9869
Spread the love

Wir sind dabei, Zeuge des dramatischsten astronomischen Ereignisses in der gesamten Geschichte der Vereinigten Staaten zu werden. Die Große Amerikanische Sonnenfinsternis von 2024 wird die letzte totale Sonnenfinsternis in den kontinentalen Vereinigten Staaten bis 2044 sein, und es wird prognostiziert, dass sie von mehr Menschen persönlich gesehen wird als jede andere Sonnenfinsternis in Nordamerika jemals. Es wird erwartet, dass sich am 8. April buchstäblich Millionen von Menschen auf den Weg der Gesamtheit begeben, und ein Experte warnt, dass dies so etwas wie „50 gleichzeitige Super Bowls im ganzen Land“ sein wird …

Da die totale Sonnenfinsternis im April die letzte ihrer Art in Nordamerika seit 20 Jahren sein wird, wird sie voraussichtlich das größte Massenreiseereignis in den USA im Jahr 2024 sein, sagte Michael Zeiler, erfahrener Sonnenfinsternis-Kartograph, gegenüber ABC News.

Zeiler verglich die Tagesreise zur Sonnenfinsternis mit „50 gleichzeitigen Super Bowls im ganzen Land“ und sagte, dass schätzungsweise vier Millionen Menschen dorthin reisen würden, um sie anzusehen.

„Wenn man sich die Anzahl der Menschen anschaut, die voraussichtlich während der Sonnenfinsternis den Pfad der Totalität betreten werden, schätzen wir, dass diese Zahlen ungefähr 50 gleichzeitigen Super Bowls im ganzen Land, von Texas bis Maine, entsprechen“, sagte er.

In vielen Teilen des Landes werden wir Verkehrsalpträume absolut epischen Ausmaßes erleben.

Und natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass Wolken das Seherlebnis an einem bestimmten Ort beeinträchtigen.

Einige wohlhabende Menschen gehen kein Risiko ein. Es wird berichtet , dass bestimmte Personen bis zu 3.750 US-Dollar zahlen, um die Sonnenfinsternis von einem Flugzeug aus zu beobachten …

Während der Mond am Montag zwischen der Erde und der Sonne vorbeizieht, wird Andrew Bazos mit einem Rosé in der Hand in 17.000 Fuß Höhe fliegen, nachdem er 2.000 US-Dollar ausgegeben hat, um die Sonnenfinsternis aus dem Fenster eines Privatflugzeugs zu beobachten.

Er wird nicht allein sein: Das Luftfahrtunternehmen Blade hat 14 Flüge ab New York ausverkauft – die Flüge kosten zwischen 1.975 und 3.750 US-Dollar pro Sitzplatz – und ermöglichen es den Menschen, das fünfminütige astronomische Phänomen aus der Luft zu sehen.

In wenigen Tagen geben Menschen, die die einmalige totale Sonnenfinsternis miterleben möchten, einen vier- bis fünfstelligen Betrag für exklusive Erlebnisse aus.

Aufgrund der vielen erwarteten Sonnenfinsternis-Touristen haben einige Gebiete in den USA und Kanada bereits für den 8. April den Ausnahmezustand ausgerufen. Hier ist nur ein Beispiel …

In der Region Niagara wurde der Ausnahmezustand ausgerufen. Tausende Menschen werden voraussichtlich dorthin reisen, um die Sonnenfinsternis am 8. April zu beobachten.

In einer Pressemitteilung der Region hieß es, der Ausnahmezustand sei „aus großer Vorsicht“ vom Regionalvorsitzenden Jim Bradley gemäß dem Emergency Management and Civil Protection Act (EMCPA) mit Wirkung vom Donnerstag, 28. März, ausgerufen worden.

„Die Ausrufung des Ausnahmezustands im Rahmen des EMCPA stärkt die Instrumente, die der Region zur Verfügung stehen, um die Gesundheit und Sicherheit von Bewohnern und Besuchern zu schützen und unsere kritische Infrastruktur in jedem möglichen Szenario zu schützen“, heißt es in der Pressemitteilung.

