9774
Spread the love
loading...

Die Werbung für Meta (das neue Facebook-Unternehmen) wurde als „gruselig“ und „beunruhigend“ beschrieben. Wenn man die schwere okkulte Symbolik in diesem Werbespot versteht, nimmt die Gruseligkeit eine ganz andere Dimension an. 

Seit Monaten wird in den Medien das „Metaversum“ hochgespielt, ein Netzwerk virtueller 3D-Welten, in denen sich Menschen mit Avataren engagieren. Tech-Giganten wie Microsoft, die als „nächste Phase des Internets“ gelten, investieren derzeit Milliarden von Dollar, um eine alternative Realität zu schaffen, in der Menschen „virtuell arbeiten, spielen, einkaufen und sich treffen“ können.

In der Tat würde sie nichts glücklicher machen, als die Menschheit in eine Ansammlung isolierter Individuen zu verwandeln, die nichts erreichen können, ohne dass ihnen ein technisches Gizmo auf den Kopf geschnallt wird. Während mehrere Unternehmen stark in das Metaverse investiert sind, ist Mark Zuckerberg der Haupthypeman dafür.

zuckvrconference e1641313644903 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Zuckerberg auf einer VR-Konferenz 2016.

Das Bild oben symbolisiert treffend die Zukunft, die sie zu erschaffen versuchen: Eine Gruppe von Menschen, die in Maschinen starren, während ihr Oberherr über sie wacht. Faszinierend ist dieses Bild noch aus einem anderen Grund: Die Gesichter der beiden Hauptdarsteller auf diesem Bild. Zuckerberg lächelt. Der sitzende Typ neben ihm. Überhaupt nicht lächeln. Tatsächlich ist sein Mund buchstäblich ein auf dem Kopf stehendes Lächeln. Ich wusste gar nicht, dass das überhaupt möglich ist.

vrdude e1641438703506 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

DAS MAG ICH NICHT.

Unbeeindruckt von der Tatsache, dass jeder Versuch, Menschen Mist auf den Kopf zu schnallen, zu monumentalen Flops führte (erinnern Sie sich an Fernseher mit 3D-Brille?), marschieren die Technologiegiganten weiter. Und sie klatschen weiter.

2022 01 05 10 28 28 Facebook veranstaltete drei große Konzerte in der Metaverse und sie floppen ernsthaft e1641396587583 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Trotz der Misserfolge ist Zuckerberg so sehr in das Metaversum investiert, dass er sein Unternehmen in Meta umbenannt hat.

zuck e1641397308250 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Zuck präsentiert das neue Meta-Logo auf Instagram. Außerdem: Dieser Typ hat Vampirzähne.

Das Meta-Logo ist eine herabhängende, deformierte Version des Unendlichkeitssymbols. Warum haben sie dieses Symbol gewählt? Die offizielle PR sagt, das liegt daran, dass „das Metaversum unendliche Möglichkeiten hat“ und so weiter. Aber es steckt noch viel mehr dahinter.

Das Unendlichkeitssymbol hat okkulte Ursprünge und geht bis zum Symbol der Ouroboros zurück.

Ouroboros Drachenschlange Schlangensymbol e1641432750993 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Das Ouroboros-Symbol besteht aus einer Schlange oder einem Drachen, der seinen eigenen Schwanz frisst.

Ouroboros , emblematische Schlange des alten Ägypten und Griechenlands, dargestellt mit ihrem Schwanz im Maul, der sich ständig selbst verschlingt und aus sich selbst wiedergeboren wird. Als gnostisches und alchemistisches Symbol drückt Ouroboros die Einheit aller materiellen und spirituellen Dinge aus, die niemals verschwinden, sondern in einem ewigen Kreislauf von Zerstörung und Neuschöpfung ständig ihre Form ändern.– Ouroboros, Britannica

Das Ouroboros findet sich in unzähligen okkulten und alchemistischen Symbolen, darunter das Leviathan-Kreuz – auch bekannt als Satanskreuz.

