9906
Spread the love
loading...

Die kommenden FEMA-Camps:

„Und ich sah die Seelen derer, die für das Zeugnis Jesu und für das Wort Gottes enthauptet worden waren und die das Tier nicht angebetet hatten, noch sein Bild, noch hatten sie sein Malzeichen auf ihre Stirn oder in ihre Hände; und sie lebten und regierten tausend Jahre mit Christus.“ Offenbarung 20:4

Kurz vor seinem Tod im Jahr 2011 hatte Ted Gunderson 2009 Patriot-Gruppen in ganz Amerika dies zu sagen. Die Geschichte wurde ursprünglich auf der Website des Southern Poverty Law Center veröffentlicht. Es ist eine Sache, dies von konservativen Seiten wie Alex Jones oder Drudge Report zu hören, aber wenn rabiate liberale Seiten wie Democratic Underground anfangen, darüber zu berichten, weiß man, dass die Wahrheit langsam aus Washington sickert. Oder absichtlich durchgesickert, um Sie vorzubereiten. Hmm…

Aus Dem Underground: In Pensacola, Florida, erzählt der pensionierte FBI-Agent Ted Gunderson einer Versammlung von regierungsfeindlichen „Patrioten“, dass die Bundesregierung im ganzen Land 1.000 Internierungslager errichtet hat und 30.000 Guillotinen und eine halbe Million Schatullen in Atlanta. Sie sind für den Tag da, an dem die Regierung endlich das Kriegsrecht erklärt und einzieht, um amerikanische Andersdenkende zusammenzutreiben oder zu töten, sagt er. „Sie werden uns alle im Auge behalten, Leute“, warnt Gunderson. Selbst SWAT-Teams stehen diesen 102.000 Güterwagen mit Fesseln und Guillotinen hilflos gegenüber

Außerhalb von Atlanta erhebt eine sogenannte „American Grand Jury“ eine „Anklage“ gegen Barack Obama wegen Betrugs und Hochverrats, weil er, so das Gremium, nicht in den USA geboren wurde und illegal das Präsidentenamt bekleidet. Andere vorgetäuschte „Grand Jurys“ im ganzen Land folgen diesem Beispiel.

Und auf dem Gelände in Lexington, Massachusetts, wo 1775 die Eröffnungsschüsse des Unabhängigkeitskrieges abgefeuert wurden, „versammeln“ sich Mitglieder der Oath Keepers, einer neu gebildeten Gruppe von Strafverfolgungsbeamten, Militärs und Veteranen, am 19. ihr Versprechen, die US-Verfassung zu verteidigen.

Außerdem: FEMA-„intelligente“ Guillotinen in FEMA-Internierungslagern. Stehst Du auf der Liste?

„Wir befinden uns in gefährlichen Zeiten … vielleicht noch viel gefährlicher als 1775“, sagt der Mann, der den Eid leistet. Am 19. April jährt sich nicht nur die Schlacht von Lexington Green, sondern auch die Feuersbrunst 1993 auf dem Gelände von Branch Davidian in Waco, Texas, und der tödliche Bombenanschlag auf das Bundesgebäude von Oklahoma City zwei Jahre später – bahnbrechende Ereignisse in der Geschichte von die extreme Rechte, insbesondere die regierungsfeindliche Patriot-Bewegung.

Fast 22 Jahre nachdem sie aus dem amerikanischen Leben zu verschwinden schien, gibt es unverkennbare Anzeichen für eine Wiederbelebung dessen, was in den 1990er Jahren gemeinhin als Milizbewegung bezeichnet wurde. Von Idaho bis New Jersey und Michigan bis Florida sind Männer in Khaki und Tarnung zurück in den Wäldern und versammeln sich, um die paramilitärischen Fähigkeiten zu üben, von denen sie glauben, dass sie benötigt werden, um die sozialistischen Truppen der „Neuen Weltordnung“ abzuwehren .

»»» Vollständige Liste der 800 FEMA-Konzentrationslager 2021 | Die Straße zur Hölle…


FEMA


Like it? Share with your friends!

9906
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format