Es gibt so viel Aufregung über diese Sonnenfinsternis.

 

 

Vor der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis von 2017 fand die letzte totale Sonnenfinsternis in den kontinentalen USA im Jahr 1979 statt, und nach der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis von 2024 wird die nächste erst im Jahr 2044 stattfinden …

„Wenn man bis 2017 zurückblickt, war das letzte Jahr 1979“, sagte Espenak. „Es täuscht also ein wenig, dass diese beiden Finsternisse im Abstand von sieben Jahren stattfanden.“

Die nächste totale Sonnenfinsternis in den angrenzenden USA wird erst im August 2044 in Montana und North Dakota stattfinden, und die nächste, die sich von Küste zu Küste erstreckt, ist laut NASA für 2045 geplant.

Wenn Sie eine totale Sonnenfinsternis in den kontinentalen USA sehen möchten, ist dies das Richtige für Sie.

Warum nennen es dann so viele Leute einen „Blindgänger“, wenn alles vorbei ist?

 

 

Der Grund, warum sie es als „Blindgänger“ bezeichnen, liegt darin, dass es im Internet so viele Spekulationen darüber gab, was an diesem Tag passieren könnte.

Wenn es an diesem Tag keine größere Katastrophe oder einen größeren Notfall gibt, werden Millionen von Menschen diejenigen verspotten, die diese Sonnenfinsternis für äußerst bedeutsam halten.

Aber diese Spötter werden den ganzen Sinn der Sonnenfinsternis übersehen.

Die Sonnenfinsternis ist aufgrund dessen, was an diesem Tag passieren kann oder auch nicht, nicht wichtig.

Vielmehr wird die Sonnenfinsternis wichtig sein, weil wir bereits wissen, was an diesem Tag passieren wird.

 

 

Persönlich gehe ich nicht davon aus, dass es am 8. April zu einer größeren Katastrophe oder einem Notfall kommen wird.

Aber das ist nicht das Entscheidende.

Was zählt, ist, was im Himmel passieren wird.

Die Große Amerikanische Sonnenfinsternis im Jahr 2024 wird das „Riesenkreuz“ über Amerika vervollständigen, das mit der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis im Jahr 2017 begann.

Der Schnittpunkt dieser beiden Finsternisse fällt in ein Gebiet im Süden von Illinois, das direkt im Herzen der New-Madrid-Verwerfungszone liegt.

 

 

Und als wir das letzte Mal ein riesiges „X“ über diesem Gebiet sahen, begannen kurz darauf die schlimmsten Erdbeben in der gesamten Geschichte der kontinentalen Vereinigten Staaten auszubrechen .

Erstaunlicherweise befindet sich im Herzen des Schnittpunkts der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis von 2024 und der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis von 2017 ein 111 Fuß hohes weißes Kreuz, das als  Bald Knob Cross of Peace bekannt ist …

Bald Knob Cross , offiziell bekannt als  Bald Knob Cross of Peace , ist ein großes weißes Kreuz in  Alto Pass ,  Illinois ,  Vereinigte Staaten . [1]  Das Bauwerk ist 111 Fuß (34 m) hoch. Die Basis des Kreuzes liegt 1.034 Fuß über dem Meeresspiegel und überblickt den  Shawnee National Forest . Das ursprünglich 1963 fertiggestellte Kreuz selbst ist 111 Fuß hoch, misst an der Basis 22 Fuß im Quadrat, an der Spitze 16 Fuß im Quadrat und seine Arme erstrecken sich horizontal über 63 Fuß. Die äußeren weißen Paneele, die das Kreuz bedecken, sind architektonische, flache, isolierte 4-Zoll-Metallpaneele, während der Basisteil mit etwa 4 Zoll dickem Granit bedeckt ist. Die Struktur steht auf einem Fundament aus 730 Tonnen Stahlbeton, das 20 Fuß bis zum Grundgestein reicht. Das Stahlgerüst wiegt etwa 170 Tonnen. Auf jeder der vier Seiten des Kreuzes ist ein Wort in den Granit eingraviert: Frieden, Hoffnung, Glaube, Nächstenliebe. [2]

Das Bald Knob Cross of Peace war einst das höchste Kreuz der gesamten westlichen Hemisphäre.

