9759
Spread the love
loading...

Connecticut veröffentlicht die Inhaltsstoffe des Moderna Covid-Impfstoffs, die das Vorhandensein toxischer Produkte zeigen, „die nicht bei Menschen oder Tieren angewendet werden dürfen“! 

Das Gesundheitsministerium von Connecticut hat die Inhaltsstoffliste für den Moderna COVID „Impfstoff“ veröffentlicht. Dieses Datenblatt bestätigt, dass es eine Chemikalie „SM-102“ enthält. 
Das Sicherheitsdatenblatt SM-102 beschreibt diese Chemikalie als “ NICHT FÜR DEN MENSCHLICHEN ODER VETERINÄREN GEBRAUCH“.Hier sind die vom Gesundheitsministerium von Connecticut veröffentlichten Informationen zum COVID-Impfstoff Moderna, in dem die ZUTATEN aufgeführt sind:

Nach Angaben des Herstellers Cayman Chemical Company, der bei der Arbeitsschutzbehörde (OSHA) hinterlegt ist, verursacht diese Chemikalie ( SM-102)  „tödliche akute Toxizität bei Hautkontakt!“.In demselben OSHA-Dossier gibt der Hersteller an, dass SM-102 „bei längerer oder wiederholter Exposition das Zentralnervensystem, die Nieren, die Leber und die Atemwege schädigt“. 
Es scheint das zu sein, was sie in IHREN Arm spritzen, wenn Sie den Vax Moderna COVID einnehmen. Sie sind offensichtlich vergiftet! 
Vielleicht ist dies der Grund, warum so viele Menschen „Nebenwirkungen“ auf diesen sogenannten „Impfstoff“ haben?
Dennoch schalten Gesundheitsbehörden im ganzen Land Anzeigen im Fernsehen und im Radio, in denen der Öffentlichkeit mitgeteilt wird, dass dieser Impfstoff „sicher“ ist. Dies scheint falsche Werbung zu sein!  
Die vollständige Informationsmitteilung des Gesundheitsministeriums von Connecticut, in der die Inhaltsstoffe aufgeführt sind, kann direkt von der Website der Regierung des Bundesstaates Connecticut heruntergeladen werden. 
Das vollständige Sicherheitsdatenblatt für die Chemikalie „SM-102“ kann von der Website der Cayman Chemical Company heruntergeladen werden. 
Nachdem diese Informationen bekannt sind, möchten SIE möglicherweise darüber nachdenken, ob Ihnen jemand dieses Produkt injizieren soll. 
Für diejenigen, die sich für den Impfstoff entschieden haben, können Sie sich an einen guten Anwalt für Personenschäden wenden und diese Informationen vorlegen. (Während du noch lebst!).

