9749
Spread the love
loading...

Was genau hat Ayman al-Zawahiri getan?

Von Philip Giraldi • 16. August 2022

Ich beschwere mich oft darüber, dass Washingtons äußerst unausgewogene Beziehung zu Israel ein Arrangement ist, das dem amerikanischen Volk absolut nichts nützt, geschweige denn unserer nationalen Sicherheit, weil es die USA in eine endlose Reihe völlig tragfähiger endloser Serien verwickelt hat. Aber es gibt eine Ausnahme von dieser Verallgemeinerung, obwohl man zögert, sie als Vorteil zu bezeichnen, in der Übernahme der israelischen Praxis, Gegner als „Terroristen “ zu bezeichnen . Israel benutzt es als Decknamen, um die Palästinenser zu verunglimpfen und zu demütigen, während es ihren Widerstand delegitimiert und ihnen erlaubt, Araber nach Belieben zu foltern und zu töten, ihre Häuser zu zerstören und zu bombardieren und zu bombardieren.Washington, das behauptet, die Quelle einer „regelbasierten internationalen Ordnung“ sowie der Verteidiger der globalen „Demokratie“ und „Freiheit“ zu sein, hat seit dem 11. September eine unglückliche Tendenz entwickelt, dasselbe zu tun wie die Israelis in Ordnung seine Angriffe auf gegen Zivil zu rechtfertigen.

Tatsächlich sind die USA und Israel im Allgemeinen die einzigen beiden Länder, die „selektives Töten“ offen als politisches Instrument einsetzen, ohne sich auch nur die Mühe zu machen, auf „plausible Leugnung“ zurückzugreifen , um ihre Handlungen zu verbergen. Erst letzte Woche startete Israel einen politisch motivierten Bombenangriff auf Gaza, bei dem 45 Zivilisten, darunter siebzehn Kinder, getötet und zahlreiche Häuser zerstört wurden. Kein Israeli wurde getötet oder verletzt, als die Israelis das Feuer mit ihren selbstgebauten Raketen erwiderten. Sowohl das Weiße Haus als auch die Führer des US-Kongresses gratulierten den Israelis dazu, „ihr Recht auf Selbstverteidigung ausgeübt zu haben“.

Die Hauptziele des israelischen Angriffs waren zwei Anführer des Islamischen Dschihad, die sowohl Israel als auch die internationalen Medien als „Terroristen“ und „Kämpfer“ bezeichneten . Erster angeblicher Yair Lapid Eine Beschreibung der Operation als Erfolg, weil die beiden Männer getötet wurden. Ein pensionierter israelischer General ging so weit, das Massaker als „sehr sauber, sehr schön“ und eine „außergewöhnliche Leistung“ zu bezeichnen.

Die israelische Aktion erinnert an die kürzliche Ermordung von Dr. Ayman al-Zawahiri durch die US Central Intelligence Agency (CIA). Die Medienberichterstattung beschrieb, wie die Agentur al-Zawahiri, der als Drahtzieher des 11. September beschrieben wurde, unerbittlich verfolgte und schließlich erfuhr, dass der 71-Jährige in einem Haus in einer Kohlemine lebte. Es wurde auch festgestellt, dass er die meiste Zeit seines Tages auf einer Terrasse oben im Haus saß. Die Höllenfeuerdrohne, die ihn tötete, zielte zu der Tageszeit auf die Terrasse, zu der er normalerweise draußen saß. Taliban-Quellen berichten, dass sein Körper von den zwei Raketen, die ihn offenbar getroffen hatten, auseinandergerissen und verbrannt wurde.

