klonen von Menschen sehr real ist, können wir einen Blick auf einige der offensichtlicheren Klone und Doppelgänger von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens werfen. Diese Menschen sind nur Zuschauer, bis die Öffentlichkeit so weit aufwacht, dass ihre abscheulichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vollständig aufgedeckt und freigegeben werden. Wir müssen bedenken, dass es sich bei jedem der folgenden Personen um einen Klon, einen Imitator, einen Schauspieler oder eine Marionette handeln könnte, die sich vor den Augen der Öffentlichkeit versteckt, holografisch oder CGI.

Berühmte Anführer, die eine wichtige Rolle in der Geschichte spielten, hatten eineiige Doppelgänger

Die Briten nennen sie „Political Decoys“ und diese verblüffende Ähnlichkeit mancher Menschen wurde von vielen populären, aber auch verhassten Anführern ausgenutzt, um unangenehme Situationen zu vermeiden und sich vor potenziellen Attentätern zu schützen.

Oft hatten viele Diktatoren und Premierminister nicht nur einen, sondern eine Gruppe von Lockvögeln, die sich um ihre Bedürfnisse kümmerten.

Stalins „Klon“ lebt noch

Er war Schauspieler, Balletttänzer, Jongleur, Hellseher und hatte eine frappierende Ähnlichkeit mit Josef Stalin; er hieß Felix Dadaev, und der strenge Diktator der Sowjetunion nutzte seine Qualitäten aus.

Dadaev kämpfte auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs und wurde verwundet. Dort, im Krankenhaus, in dem er sich erholte, wurde er von Stalins Geheimagenten gefunden.

Er ähnelte ihrem Anführer, als wäre er sein Zwillingsbruder. Dadaev wurde in den Krankenakten als tot registriert, seine trauernde Familie wurde informiert und er selbst wurde zum Schatten Stalins.

Der grausame Anführer überwachte persönlich die Ausbildung seines „Alter Egos“, und obwohl der Altersunterschied zwischen ihnen 40 Jahre betrug, hatte Dadajew eine verblüffende Ähnlichkeit mit Stalin.

Es heißt, dass Dadajew zur berühmten Konferenz nach Jalta gereist sei und nicht Stalin, sondern er die Journalisten kontaktiert habe. Tatsächlich wurde Dadajew am Flughafen von den Verantwortlichen der Konferenz begrüßt, während Stalin mit einem Geheimflug reiste; das Gleiche war in Teheran passiert!

Felix Dadaev gab seine Rolle 2008 bekannt, nachdem er eine schriftliche Genehmigung der russischen Regierung erhalten hatte. In seinen Aussagen behauptete Stalins Doppelgänger, der einzige Unterschied zwischen ihm und Stalin seien ihre Ohren: Er habe kleinere Ohren als der Diktator.

Dadajew war, wie er sagte, in seiner Rolle so gut, dass selbst die Menschen in Stalins Gefolge sie oft nicht unterscheiden konnten. Der wirklich große Unterschied zwischen Dadajew und Stalin hatte mit der Klangfarbe ihrer Stimmen zu tun, aber mangels umfassender Berichterstattung in den Medien blieb dies zu dieser Zeit unbemerkt.

Dadaev behielt sein Geheimnis, bis er 88 Jahre alt war, aus Angst um sein Leben. „Stalins Geist verfolgt mich immer noch“, sagte er 2008, als der Diktator 55 Jahre lang in der Hölle war.

Nach der Dadajew-Enthüllung wurde bekannt, dass bei vielen Auftritten Stalins auf dem Kremlbalkon, bei Pressekonferenzen, Veranstaltungen oder sogar Konferenzen Dadajew anwesend war und nicht der grausame Führer der UdSSR.

Felix Dadaev ist heute 100 Jahre alt (er wurde 1923 geboren) und versucht immer noch zu verstehen: Ist es Stalin, der in ihm lebt, oder Felix, der mit dem toten georgischen Tyrannen einbalsamiert ist?

Und Stalin war nicht der Einzige, der den Schutz eines Retterdoppelgängers genoss.

