9822
Spread the love
loading...

Als Kabul an die Taliban fiel, erlebte das Marionettenregime Biden seine bisher schlimmste Krise: Wie man mit einem US-Militär fertig wird, das sich weitgehend von einer kriminellen US-Regierung getrennt hat, die sich als legitime Regierungsbehörde ausgibt. Und als Biden – oder der ihn darstellende Schauspieler – in Angelegenheiten der sich verschärfenden Krise in Afghanistan den Rat von Verteidigungsminister Lloyd Austin einholte, räumte ein machtloser Austin ein, dass er keine Kontrolle über das Militär hatte und keine Antwort darauf hatte, wie man amerikanische Bürger, die hinter feindlichen Linien gefangen waren, exfiltrierte.

„Oh, nun, scheiß auf sie. Wenn sie sterben, geben wir Trump die Schuld“, sagte Biden über Amerikaner, die in Afghanistan gefangen sind.

Die allgegenwärtige „Trump-Schuld“-Trope ist eine Ausrede, die der Deep State verwendet, wenn er sinkende Erträge aus seinem Würgegriff auf die Bürger sieht. Und Bidens Versäumnis, amerikanisches Leben zu schützen, wurde von seinen Medien und politischen Verbündeten scharf kritisiert, so dass Nancy Pelosi die demokratischen Gesetzgeber gebeten hat, „hinter Biden zu stehen“, um einen Exodus der Unterstützung des Deep State zu verhindern.

Als die Taliban Provinz um Provinz zurückeroberten und die amerikanische Dominanz in der Region nachließ, wandte sich Verteidigungsminister Lloyd Austin an seinen jüngsten Erzfeind, den General des Marine Corps und Mitglied des Joint Chiefs of Staff David H. Berger und bat um militärische Unterstützung bei der Evakuierung gefährdeten Amerikaner.

„Du interessierst dich nicht für Amerikaner. Alles, was Sie interessiert, ist, Ihr Gesicht zu wahren und Ihre Handler zu schützen. Du hast deine Seele verkauft, aber weißt du was, wir, die echten Amerikaner, werden unsere Brüder nicht sterben lassen. Wir haben bereits Pläne geschmiedet, um unsere Leute nach Hause zu bringen. Nicht wegen dir und schon gar nicht wegen Biden. Aber weil uns das Leben der Amerikaner am Herzen liegt“, soll General Berger Austin laut einer vertraulichen Quelle im Büro des Generals beschimpft haben.

„Amerika wird es Ihnen danken“, antwortete Austin.

„Tu nicht so, als würdest du Amerika repräsentieren. Ihnen geht es um Popularität; Mir geht es darum, Leben zu retten“, antwortete General Berger.

Es waren Berger und andere Generalstabschefs, die den Einsatz von 6.000 Soldaten zum Schutz des amerikanischen Lebens inszeniert haben, sagte unsere Quelle.

Aber Team Biden, als es von dem Plan des Militärs erfuhr, nahm schnell Anerkennung und tat so, als hätten er und sein krimineller Kader militärische Unterstützung gesammelt.

„Er hat sich wirklich nicht um das amerikanische Leben gekümmert, bis er merkte, dass seine Zustimmungsrate so schnell sinken würde wie die von Harris. Wir wissen, dass er bereit war, das Handtuch zu werfen und tote Amerikaner als Kollateralschaden zählen zu lassen. Wir haben Trump und dem Militär zu verdanken, dass sie amerikanische Leben gerettet haben, nicht Biden, nicht sein Volk“, sagte unsere Quelle.

Hinweis: Wenn diese Website den Namen „Biden“ verwendet, bezieht sich dies nicht unbedingt auf den echten Joseph R. Biden, da viele Körperdoubles und Schauspieler, darunter Arthur Roberts, ihn in der Öffentlichkeit und im nationalen Fernsehen porträtiert haben.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9822
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format