9796
Spread the love
loading...

Am frühen Morgen des 15. Dezember 2020 erlitt Google einen großen weltweiten Ausfall, bei dem alle mit dem Internet verbundenen Dienste abstürzten , einschließlich Nest, Google Kalender, Google Mail, Google Text & Tabellen, Hangouts, Karten, Meet und YouTube.

Der Ausfall dauerte nur eine Stunde, aber es war eine erschreckende Erinnerung daran, wie abhängig die Welt von mit dem Internet verbundenen Technologien geworden ist, um alles zu tun, vom Aufschließen von Türen über das Aufdrehen der Heizung bis zum Zugriff auf Arbeitsdateien, dem Senden von E-Mails und Telefonieren.

Großer Bruder beobachtet Sie Pyramide alle sehenden Augen

Mit jedem Tag geraten die Menschen in den Bann technologisch getriebener virtueller Gemeinschaften, virtueller Realitäten und virtueller Annehmlichkeiten, die von künstlich intelligenten Maschinen verwaltet werden, die auf dem schnellen Weg sind, Menschen zu ersetzen und schließlich jeden Aspekt unseres Lebens zu dominieren.

Science Fiction ist zur Tatsache geworden.

Wir sind jedoch nicht nur begeistert von Technologien, die unser Leben erleichtern sollen. Wir sind von ihnen versklavt worden.

Sieh Dich um. Überall, wo Sie abbiegen, sind die Menschen so süchtig nach ihren mit dem Internet verbundenen Bildschirmgeräten – Smartphones, Tablets, Computer, Fernseher -, dass sie stundenlang in eine virtuelle Welt eintauchen können, in der die menschliche Interaktion durch das Medium Technologie gefiltert wird.

Wir sind so verbraucht, dass wir uns der neuesten Technologien bedienen, dass wir kaum einen Gedanken über die Folgen unseres achtlosen, kopflosen Stolperns in eine Welt verschont haben, in der unser böses Vertrauen in mit dem Internet verbundene Geräte und Spielereien uns auf eine Zukunft vorbereitet Welche Freiheit ist eine Illusion.

Zeigen Sie den Beginn des Zeitalters des Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) , in dem mit dem Internet verbundene „Dinge“ Ihr Zuhause, Ihre Gesundheit und Ihre Gewohnheiten überwachen, um Ihre Speisekammer, Ihre Versorgungseinrichtungen und Ihr Leben unter Kontrolle und relativ zu halten sorgenfrei.

Das Schlüsselwort Hier Ist Jedoch Kontrolle

In nicht allzu ferner Zukunft werden „ fast jedes Gerät, das Sie haben – und sogar Produkte wie Stühle, bei denen Sie normalerweise keine Technologie erwarten – miteinander verbunden sein und miteinander sprechen .“

Diese „vernetzte“ Industrie ist die nächste große gesellschaftliche Transformation geworden, genau dort oben mit der industriellen Revolution , einem Wendepunkt in Technologie und Kultur.

Zwischen fahrerlosen Autos ohne Lenkrad, Gaspedal oder Bremspedal und intelligenten Pillen mit Computerchips, Sensoren, Kameras und Robotern sind wir bereit, die Vorstellungen von Science-Fiction-Autoren wie Philip K. Dick und Isaac Asimov zu übertreffen .

Zu diesen mit dem Internet verbundenen Technogadgets gehören intelligente Glühbirnen , die Einbrecher davon abhalten, Ihr Haus besetzt zu gestalten, intelligente Thermostate , die die Temperatur Ihres Hauses basierend auf Ihren Aktivitäten regulieren, und intelligente Türklingeln , mit denen Sie sehen können, wer an Ihrer Haustür steht, ohne die Tür zu verlassen Komfort Ihrer Couch.

Nest, Googles Suite von Smart-Home-Produkten, ist führend in der „vernetzten“ Branche und verfügt über technologisch versierte Annehmlichkeiten wie ein Smart-Lock, das Ihrem Thermostat mitteilt, wer zu Hause ist, welche Temperaturen er mag und wann Ihr Zuhause nicht besetzt ist. ein Telefondienstsystem für zu Hause, das mit Ihren angeschlossenen Geräten interagiert, um zu erfahren, wann Sie kommen und gehen, und Sie zu benachrichtigen, wenn Ihre Kinder nicht nach Hause kommen; und ein Schlafsystem, das überwacht, wann Sie einschlafen, wann Sie aufwachen und die Hausgeräusche und die Temperatur in einem schlaffördernden Zustand hält.

Das Ziel dieser mit dem Internet verbundenen Geräte ist, wie Nest verkündet, „ Ihr Haus zu einem nachdenklicheren und bewussteren Zuhause zu machen“ .