Leviathan e1641399546610 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Leviathan Kreuz.Das Leviathan-Kreuz ist auch als Satanskreuz bekannt. Das Symbol ist eine Kombination aus zwei Bildern, die jeweils eine bestimmte Bedeutung haben. Die untere Schleife repräsentiert die Unendlichkeit; das Doppelkreuz an der Spitze ist das lothringische Kreuz, das als Ausgleich zwischen der Erde und höheren geistigen Reichen dient. In der Alchemie stellt dieses Symbol auch den chemischen Schwefel (oder Schwefel) dar und gilt als Analogie für die menschliche Seele selbst.Dieses Symbol wurde von den Tempelrittern geschaffen und vom Gründer der Church of Satan, Anton LaVey, kooptiert, um Satan in die Seele einzuladen. Das Symbol wurde geschaffen, um das Kreuz zu verspotten und darauf hinzuweisen, dass der Mensch sein eigenes Zentrum des Gleichgewichts und der Wahrheit ist.– Friedhofsverschiebung, seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese erkennbaren Symbole mit starken mystischen Verbindungen zeigen

EzoischAnzeige meldenHat Meta dieses Symbol aufgrund seines okkulten Ursprungs ausgewählt? Das mag weit hergeholt klingen. Die Anzeige, die Meta der Welt vorstellen soll, ist jedoch voller okkulter Symbolik. Hier ist ein Blick darauf.

Der Tiger und der Büffel

Bevor wir das Video überhaupt auf YouTube ansehen , können wir feststellen, dass die Likes/Dislikes und Kommentare deaktiviert sind. Das ist normalerweise ein klarer Indikator dafür, dass die Leute das Video absolut hassen. Aber wieso?

Obwohl die Anzeige objektiv gut produziert ist, strahlt sie eine gruselige, verstörende und sogar hypnotische Stimmung aus, die den Menschen ein unbehagliches Gefühl gibt. Und wenn man die ausgestellte Symbolik versteht, wird dieses Gefühl nur noch schlimmer.

meta1 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Das Video beginnt mit einer Gruppe von Kindern, die durch ein Museum gehen.

Hinter der Gruppe stehen Gemälde von Hilma af Klint – einer schwedischen Künstlerin, deren Werke reiner Okkultismus sind.Klint gehörte einer Gruppe namens „Die Fünf“ an, die einen Kreis von Frauen umfasste, die von der Theosophie inspiriert waren und den Glauben an die Wichtigkeit teilten, Kontakt mit den sogenannten „Hohen Meistern“ aufzunehmen – oft durch Sitzungen. Ihre Gemälde, die manchmal Diagrammen ähneln, waren eine visuelle Darstellung komplexer spiritueller Ideen. (…)Sie interessierte sich für die Theosophie von Madame Blavatsky und die Philosophie von Christian Rosencreutz. 1908 begegnete sie Rudolf Steiner, dem Gründer der Anthroposophischen Gesellschaft, der Stockholm besuchte.– Hilma af Kint, Wikipedia

Hak187 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Eines der Klint-Gemälde in der Meta-Werbung:  Gruppe X, Nr. 1, Altarbild.

Ein Artikel aus dem Jahr 2016 in The Guardian mit dem Titel „ Hilma af Klint: eine besessene Malerin “ erklärt ihren Arbeitsprozess.Hier erhielt Af Klint 1904 einen „Auftrag“ von einem Wesen namens Amaliel, das sie aufforderte, auf „einer Astralebene“ zu malen und die „unsterblichen Aspekte des Menschen“ darzustellen. Zwischen 1906 und 1915 folgten 193 Gemälde – eine erstaunliche Fülle – bekannt als die Gemälde für den Tempel. Welche Bedenken man auch immer gegen das Okkulte hatte, sie arbeitete wie besessen – im Griff dessen, was man nur als Inspiration bezeichnen kann. Sie erklärte, die Bilder seien mit „Kraft“ „durch“ sie gemalt worden – ein göttliches Gebot: „Ich hatte keine Ahnung, was sie darstellen sollten … Ich arbeitete schnell und sicher, ohne einen einzigen Pinselstrich zu verändern.“

Kurz gesagt, die Macher der Meta-Werbung haben diese Gemälde aus einem bestimmten Grund ausgewählt, um sie hinter diesen Kindern zu platzieren: Sie lassen die okkulte Symbolik ahnen, die wir gleich erleben werden.

Vor den Kindern ist ein weiteres Gemälde.

meta2 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Henri Rousseaus Kampf zwischen einem Tiger und einem Büffel.

Wenn sich die Kinder dem Gemälde nähern, wird es 3D. Dann werden die Dinge seltsam.

meta3 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Der Tiger sieht zu den Kindern auf, tätschelt dem Büffel den Kopf und beginnt zu reden.

Der Tiger sagt: „Dies ist die Dimension der Vorstellungskraft“. Es ist eigentlich ein Soundbite, das aus dem Intro von The Twilight Zone gesampelt wurde, einer klassischen Fantasy-/Horror-TV-Show über surreale und paranormale Erfahrungen. Wie wir sehen werden, geht es in dieser Meta-Werbung darum, diese neue Technologie als eine Art mystische, spirituelle Erfahrung zu präsentieren.

Aber an dieser Erfahrung ist etwas „aus“. Die erste rote Flagge kommt von der Tatsache, dass der Tiger, ein buchstäbliches Raubtier, das gerade dabei ist, einen Büffel zu töten, Meta den Kindern vorstellt. Wenn sich die Kinder dem Tiger nähern, tätschelt er den Büffel auf den Kopf, als wolle er ihnen vorgaukeln, er sei kein Raubtier.

meta4 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Irgendwann starren einige seltsame Tiere in die Seele dieses Kindes, das buchstäblich verzaubert ist.

Die Kinder „betreten“ dann das Gemälde und sehen weitere Tierszenen. Keine dieser Szenen ist in echten Rousseau-Gemälden zu sehen, es handelt sich um Extrapolationen, die von den Erstellern der Anzeige erstellt wurden. Noch wichtiger ist, dass sie sich auch die Freiheit genommen haben, überall seltsame Symbole hinzuzufügen.

meta5 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

In dieser Szene gibt es mehrere Symbole, die nichts mit Rousseaus Malerei zu tun haben – aber alles mit okkulter Elite-Symbolik.

Da ist zunächst eine Eule – ein Symbol, das seit Jahrhunderten die okkulte Elite repräsentiert.

Eule Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Links: Die Insignien von Minerval, dem dritten Grad der bayerischen Illuminaten (1776). Rechts: Das Logo des Bohemian Grove.

Während die Eule allein in der Anzeige vielleicht kein direkter Hinweis auf die okkulte Elite ist, vervollständigen andere Symbole in der Szene das Bild. Zum Beispiel sehen wir im Hintergrund ohne bestimmten Grund den Planeten Saturn. Damit Sie verstehen, dass es hier um okkulte Symbolik geht, gibt es auch ein Sechseck. Die Kombination von Saturn mit einem 6-seitigen Polygon weist direkt auf eines der ältesten Konzepte im Okkultismus hin: Die uralte Verbindung zwischen Saturn und dem Hexagramm (sechszackiger Stern).Der 

sechszackige Stern wird allgemein sowohl als Talisman als auch zur Beschwörung von Geistern und spirituellen Kräften in verschiedenen Formen okkulter Magie verwendet. In dem Buch  

Die Geschichte und Praxis der Magie, Bd. 2 wird der sechszackige Stern der Talisman des 

Saturn genannt und auch als Siegel Salomos bezeichnet.– Wikipedia, Hexagramm

sealofsolomon Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Das Siegel Salomos. Darin: Ein Sechseck.

Kurz gesagt, die Kombination aus dem Planeten Saturn und dem Sechseck in der Meta-Werbung ist keine „reine Zufälligkeit“. Es ist reine Symbolik. Interessante Tatsache: Vor einigen Jahrzehnten entdeckten Astronomen ein echtes Sechseck auf dem Saturn.

PIA20513 Basking in Light e1641428541470 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Wussten die Alten vom Hexagon auf dem Saturn?

Um in der antiken Symbolik noch weiter zu gehen, gibt es auch eine tiefe, okkulte Verbindung zwischen Saturn und dem Konzept des Satans. Die Erforschung der vollen Tiefe dieser Behauptung könnte ein Buch füllen, aber hier ist das Wesentliche: Saturn ist der herrschende Planet des astrologischen Zeichens Steinbock, das durch einen Ziegenkopf dargestellt wird. Je nach Kultur wird Saturn mit dem ziegenköpfigen Gott Pan, dem Vater der Zeit Kronos (der seine Kinder verschlingt) und dem Sensenmann in Verbindung gebracht. Saturn wird mit den Begrenzungen des physischen Bereichs gegenüber der Unendlichkeit des spirituellen Bereichs in Verbindung gebracht.„In der griechischen Tradition ist Steinbock Pan, der Ziegenfußgott, der Gott der wilden Hügel und Berghänge, der Aufseher der Hirten und der sinnlichen Freuden der Natur. In der christlichen Tradition wird das Zeichen des Steinbocks zusammen mit seinem herrschenden Planeten Saturn (der zu Satan wird) dämonisiert, und Pan (zusammen mit der Freude am Fleisch, die er anruft) wird zum Synonym für den Teufel. In der Tat war der Steinbock schon immer ein Zeichen, das traditionell verehrt, gefürchtet und mehr oder weniger gleichermaßen zum „Sündenbock“ gemacht wurde.“– Die alchemistische Reise, Steinbock: Stellung beziehen

schwabepic01 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Der Gott Pan – esoterisch mit Saturn assoziiert.

Also, ja, hier gibt es eine Menge Symbolik. Und die Meta-Werbung scheint sich alle Mühe zu geben, um die okkulte Bedeutung dieser Symbole zu bestätigen.

meta6 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Die Kinder sind von Schlangen umgeben, die an Bäumen hängen: Satan im Garten Eden.

meta7 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Dieser Typ ist so hingerissen von diesem Mist, dass er buchstäblich aus dem Häuschen ist.

Das Video endet mit dem Satz „Das wird lustig“. Klingt wie etwas, das ein Grusel sagen würde, bevor er etwas Gruseliges tut.

meta8 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Etwa eine Sekunde lang richtet der Tiger seine Augen auf den Büffel, als ob er sagen würde: „Ich werde DICH später essen“.

Ein wichtiges Detail, das das gesamte Video zusammenfasst: Der Büffel hat nur ein Auge: Ein-Augen-Zeichen .

Abschließend

In genau 1 Minute und 20 Sekunden schafft es die Meta-Werbung, mehrere seltsame Botschaften zu vermitteln. Erstens macht diese neue Technologie Jagd auf junge Menschen (das Tier, das sie an sie heranführt, ist buchstäblich ein Raubtier). Zweitens versucht es, diese Menschen in eine alternative Welt einzutauchen (oder zu betreten), in der jedes Pixel von einem großen Technologieunternehmen erstellt und kontrolliert wird. Schließlich ist diese Welt voller schwerer okkulter Symbolik, die dieser Erfahrung eine spirituelle Dimension hinzufügt.

Es ist, als würden sie sagen: „Gott hat diese Welt erschaffen, aber WIR erschaffen eine neue“. Willst du ein Teil davon sein?

vrdude e1641438703506 Die okkulte Symbolik dieser gruseligen Meta-Werbung

Like it? Share with your friends!

9774
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format