Redaktionelle Rezension von Hal Turner: 
Es ist klar, dass so viele von Ihnen die Entscheidung getroffen haben, diesen Impfstoff zu erhalten, basierend auf absichtlich falschen Behauptungen von Politikern, Prominenten, Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens, Fernsehsendern und anderen. Radiosendern, Print- und elektronischen Medien (ABC, NBC, CBS, CNN, MSNBC, CNBS usw.) und vielleicht andere Leute. 
Vielleicht sollten DIESE MENSCHEN wegen dessen, was ihre falschen Informationen Ihnen angetan haben, strafrechtlich verfolgt werden. Wo war ihre Due Diligence? Haben sie sich die Mühe gemacht, die Inhaltsstoffe zu überprüfen, bevor sie der Öffentlichkeit sagten, dass dieses Produkt „sicher“ sei? 
Warum sagten sie den Leuten, es sei „sicher“, wenn die Inhaltsstoffliste eindeutig eine Chemikalie „nicht für den menschlichen Gebrauch“ enthält, von der bekannt ist, dass sie „Krebs verursacht“ und „das zentrale Nervensystem schädigt“? 
Oh, und was ist mit (tief in die Tasche gesteckten) Social-Media-Giganten wie Facebook, Twitter, Reddit, Google / Youtube? Sie verbreiteten nicht nur falsche Informationen, sondern blockierten auch aktiv und aggressiv wahrheitsgemäße Informationen über auftretende schlechte Reaktionen sowie zensierte oder geschlossene Konten, die versuchten, die Fakten der Öffentlichkeit mitzuteilen. Welchen Preis müssen sie für das zahlen, was sie getan haben? 
Ihre ZENSUR scheint ein Versuch gewesen zu sein, den Fluss gefälschter Sicherheitsinformationen zu unterstützen und zu fördern, die Ihnen letztendlich geschadet haben könnten! Vielleicht müssen auch Social-Media-Unternehmen verklagt werden? 
Ich kann nicht anders, als zu glauben, dass wenn Prominente, Schauspieler, linke Medienexperten und Politiker, die einen großen Mund haben, für das verklagt werden, was sie den Leuten öffentlich gesagt haben, dass sie es tun werden (endlich) ) halt die Klappe … oder geh bankrott. 
Diejenigen von Ihnen, die an Orten arbeiten oder zur Schule gehen, an denen Chefs oder die Schulverwaltung gefordert haben, dass Sie geimpft werden, um weiter zu arbeiten oder zur Schule zu gehen, sollten vielleicht AUCH VERFOLGT WERDEN. 
Die OSHA hat klargestellt, dass ein Arbeitgeber, wenn er verlangt, dass Personen einen Prüfimpfstoff erhalten, gemäß den Arbeitnehmerentschädigungsgesetzen für die Entschädigung, Verletzung oder den Tod eines Arbeitnehmers haftet, die durch diese Anforderung verursacht werden! 
Viele dieser Leute scheinen zu denken, dass sie so viel schlauer sind als alle anderen und müssen irgendwie allen „kleinen Leuten“ sagen, was für uns am besten ist.
Lassen Sie sie uns erklären, wie die Injektion einer krebserregenden Chemikalie mit der eindeutigen Bezeichnung „NICHT FÜR DEN MENSCHLICHEN GEBRAUCH“ „gut“ für uns war. Mal sehen, was eine Jury davon hält. 
Lassen Sie ihre große persönliche Intelligenz, von der sie glauben, dass sie sie so viel schlauer macht als der Rest von uns, ihre Brieftaschen berühren. Vielleicht machen sie sich selbstständig … wenn sie nach all diesen Klagen noch ein Geschäft haben!

Aufgrund der obigen Informationen scheint es mir, dass Menschen, die den Moderna „Biss“ genommen haben, Gefahr laufen, immer kranker zu werden, bis sie sterben. Vielleicht bin ich falsch. Aus dem Sicherheitsdatenblatt geht jedoch eindeutig hervor, dass „eine längere oder wiederholte Exposition das Zentralnervensystem, die Nieren, die Leber und die Atemwege schädigen kann“. Für mich bedeutet das, dass jedes Mal, wenn Ihr Herz schlägt und Ihr Blut fließt, diese Chemikalie wiederholt auf die Zellen in Ihrem Körper trifft. Für mich bedeutet das „längere und wiederholte Exposition“. 
Diejenigen von Ihnen, die unter dem „Stich“ leiden, sollten einen Anwalt konsultieren. 
Natürlich kann der Anwalt Ihnen mitteilen, dass die Impfstoffhersteller als Bedingung für die Freisetzung ihres experimentellen Impfstoffs Immunität erhalten haben. Aber der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat in der Vergangenheit entschieden, dass „Betrug alles ungültig macht“ (siehe „VEREINIGTE STAATEN vs. THROCKMORTON“ 98, US 61) und ob diese Impfstoffhersteller der Regierung mitgeteilt haben, dass ihr Impfstoff „sicher“ ist, während ihre eigene Zutatenliste Wenn etwas anderes gesagt wird, haben diese Unternehmen möglicherweise Betrug begangen… und… Betrug macht alles kaputt. … Und… Betrug macht alles kaputt. Vielleicht entscheidet ein Gericht, dass diese Impfstoffhersteller KEINE Immunität haben? 
Der Nachweis von Betrug ist natürlich eine schwierige rechtliche Aufgabe. Pharmaunternehmen müssen ihren Produkten eine Beilage hinzufügen, in der die Inhaltsstoffe und alle bekannten Nebenwirkungen aufgeführt sind. Aber wie die Bilder unten zeigen, sind diese Beilagen in den „Impfstoff“ -Boxen … leer! SIND JUNGFRAU! 