Das Weiße Haus betrachtet das Attentat natürlich als großen Erfolg, als großen Schlag im Krieg gegen den Terror. Joe Biden hofft, die düsteren Zustimmungswerte der Regierung vor den Wahlen im November verbessern zu können, aber die Berichterstattung in der Presse über das Verfahren, in der die Hartnäckigkeit und Fachkompetenz der CIA gelobt wird, mag etwas übertrieben sein. Alternative Berichte aus Afghanistan deuten darauf hin, dass al-Zawahiri ziemlich offen in Kabul lebt und viele, viele Jahre lang nicht in angeblich radikalen aktiven Krieg, abgesehen davon, dass er eine Reihe von „Verschwörungstheorie“ -Videos gedreht hatte.Sowohl al-Zawahiri als auch al-Qaida-Gründer Osama bin Laden führten zu der Zeit, als sie von den USA getötet wurden, ein ruhiges Leben mit wenig Schutz, selbst wenn sie weiterhin nominelle Anführer von al-Qaida gewesen wären, einer Organisation, die ihren Status verloren hatte Grund dafür, Jahre zuvor zu sein.

Al-ZawahirisDossierals Terrorist stammt größtenteils aus US-amerikanischen und britischen Geheimdienstquellen sowie aus Medienanspielungen, die automatisch als unzuverlässig angesehen werden sollten. Erinnern Sie sich für einen Moment an die Lüge, die die Regierung von George W. Bush begangen hat, um gegen den Irak in den Krieg zu ziehen, mit Leuten wie Condoleezza Rice, die über Atompilze sprechen, die Strahlung über die USA speien, und einen Pentagon-Laden, der von einer Gruppe von Neocons geführt wird Pflegeprodukt-Geheimdienstberichte. Was von unabhängigen Quellen bestätigt wurde, ist, dass al-Zawahiri ,ein ägyptischer Arzt, wurde während der von US-Marionettenpräsident Hosni Mubarak initiierten Razzia gegen politische Dissidenten von der Geheimpolizei brutal gefoltert. Tortura wurde radikalisiert und schloss sich der Untergrundgruppe von Osama bin Laden an, die offenbar ihr nomineller Anführer wurde, nachdem bin Laden selbst im Mai 2011 des Zentrums der US Navy Seals getötet worden war. Ein Großteil der restlichen angeblichen Biografie von al-Zawahiri basiert auf wenigen wirklichen Beweisen.

Was tatsächlich am 11. September geschah und wer dahintersteckte, bleibt ein Rätsel, da alle offensichtlichen Täter, deren Taten stattgefunden haben könnten, tot sind. Bedenken Sie für einen Moment, dass Osama bin Laden und Ayman al-Zawahiri nie zugegeben haben, dass ihre Al-Qaida-Gruppe für den Angriff verantwortlich war.Tatsächlich leugneten sie es und schrieben es manchmal anderen radikalisierenden Untergrundgruppen in Saudi-Arabien zu. Es gibt keine wirklichen Beweise dafür, dass sie den Angriff geplant haben. Sie wurden angeklagt, weil sie den angeblichen Hintergrund, die Ressourcen, das Motiv und den möglichen Zugang zur Durchführung des Vorfalls hatten, nicht weil es irgendwelche tatsächlichen Beweise dafür gab, dass sie es begangen hatten. Als die USA Ende 2001 an die Taliban-Regierung in Afghanistan herantraten und verlangten, bin Laden an die US-Strafverfolgungsbehörden zu übergeben, antworteten die Afghanen, dass bin Laden ein Gast in ihrem Land sei, ihn aber ausliefern würde, wenn Washington könnte die Angriffe.George W. Bushs Pentagon und CIA konnten diesen Fall offensichtlich nicht auf der Grundlage echter Beweise aufstellen, was zu der Entscheidung führte, in den Krieg zu ziehen.

Außerdem wurden von all den Hunderten von „terroristischen“ Gefangenen , die durch das US-Militärgefängnis in Guantánamo rehabilitiert wurden, nur fünf wegen Beteiligung am 11. September angeklagt. Sie sind immer noch inhaftiert, aber sie wurden nie vor Gericht gestellt, und es ist durchaus möglich, dass nie ein Verfahren gegen sie eingeleitet werden kann . Sie könnten sogar völlig unschuldig sein.