Zum Beispiel kann Ihr Auto voraus signalisieren, dass Sie auf dem Heimweg sind, während die Hue-Lichter ein- und ausgeschaltet werden können, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, wenn Nest Protect feststellt, dass etwas nicht stimmt. Ihre Kaffeemaschine, die sich auf Daten von Fitness- und Schlafsensoren stützt, kocht Ihnen eine stärkere Kanne Kaffee , wenn Sie eine unruhige Nacht hatten.

Angesichts der Geschwindigkeit und des Verlaufs, mit dem sich diese Technologien entwickeln, wird es nicht lange dauern, bis diese Geräte völlig unabhängig von ihren menschlichen Schöpfern arbeiten, was eine Reihe neuer Sorgen aufwirft.

Als Technologieexperte stellt Nicholas Carr fest :

„Sobald Sie Robotern oder Softwareprogrammen erlauben, frei in der Welt zu agieren, werden sie auf ethisch schwierige Situationen stoßen und vor schwierigen Entscheidungen stehen, die nicht durch statistische Modelle gelöst werden können. Das gilt für selbstfahrende Autos, selbstfliegende Drohnen und Schlachtfeldroboter, so wie es bereits in geringerem Umfang mit automatisierten Staubsaugern und Rasenmähern der Fall ist. “

So wie beispielsweise das Robotervakuum Roomba „ keinen Unterschied zwischen einem Staubhasen und einem Insekt macht “, werden Drohnen mit Waffen, die dieses Jahr massenhaft in den Himmel fliegen werden, nicht in der Lage sein, lediglich zwischen einem flüchtenden Verbrecher und jemandem zu unterscheiden eine Straße entlang joggen. Wie können Sie sich gegen einen Roboter-Polizisten wie den vom Pentagon entwickelten Atlas android verteidigen , der so programmiert ist, dass er auf jede wahrgenommene Bedrohung mit Gewalt reagiert?

Darüber hinaus werden in diesem vernetzten Zeitalter nicht nur unsere Häuser und persönlichen Geräte neu geordnet und neu interpretiert: Es sind unsere Arbeitsplätze, unsere Gesundheitssysteme, unsere Regierung, unsere Körper und unsere innersten Gedanken, die in eine Matrix eingebunden werden, über die wir keine haben echte Kontrolle.

In der Tat wird erwartet, dass wir alle bis 2030 das Internet der Sinne (IoS) erleben werden, das durch künstliche Intelligenz (KI), virtuelle Realität (VR), erweiterte Realität (AR), 5G und Automatisierung ermöglicht wird. Das Internet der Sinne basiert auf vernetzter Technologie, die über das Gehirn als Benutzeroberfläche mit unseren Sinnen von Sehen, Klingen, Schmecken, Riechen und Berühren interagiert. Wie die Journalistin Susan Fourtane erklärt:

Viele sagen voraus, dass bis 2030 die Grenzen zwischen Denken und Handeln verschwimmen werden . Bis 2030 wird die Technologie auf unsere Gedanken reagieren und sie sogar mit anderen teilen. Der Benutzer muss nur über die Befehle nachdenken, und sie werden einfach passieren.

Mit anderen Worten, das IoS wird sich darauf verlassen, dass die Technologie auf Ihre Gedanken zugreifen und auf diese reagieren kann.

Wie ich in meinem Buch Battlefield America: Der Krieg gegen das amerikanische Volk deutlich mache , haben wir leider nicht berücksichtigt, was eine solche Abhängigkeit von Technologie für unsere Menschheit bedeuten könnte, ganz zu schweigen von unseren Freiheiten.

George Orwell verstand das :

Orwells Meisterwerk von 1984 zeigt eine globale Gesellschaft der totalen Kontrolle, in der es keine persönliche Freiheit gibt, und fortschrittliche Technologie ist zur treibenden Kraft hinter einer überwachungsgetriebenen Gesellschaft geworden. Schnatzchen und Kameras sind überall. Und Menschen unterliegen der Gedankenpolizei, die sich mit Personen befasst, die sich Gedankenverbrechen schuldig gemacht haben. Die Regierung oder „Partei“ wird von Big Brother geleitet , der überall auf Plakaten mit den Worten erscheint: “ Big Brother beobachtet dich .“

Machen Sie keinen Fehler: Das Internet der Dinge und sein Zwilling, das Internet der Sinne, ist nur ein verkleideter großer Bruder.

Von Verfassungsanwalt John W. Whitehead . Er ist der Gründer und Präsident des Rutherford Institute und der Autor von Battlefield America: Der Krieg gegen das amerikanische Volk .

Quelle :https://humansarefree.com/2020/12/big-brother-new-technological-world-order.html


Like it? Share with your friends!

9796
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format