9765
loading...

Die 3.000 E-Mails von Dr. Anthony Fauci zeigen die Inszenierung dieser globalen Pandemie auf dem Weg zu einer tödlichen Impfung!

von Charles André.

Damit die Covid-19-Seifenoper nicht verdorrt und uns eine dritte Staffel bieten kann, die dramatischer ist als die beiden vorherigen, hat die Exekutive Professor Jean-François Delfraissy, den Präsidenten des Wissenschaftlichen Rates, beauftragt, die Teller warm zu halten. Deshalb lud er sich am vergangenen Dienstag, 8. Juni, in die RTL-Morgensendung ein. Für welche große Ankündigung? Nun, natürlich die Ankunft der indischen Variante, die jetzt die englische Variante übertrifft! Es sei für den Beginn des Schuljahres geplant, erzählt er uns, „am Horizont von September-Oktober“. Die Szene ist vorbereitet, die Schauspieler sind bereit, wir warten auf die drei Schüsse des Brigadiers… 
Es sei denn, es sei denn, es sei denn, es sei denn, unser Regierungsabgesandter betont, „das Impfniveau der Franzosen ist sehr hoch“. Hier sind wir ! Und vorherzusagen, dass die kommende Welle anders ausfallen wird, „weil wir die Impfung haben“. Na dann ! Die böse indische Variante ist viel ansteckender als seine Kumpane, aber „er wird vor sich eine Bevölkerung mit Impfstoffen finden, die sie teilweise schützen“. Hier sind wir also beruhigt… Unter der Bedingung, an die Wirksamkeit von Impfstoffen gegen die verschiedenen Varianten zu glauben, die sich vermehren werden, und ohne Nebenwirkungen – alle diese Impfstoffe sind bis 2023 experimentell, sollte daran erinnert werden. Daher zweifellos die Einschränkung von Professor Delfraissy. 
Das alles wofür? Um die Ankündigung des Präsidenten der Republik zum Tragen der Maske zu unterstützen, „die nach dem 30. Juni sehr schwer zu halten sein wird“. Alle verstanden sehr gut, dass wir im Sommer vom Maulkorb befreit werden würden, war es notwendig, uns auf das „i“ zu setzen? Bejahend: Es war notwendig, mehr Zusagen zu machen, damit die Franzosen unbesorgt unterwegs sind und vor allem damit der Tourismus auf Hochtouren laufen kann. Also macht zügig weiter, gute Leute, verbreitet die Viren, damit wir euch im Herbst ein Psychodrama servieren können, das erschreckender ist als die vorherigen. 
Gleichzeitig entdecken wir, wie der andere sagen würde, dass die sogenannte Pandemie es ermöglicht hat, eine spektakuläre Operation der Desinformation und des Rausches durchzuführen, um Regierungen zu unterwerfen und Völker zu betäuben. Als in Wuhan alles begann , war es politisch sehr unkorrekt zu behaupten, das Virus habe seinen Ursprung im Umgang mit Fehlern im Labor. Den Verdacht einer geplanten Operation zu wagen, stand für eine Verschwörung direkt am Pranger. Heute beginnt der Schleier zu reißen. 

Dr. Anthony Fauci bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus

In den USA ist Dr.Anthony Fauci, Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (eine der 27 Agenturen des Gesundheitsministeriums), der Mann, dem es gelungen ist, sich jenseits des Atlantiks als Chefmanager des angebliche Pandemie. 
Die Mission dieses Patentagenten des Globalismus bestand darin, China zu schützen, indem er darauf bestand, dass der Ursprung des Virus natürlicher sei, aber auch die Bevölkerung mit angsteinflößenden Informationen zu traumatisieren und die Situation systematisch zu dramatisieren, um die harte Gefangenschaft sowie den Griff der Staat über das Leben der Menschen.
Dieser Biden-Handlanger wusste jedoch nicht, wie er verhindern sollte, dass neugierige Kleine in sein Geschäft eindrangen. Und diese neugierigen Nasen stießen auf 3.000 Seiten E-Mails, die seine Rolle als Anwalt der Kommunistischen Partei Chinas und die daraus resultierende Lügenlawine enthüllten. Die Senatoren Marsha Blackburn und Marco Rubio sowie der Abgeordnete Kevin Mc Carthy werfen Fauci nun vor, der Ursprung der Firma zu sein und jede Untersuchung des berühmten chinesischen Labors in Wuhan endgültig abzulehnen. Sie werfen ihm auch vor, die Sterblichkeitsrate von Covid-19 stark überschätzt zu haben, alle Informationen über wirksame Abhilfemaßnahmen unterdrückt zu haben – die 85% der Opfer hätten retten können – und den Gouverneur von Florida, dem ersten Staat, der freigelassen wurde, verurteilt zu haben sich von gesundheitlichen Einschränkungen.

Warum unternahm Fauci so übermäßige Anstrengungen, um China zu entlasten? Ganz einfach, weil der „tiefe Staat“ weiß, dass China in der Logik der Neuen Weltordnung (Nazi und Eugenik) unausweichlich, ja sogar essentiell ist. Fauci hat daher hart gekämpft – und tut dies weiterhin –, um das Reich der Mitte aus einer sehr schlimmen Situation zu befreien. Laut Sir Richard Dearlove, dem ehemaligen Chef des britischen Geheimdienstes, wurden die unwiderlegbaren Beweise, die China auf die Bank der Nationen bringen würden, in den Tagen nach der Verschwörung zerstört. Fauci schützt sich mit der Räumung Chinas auch vor dem Vorwurf der Mittäterschaft bei der Finanzierung des Wuhan-Labors durch amerikanische Steuerzahler, denn sollte sich herausstellen, dass letztere die Todesursache von mehreren hunderttausend Mitbürgern wäre, wäre dies im Augen der Yankees, absolut unverzeihlich. 
Fauci genießt vorerst die Unterstützung seines Präsidenten Joe Biden. Aber wie lange? Die Schlinge schließt sich ihm. Dieser Agent des Bolcho-Globalismus, Meister der Manöver, zweideutigen, offenen Ankündigungen, „faulen“ Erklärungen, die alles und sein Gegenteil souverän behaupten, steht jetzt im Fadenkreuz der Republikaner, die Erklärungen, eine Anhörung vor dem Kongress und seinen fordern Rücktritt. Zumal die Skepsis ihm gegenüber die demokratischen Reihen gewonnen hat. Fall daher sehr genau zu verfolgen. 
Wer sich einbildet, dass uns diese amerikanische Affäre nicht sehr oder sehr viel angeht, der irrt sich ernsthaft. Dieser Fall stellt die Bewältigung der Gesundheitskrise durch Europa und insbesondere Frankreich in Frage, die aus einer Haltung, zumindest Nachverfolgung, schlimmstenfalls Komplizen resultiert, deren Schäden in allen Bereichen, insbesondere aber in wirtschaftlicher und psychologischer Hinsicht, beträchtlich sind. Die internationalen Strategen des Bolcho-Globalismus arbeiten mit den alten Methoden des Rausches, um die Geister zu verstören, um sie besser zu bändigen. Die Franzosen sollten vorsichtig sein, anstatt sich in den Vakzinodromen zu drängeln.

„Wichtig ist, nicht zu überzeugen, sondern zum Nachdenken anzuregen.“

Quelle: https://www.nice-provence.info
Geteilt von  Planetes360  : 
https://planetes360.fr/covid-19-le-voile-commence-a-se-dechier/


Like it? Share with your friends!

9765
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format