9780
Spread the love
loading...

Great Reset, Part 2: Klaus Schwab verwandelt sich in eine „Great Narrative“

COVID nähert sich dem Ende und hat vieles von dem erreicht, was er mit „Great Reset“ erreichen wollte, sagte Autor Klaus Schwab. Serie ist in den sogenannten „Klimawandel-Notstand“ übergegangen.

Der-Große-Neustart-und-die-Große-Erzählung

Im Jahr 2021 veröffentlichten der Gründer des World Economic Forum (WEF), Schwab, und der Mitbegründer und Hauptautor des Monatsbarometers, Thierry Marele , das Buch COVID-19: Great Reset . In diesem Buch definieren sie den Great Reset als Mittel, um die „Schwächen des Kapitalismus“ anzugehen, die angeblich durch die COVID-Pandemie aufgedeckt wurden.

Das neue Buch trägt den Titel „ The Great Story “ .

Screenshot (801)


Schwab argumentiert, dass „die Umwelt auf dem Spiel steht und der Klimawandel auf dem Spiel steht . “

Laut Schwab muss die Welt nach dem Entwurf von Technokraten schnell umgestaltet werden, und „wir“ sind die 50 sorgfältig ausgewählten „Erzähler“, die für dieses Buch interviewt werden (er ist ein „globaler Denker und“. Er sagt, er muss die Ideen übernehmen und politische Präferenzen von (ausgedrückt als „öffentliche Intellektuelle“).Schwab sagt, das Buch sei „jenseits der Theorie“ und „ein Aufruf zum Handeln“.

„Wenn wir uns von einer Pandemie erholen und uns auf den Weg zu radikalen und sich beschleunigenden Veränderungen begeben, vertreten wir die Ansicht, dass unsere Gesellschaften und Volkswirtschaften … die Bedürfnisse der Global Commons erfüllen sollten.“

Jordan Shahatel, der

am 21. Februar zu The Covid World beigetragen hat, sagte: „The Great Narrative“ ist ein Versuch, uns zu warnen. Über eine Elite, der Klaus Schwab vertraut, ruft er zu großangelegten Maßnahmen für einen „Klimawandel-Notstand“ auf. Er betont unerbittlich die Notwendigkeit, dramatische tyrannische Maßnahmen zu ergreifen, um in das Klima einzugreifen. Und in das Klima einzugreifen bedeutet, alle Nationen auf dem Planeten radikal umzukrempeln, indem man eine totalitäre Weltordnungsordnung durchsetzt.

Laut Schwab ist der Klimawandel „das größte kollektive Aktionsproblem, mit dem wir je konfrontiert waren“ und „die Menschheit ist eine komplexere, ehrgeizigere und weitreichendere Anstrengung als den Zusammenbruch von Ökosystemen zu stoppen und das Klima zu stabilisieren. Ich habe mich nie damit auseinandergesetzt.“

Shahatel schreibt: „Schwab erinnert die Leser oft daran, dass er einen unglaublichen Gottkomplex hat und eindeutig in der Lage ist, ein unendlicher Ingenieur zu sein. Er erinnert seine Gruppe von Kollegen routinemäßig daran, dass er wie ein Gott ist. Wenn wir an Macht glauben, zeigen wir, sobald wir unser umfassendes Fachwissen zusammenbringen dass diese Technokraten für uns alle verantwortlich sein und beispielloses Glück und Ordnung bringen können .

In seiner Großen Erzählung macht Schwab deutlich, dass er ein staatliches Kontrollsystem bevorzugt , von dem er glaubt, dass es „Demonstrationen und soziale Unruhen“ reduzieren kann.Er plädiert für einen „neuen Gesellschaftsvertrag“ und fordert die Einbindung der weltweiten Zentralbanken zur Bekämpfung des Klimawandels .

In Schwabs „Bioökonomie“ wird verlässliche Energie zerstört, was die Menschen dazu zwingt, „Eiweißquellen alternativer Lebensmittel“ wie Bohnen und Insekten zu sich zu nehmen.
Technokratie: Auf ein Verbot von Fleisch hinarbeiten: Memo / Soliloquy-Blog (livedoor.blog)

Laut der „ Great Narrative “ verwendet „Climate Engineering“ Methoden wie das Blockieren der Sonne und den Versuch, die Temperatur der Erde zu manipulieren. Als nächstes kommt „Climate Lockdown“: Memo / Soliloquy-Blog (livedoor.blog) Projekt „SCoPEx“: Memo / Soliloquy-Blog (livedoor.blog)

Shahatel schreibt:

Klaus Schwab ist wie ein Cartoon-Bösewicht, aber in Great Narrative ist das Weltwirtschaftsforum, das durch die Davos-Konferenz als Quelle für dominante Strategien und Ideen dient, wirklich verrückt . Es ist wichtig, dieses Buch zu lesen und sich der „großen Geschichten“ bewusst zu sein, die bald von der Weltelite auftauchen werden. Es gibt selten ein so echtes, unverblümtes Böses auf der Welt. Klaus und das Weltwirtschaftsforum erfüllen diese Anforderung durch trojanische Pferde-ähnliche Versuche, unsere Freiheit durch „Klimawandel-Notfälle“ zu übernehmen.


Like it? Share with your friends!

9780
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format