Glauben Sie, dass das nur ein Zufall ist?

 

 

Die Große Amerikanische Sonnenfinsternis von 2024 wird auch das „Riesenkreuz“ über Amerika vervollständigen, das die „Feuerring“-Sonnenfinsternis von 2023 begann.

Im Zentrum des Schnittpunkts dieser beiden Finsternisse steht ein weiteres riesiges Kreuz.

Im Coming King Sculpture Prayer Garden in Kerrville, Texas, gibt es eine siebenstöckige Skulptur namens „The Empty Cross“, die genau 77 Fuß und 7 Zoll hoch ist.

Diese kolossale Skulptur wird  von Millionen von Menschen gesehen  , die auf der Interstate 10 unterwegs sind …

Die 77 Fuß 7 Zoll große hohle Kreuzskulptur an dieser Stelle wurde von Millionen von Menschen gesehen, die auf der Interstate 10 unterwegs waren, die Kalifornien und Florida verbindet. Unzählige andere haben über verschiedene Medienkanäle von diesem einzigartigen spirituellen Kunstgarten erfahren. Bemerkenswert ist, dass die Bahnen der ringförmigen Sonnenfinsternis vom 14. Oktober 2023 und der totalen Sonnenfinsternis vom 8. April 2024 absichtlich zusammenlaufen. Viele glauben, dass diese Konvergenz, die ein kolossales Kreuz am Himmel direkt über dem „Leeren Kreuz“ bildet, kein zufälliges Ereignis ist, sondern ein göttliches Zeichen – eine Botschaft des Schöpfers selbst.

 

 

Während all dies geschieht, werden die Sonne, der Mond und die anderen sieben Planeten unseres Sonnensystems am Himmel aufgereiht sein.

Ein Benutzer namens „asking_hyena“ hat eine Grafik davon auf Reddit gepostet …

Wir werden nie wieder in unserem Leben eine solche „Linie am Himmel“ sehen.

Und wie Sie auf dieser Grafik sehen können , wird die Bahn des „Teufelskometen“ am 8. April kurz davor stehen, diese „Linie am Himmel“ zu überschreiten.

 

 

Um das Ganze abzurunden, geschieht dies alles am ersten Tag des ersten Monats im hebräischen Kalender. Während diese Sonnenfinsternis in den Vereinigten Staaten stattfindet, wird die Sonne in Jerusalem bereits untergegangen sein und der erste Tag des ersten Monats hat bereits begonnen.

Die große amerikanische Sonnenfinsternis im Jahr 2024 wird buchstäblich das bedrohlichste Zeichen am Himmel in der gesamten Geschichte der Vereinigten Staaten sein.

Wer es also als „Blindgänger“ bezeichnet, nachdem es vorbei ist, ist äußerst ignorant.

Ich möchte noch einmal betonen, dass ich nicht erwarte, dass an diesem Tag eine größere Katastrophe oder ein Notfall eintritt.

Darum geht es hier nicht.

 

 

Ich glaube, dass die große amerikanische Sonnenfinsternis im Jahr 2024 ein Zeichen ist, und ich glaube auch, dass sie eine Warnung ist.

Aber anstatt zu erkennen, was es wirklich bedeutet, werden Millionen Amerikaner die Sonnenfinsternis als Vorwand zum Feiern und Feiern nutzen, und das ist äußerst bedauerlich.

Und wenn wir am 9. April angelangt sind, werden viele törichterweise behaupten, dass die Sonnenfinsternis wirklich überhaupt nichts bedeutete, und das liegt daran, dass sie nicht den gesamten Sinn der Sonnenfinsternis erkannt haben.

 

 


Like it? Share with your friends!

9869
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »