9808
loading...

Christine Lagarde wird die neue Präsidentin der EZB. Von der Pfanne zum Grill. Unten finden Sie einen Artikel aus dem Jahr 2012, der möglicherweise heute geschrieben wurde, da er so relevant ist. In der Tat ist Lagarde einer jener Menschen, die denken, dass der Bürger im Dienst der Wirtschaft stehen muss. Insbesondere die Wirtschaft in den Händen ihrer Meister. Angesichts derer, die glauben, dass die Wirtschaft dazu beiträgt, dass die Bürger besser leben, insbesondere ältere Menschen …

Für Lagarde sind ältere Menschen kein Aktivposten, sondern Kosten. (EG)

Es scheint ein Paradox zu sein, aber selbst die Langlebigkeit ist zu einem Feind geworden, wenn nicht sogar bekämpft, zumindest um unschädlich gemacht zu werden: zu viel Geld für den Staat in Renten und Gesundheitsversorgung. Der Alarm wurde von Christine Lagarde ausgelöst. Die vom Direktor des IWF vorgeschlagene Lösung im klassischen neoliberalen Stil liegt im Abbau des Sozialversicherungssystems.

Ein großes Problem belastet Europa und die ganze Welt und beunruhigt Ökonomen und Statistiker, Techniker und Analysten aus verschiedenen Disziplinen. Wir haben schon seit einiger Zeit davon gehört, aber noch hatte niemand die Kraft gefunden, es laut anzuprangern. Bis vorgestern. Es war Christine Lagarde , Direktorin des Internationalen Währungsfonds, die Alarm schlug und alle vor dem unmittelbarsten Risiko für die Menschheit warnte: der Langlebigkeit. Ja, wir leben zu lange und nach Schätzungen sind wir dazu bestimmt, noch länger zu leben.

Durchschnittliches Leben

Die durchschnittliche Lebensdauer wird sich im Jahr 2050 um drei Jahre erhöht haben . In unserer Naivität könnten wir jetzt denken, dass es keine so schreckliche Sache ist, noch ein paar Jahre auf dieser Erde zu leben – trotz all der Probleme und Verzerrungen, von denen sie betroffen ist. Unsere verdrehten Gedanken können sich sogar über die Nachrichten freuen. Glücklicherweise kümmerte sich Frau Lagarde darum, den Ernst wiederherzustellen, den sie verdient. „Die finanziellen Auswirkungen eines längeren Lebens sind enorm – er sagte den Medien bei der Präsentation des Global Financial Stability Reportden Bericht, den der IWF nächste Woche während der Frühjahrsarbeit in Washington veröffentlichen wird und von dem zwei Kapitel erwartet wurden -; Wenn im Jahr 2050 die durchschnittliche Lebensdauer 3 Jahre länger ist als derzeit erwartet, werden die ohnehin schon hohen Kosten der Bevölkerungsalterung um 50 Prozent steigen. “ In den nächsten Jahren werden alternde Menschen „einen zunehmenden Anteil an Ressourcen verbrauchenund belastet damit öffentliche und private Konten „. Und obwohl sich die Rentenzahler darauf vorbereitet haben, „wurden Schätzungen zu Prognosen vorgenommen, die in der Vergangenheit unterschätzt haben, wie lange die Menschen leben würden.“ Die Lösung für den Direktor des IWF besteht in zwei einfachen Schritten, die in jedem Land wahllos gelten: Erhöhung der von den Arbeitnehmern gezahlten Beiträge und Erhöhung des Rentenalters. Das heißt, noch mehr Steuern zu zahlenund noch später in Rente gehen. Und wo wir bereits eingehend gegen diese beiden Faktoren vorgegangen sind, bleibt nur noch die „Senkung der Leistungen“, dh die Reduzierung der Renten. Lagarde bekräftigte außerdem, dass die Regierungen unverzüglich handeln und die zur Risikominderung erforderlichen Strukturreformen durchführen müssen. Reformen, die „Jahre brauchen, um Früchte zu tragen“ und daher sofort umgesetzt werden müssen , auch auf Kosten sehr unpopulärer Manöver. Andererseits wissen wir, dass jedes Werkzeug erlaubt ist, wenn es darum geht, das schreckliche Gespenst der Langlebigkeit auszurotten – oder zumindest harmlos zu machen.

Neugierige Antwort

Es ist merkwürdig zu sehen, dass die Antwort des IWF auf das „Problem“ der Langlebigkeit im Abbau der Wohlfahrt besteht . Dieselbe Antwort, die der Fonds an Staaten gibt, die vom Problem der Staatsverschuldung betroffen sind, an diejenigen, die nach einem Krieg oder einer Katastrophe Kredite für den Wiederaufbau beantragen, an diejenigen, die Entwicklungsgelder suchen. Der Abbau des SozialversicherungssystemsZusammen mit der Privatisierung / Liberalisierung des öffentlichen Sektors und der Einschränkung der Arbeitnehmerrechte ist dies einer der drei Hauptpunkte eines neoliberalen Rezepts. Aber wird es dann nicht so sein, dass Langlebigkeit wie Staatsverschuldung und verschiedene Katastrophen zu einem weiteren Mittel geworden ist, das von der Macht genutzt wird, um ihr Projekt des sozialen Missbrauchs und der Zerstörung von Bürgerrechten in die Praxis umzusetzen? Bei näherer Betrachtung ist die dystopische unproduktive Welt, die Lagarde mit ihren Worten vorherzusagen scheint, in der die Bevölkerung, die nicht arbeitet (und nicht produziert), zu groß ist, um von der produktiven Welt aufrechterhalten zu werden, bei weitem nicht verwirklicht. So sehr, dass die gegenwärtige Wirtschaftskrise, wie alle Krisen des Kapitalismus seit einem Jahrhundert, eine Krise der Überproduktion ist. Wir produzieren sogar mehr als das, was wir selbst mit unseren zwanghaften Einkäufen konsumieren können. Aber dann war Lagarde vielleicht verwirrt, erklärte sie sich schlecht. Er meinte wahrscheinlich, dass im Jahr 2050, wenn die Wohlfahrt und die Wohlfahrtssysteme vollständig abgebaut wurden und ein großer Teil der Bevölkerung durch neoliberale Rezepte ausgehungert ist , die Langlebigkeit ein Problem sein wird. Nicht mehr für die Gesellschaft, für die Langlebigen.

Quelle: http://www.ilcambiamento.it/articoli/christine_lagarde_problema_longevita_stato_sociale


Like it? Share with your friends!

9808
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format