9815
Spread the love
loading...

WLADIMIR PUTIN bereitet sich darauf vor, mit einem militärischen Angriff „Europa zu zerschmettern“, während die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine wieder in die Höhe schießen.

Am Samstag sagte der ukrainische Präsident Volodymyr Selenskiy, dass sich fast 100.000 russische Soldaten nahe der ukrainischen Grenze befinden und dass westliche Länder Informationen über aktive russische Truppenbewegungen mit Kiew ausgetauscht hätten. „Ich hoffe, die ganze Welt kann jetzt klar sehen, wer wirklich Frieden will und wer fast 100.000 Soldaten an unserer Grenze konzentriert“, sagte er in einem Video einer Rede am Mittwoch, das auf seiner Website übertragen wurde.

Die russischen Truppenbewegungen nahe der ukrainischen Grenze haben Ängste vor einem möglichen Angriff geschürt.

Moskau hat solche Vorschläge als aufrührerisch abgetan und sich über die zunehmende Aktivität des transatlantischen NATO-Bündnisses in der Region beklagt.

Im Gespräch mit Politico warnte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba, die Situation werde sich „ernsthaft verschlechtern“.

Er sagte: „Die aktuellen Entwicklungen sollten im Kontext gesehen werden. Im Frühjahr hat Russland Lager errichtet, Funkanlagen installiert und Raketensysteme entlang unserer Grenze aufgestellt.

„Sie sind alle noch da. Alles, was sie jetzt tun müssen, ist, Leute hereinzubringen und ihnen den Befehl zu geben, all das zu betreiben.

wladimir putin russland nachrichten truppen ukraine

Wladimir Putin bestritt, sich auf eine Eskalation der Spannungen an der Grenze zur Ukraine vorzubereiten (Bild: GETTY)

„Deshalb ist diese Situation so gefährlich.“

Er fügte hinzu: „Was wir entlang unserer Grenze sehen, ist eine hoch entwickelte militärische Infrastruktur, die während der Eskalation im Frühjahr eingeführt wurde und bereit ist, für offensive Operationen gegen die Ukraine verwendet zu werden.

„Über das genaue Ausmaß dieser Operationen kann ich nicht spekulieren, aber 2014 war es unvorstellbar, dass die Krim von Russland besetzt wird – daher kann ich an dieser Stelle kein Szenario ausschließen.“

Der russische Präsident Wladimir Putin sagte in einem am Sonntag ausgestrahlten Interview, er habe einen Vorschlag des Verteidigungsministeriums abgelehnt, als Reaktion auf die Nato-Aktivitäten schnelle Militärübungen am Schwarzen Meer abzuhalten, weil er die Spannungen in der Region nicht eskalieren wolle.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9815
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format