Ich bin kein Pharmaexperte, daher weiß ich nicht, warum Unternehmen diese Beilage leer gelassen haben. Jemand, den ich kenne, arbeitete für einen großen Hersteller von Pharmazeutika und sagte mir, dass diese Beilagen als „Zusatzetiketten“ bezeichnet werden und dass das Unternehmen ihm bei seiner Arbeit in dieser Branche sagte, dass dies eine Anforderung der FDA sei und dass keine Produkte versendet werden könnten ohne sie. 
Dennoch hat Moderna (und einige andere) Produkte mit leeren Einsätzen geliefert. Warum ? 
Waren sie besorgt, dass die Leute die Inhaltsstoffe erforschen, herausfinden würden, dass sie nicht für den menschlichen oder veterinärmedizinischen Gebrauch bestimmt sind, und verrückt werden würden? Könnte die Entscheidung, leere Mitteilungen zu verwenden, im Strafrecht als „Gewissen der Schuld“ angesehen werden? Ich bin kein Anwalt, daher habe ich keine Antworten. 
Diejenigen unter Ihnen, die den Impfstoff noch NICHT eingenommen haben, müssen möglicherweise viel länger nachdenken, bevor sie dies tun. 
Geteilt von:  https://francemediasnumerique.com/2021/05/19/urgent-le-connecticut-publie-les-ingredients-du-vaccin-moderna-covid-poison-mortel-sm-102-ne-pas-util -in-Mensch-oder-Tier /


Like it? Share with your friends!

9759
freeworldnews

One Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Das Datenblatt von Cayman Chemical Company ist unter https://www.caymanchem.com/product/33474/sm-102 einsehbar. Dort ist klar ersichtlich, dass sich das Datenblatt auf eine Chloroform-Lösung bestehend aus 10% SM-102 und 90% Chloroform bezieht. Wenn man das Datenblatt sorgfältig durchliest, sieht man, dass die Gefahr vom Chloroform ausgeht, da unter „dangerous components“ nur Chloroform gelistet wird, nicht aber SM-102. So ist das im Datenblatt notiert:

    ———————————————-
    Dangerous components:
    CAS: 67-66-3 Chloroform RTECS: FS9100000 90.0%

    Other ingredients
    2089251-47-6 SM-102 10.0%
    ———————————————-

    Sämtliche Sicherheitswarnungen von Cayman Chemical Company beziehen sich auf die obige Lösung von SM-102 in Chloroform.

    Im Impfstoff von Moderna ist jedoch laut allgemein verfügbarer Fachinformation nicht obige Lösung enthalten. Es handelt sich um Nanopartikel aus SM-102.

    Somit sind die Warnungen in diesem Artikel in keinster Weise zutreffend. Der Hinweis auf die Gefährlichkeit des Stoffes ist ungefähr genauso relevant wie ein Sicherheitshinweis, dass der Verzehr von Essig gesundheitsschädlich ist, weil er auch in Reinigungsmitteln enthalten sein kann, für die Sicherheitshinweise existieren.

    Selbstverständlich kann nicht ausgeschlossen werden, dass es für den im Artikel disktutierten Impfstoff auch zutreffende Gefahren gibt. Nur vermag der Artikel keine Gefahren aufzeigen, die einer faktenbasierten Analyse standhalten.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format