Aber hat Monty einen Zwillingsbruder?

Wenn Sie Feldmarschall Bernard Montgomery Seite an Seite mit Clifton James sehen würden, könnten Sie denken, der Sieger von El Alamein stünde vor einem Spiegel.

Als die Alliierten 1944 die Landung in der Normandie planten, dachten sie, dass sie die Deutschen täuschen müssten, um diesen riskanten Schritt durchzuziehen.

Damals entdeckte jemand James, einen Schauspieler, der in der britischen Armee diente, und seine verblüffende Ähnlichkeit mit Montgomery ließ ihn nicht unbemerkt.

Clifton James übte sich in den Manieren und Bewegungen des Marschalls (das Schwierigste war, mit dem Rauchen aufzuhören, da Montgomery ein überzeugter Anti-Raucher war), setzte die ikonische Baskenmütze auf und reiste nach Gibraltar und Algerien, wo er von Nazi-Agenten beobachtet wurde, während „Modi“ plante den D-DAY.

Die Deutschen waren nun davon überzeugt, dass die Landung in Südfrankreich stattfinden würde. Nach dem Krieg spielte Clifton 1958 in dem Film I Was Monty’s Double mit . Clifton James starb 1963.

Haben sie Saddam oder seinen Doppelgänger getötet?

Der Einsatz nicht nur einer, sondern Dutzender Geiseln durch Saddam Hussein war so bekannt, dass US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld nach seinem tragischen Tod angeblich einen DNA-Test beantragt hatte, um zu bestätigen, dass es sich um den irakischen Diktator handelte, der am Galgen starb.

Saddams Schergen waren überall. Die CIA nutzte sogar die psychologische Profilierungseinheit, um festzustellen, ob sie die richtige Person verfolgte oder nicht. Schließlich ist Saddam Hussein wahrscheinlich 2006 gestorben und nicht irgendein Klon, der wie er aussah. Andere wie der kubanische Führer Fidel Castro haben die CIA viele Male mit seinen „Doppelgängern“ getäuscht.

Tatsächlich hat sich herausgestellt, dass zu der Zeit, als Castro sich von seiner Krebserkrankung erholte (1980), einer seiner Leibwächter seinen Pflichten gegenüber den Massenmedien nachkam, aber auch dafür sorgte, dass Castros Image im Ausland gesund blieb. Und der panamaische Diktator Manuel Noriega vermied schlimme Begegnungen mit seinen US-Verfolgern, indem er Doppelgänger einsetzte.

Sie haben keinen Ausweg gefunden, sie haben eine Maske gemacht

Und ein anderer Fall: Sukarno, der erste Präsident Indonesiens, hatte keine Lebensversicherung, aber das Pentagon sorgte dafür, dass eine für ihn abgeschlossen wurde; nicht um ihn zu beschützen, sondern um ihn in eine Falle zu locken.

Als bekannt wurde, dass Sukarno eine Affäre mit einer russischen Schönheit hatte, beschloss die CIA, ein persönliches Erwachsenenvideo mit einem „Sukkarno“ und einer russischen Partnerin in den Hauptrollen zu drehen, um sein öffentliches Image zu schädigen.

Als die Experten von Langley keinen Doppelgänger für den Präsidenten finden konnten, stellten sie eine Maske her, wie sie im Film „Secret Mission“ verwendet wurde. Eine Schauspielerin trug die Maske und flirtete mit einer Blondine mit slawischen Gesichtszügen.

Die Maske wurde nie verwendet und das Video wurde nie fertiggestellt, da Pläne zur Ermordung Sukarnos auf den Tisch gelegt wurden, aber auch diese nicht verwirklicht wurden. Sukarno wurde 1966 von Suharto gestürzt und den Organisatoren blieb nur das schlüpfrige Band in der Hand.

Henry Kissinger hatte ein Leben, das sicherlich nicht die 100 erreichte wie das Original. Tatsächlich, so heißt es, sei er derjenige gewesen, der 1971 heimlich China besuchte, und nicht der berüchtigte US-Außenminister.


Like it? Share with your friends!

9901
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format