Und die Geschichte hat noch mehr zu bieten. Bin Laden hätte verhaftet und vor Gericht gestellt werden können, aber die Regierung von Barack Obama beschloss, ihn zu töten und seine Leiche ins Meer zu werfen, vermutlich um ein Drama im Gerichtssaal zu vermeiden, das das Fehlverhalten der Regierung aufdecken würde. Und dann sind da noch Anwar Nasser al-Awlaki und sein Sohn Abdulrahman , beide US-Bürger, die im Jemen von CIA-Drohnen getötet wurden, woher ihre Familie stammt. Die al-Awlakis mögen echte Mitglieder von al-Qaida gewesen sein oder auch nicht, aber die Predigten und Schriften des älteren al-Awlakis inspirierten sicherlich Gruppen, die gegen die Feindseligkeit der US-Außenpolitik gegenüber Muslimen waren. Es wird allgemein angenommen, dass Anwar al-Awlaki hätte gefangen genommen und in den USA vor Gericht gestellt werden können, wenn ein entsprechender Versuch unternommen worden wäre, aber stattdessen entschied die Obama-Regierung erneut, dass er getötet werden sollte.

Schließlich gibt es den Drohnenmord im Januar 2000 an dem iranischen General Qassem Soleimani unter Präsident Donald Trump.

In einem aktualisierten Buch behauptet Trumps Verteidigungschef Mark Esper, Trump habe gelogen, nachdem das Attentat kritisiert worden war, indem er sagte, Soleimani plane aktiv „terroristische“ Angriffe auf vier US-Botschaften im Nahen Osten. Esper bestätigt, dass es keine Informationen gab, die diese Behauptung stützen, geht aber interessanterweise darüber hinaus, um klarzustellen, dass es überhaupt keine spezifischen Informationen gab, die darauf hindeuten, dass ein solcher Angriff unmittelbar bevorstand oder sogar geplant war. Es gab nur allgemeine regionale Sicherheitsbedrohungen, auf die viele Botschaften auf der ganzen Welt reagieren und sich darauf vorbereiten, sich dagegen zu verteidigen.

Espers Behauptung wird von der irakischen Regierung unterstützt, die sagte , Soleimani, weithin als der zweitmächtigste Beamte des Iran nach dem Ayatollah angesehen, sei in Bagdad gewesen, um Friedensvereinbarungen zu erörtern, und die US-Botschaft sei über seine geplante Reise informiert worden und habe keine Einwände dagegen erhoben es. Stattdessen nutzten die USA die Gelegenheit, um eine bewaffnete Drohne zu starten, um ihn und neun ihn begleitende irakische Milizionäre vom Flughafen aus zu töten. Mit anderen Worten, es gab keine unmittelbare Bedrohung, nicht einmal eine plausible Bedrohung , und die USA gingen voran und töteten einen hochrangigen iranischen Regierungsbeamten in einem gezielten Attentat.

Die Vereinigten Staaten und Israel haben also eine Formel, nach der sie jeden überall ohne ordnungsgemäßes Verfahren oder Rechtsstaatlichkeit töten können, selbst wenn sie nicht wissen, wer Sie sind, wie in den Fällen der „Signatur“- oder „Profil“-Drohnenhinrichtungen in Afghanistan. Und alle Präsidenten und hochrangigen Beamten wissen, dass es keine Rechenschaftspflicht geben wird, egal was sie tun . Alles, was sie tun müssen, ist, es Terrorismusprävention zu nennen, was auch das Zitieren von Terroranschlägen beinhalten könnte, die in keiner Weise durch tatsächliche Beweise mit der getöteten Person in Verbindung gebracht werden können. Einmal ein Terrorist, immer ein Terrorist, wiederholt sich bei Bedarf, und die Öffentlichkeit und die Medien werden vor Vergnügen in Ohnmacht fallen, so gut geschützt zu sein. Und wie der israelische General es beschrieb, wird das Endergebnis sein„sehr sauber, sehr schön“ oder „herausragende Leistung“.


Like it? Share with your friends!

9749
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format